Böll.Spezial

Die mehrteiligen Themenschwerpunkte der Heinrich-Böll-Stiftung zum Anhören.

http://www.boell.de/taxonomy/term/45993

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 21m. Bisher sind 51 Folge(n) erschienen. Alle 5 Tage erscheint eine Folge dieses Podcasts
subscribe
share



recommended podcasts


Insektenatlas: Pestizide (2/3)


4 Millionen Tonnen Pestizide landen weltweit jedes Jahr auf den Feldern - und bedrohen die Artenvielfalt und unsere Ökosysteme. Pestizide sind mitverantwortlich für das Insektensterben: Wie können wir das verhindern? Und wie könnte eine insektenfreundliche Landwirtschaft aussehen? Ein Podcast des Audiokollektivs...


share





   25m
 
 

Insektenatlas: Insektensterben und Landwirtschaft – ein Einstieg (1/3)


In diesem Podcast geht es um Sechsbeiner: um Bienen, Ameisen, Springschwänze, körnige Laubkäfer, Hummeln und viele mehr - es geht um Insekten!
Insekten stellen 70 Prozent der Tierarten weltweit und sind damit die artenreichste Gruppe aller Lebewesen – und doch sind sie derzeit bedroht...


share





 2020-01-08  21m
 
 

Mobilitätsatlas: Die Chancen der autonomen Mobilität (4/4)


Autonomes Fahren interessiert uns in diesem Podcast. Jeder redet darüber. Aber was bedeutet das eigentlich? Unterwegs sein, ohne selbst zu steuern, ohne Fahrer, ohne Fahrerin...


share





 2019-12-23  21m
 
 

Mobilitätsatlas: Über Ströme und Sendungen - Der Güterverkehr (3/4)


Wenn es um Treibhausgasemissionen geht, spielt der Güterverkehr eine nicht geringe Rolle. 900 Millionen Tonnen CO2 werden durch den weltweiten Frachtverkehr per Schiff auf den Weltmeeren ausgestoßen. In Deutschland macht allerdings der Güterverkehr auf der Straße einen großen Teil der CO2-Emissionen aus: 40 Millionen Tonnen pro Jahr, das ist mehr als ein Drittel des CO2-Ausstoßes des gesamten deutschen Verkehrssektors...


share





 2019-12-19  21m
 
 

Mobilitätsatlas: Wie viel Strom braucht der Verkehrssektor? (2/4)


Fast 47 Millionen PKW mit Verbrennungsmotor gibt es in Deutschland. Für Mensch, Umwelt und Klima ist das zunehmend ein Problem. Feinstaub und Stickoxide belasten die Gesundheit und sorgen für dicke Luft in den Städten. Die E-Mobilität soll es jetzt richten: Die Energiewirtschaft und Kommunen machen die Stromnetze fit für Elektroautos und bauen die Ladeinfrastruktur auf. Kaufprämien locken zum Umstieg auf das E-Auto. Bereits heute hat ein Elektroauto eine bessere Klimabilanz als ein Verbrenner...


share





 2019-12-19  29m
 
 

Mobilitätsatlas: Die Verkehrswende in der Stadt und auf dem Land (1/4)


Immer mehr Menschen ziehen weltweit in die Städte und Metropolen, weil es hier Arbeit gibt. Das merkt man auch am Verkehr. Selten waren die Straßen so voll. Die Übermacht des Autos führt zu schlechter Luft, Umweltverschmutzung und ist eine potentielle Gefahr für alle, die nicht motorisiert unterwegs sind. Auf dem Land sieht die Lage anders aus. Die Strecken sind länger als in der Stadt, deshalb braucht man ein eigens Autos, um von A nach B zu kommen...


share





 2019-11-05  25m
 
 
share





 2019-11-01  7m
 
 
share





 2019-08-02  23m
 
 

Agrar-Atlas: Wie die EU-Landwirtschaft das Artensterben fördert (2/3)


Die EU-Agrarpolitik fördert eine Landwirtschaft, unter der die Natur leidet. Vor allem Insekten und Vögel. Viele sind fast ausgestorben. Ein Trend, der sich in der ganzen EU breitmacht. Die Zusammenhänge zwischen Strukturwandel und Artensterben und was besser gemacht werden kann, erklärt die zweite Folge unserer Podcast-Reihe zum Agrar-Atlas.


share





 2019-07-29  20m
 
 
share





 2019-07-24  21m