Secta

Scientology, Die Zwölf Stämme, Ufo-Kulte und Weltuntergangs-Sekten: Es gibt abertausende Glaubensgemeinschaften auf der Welt. Kleine, große, kuriose und auch gefährliche. Genau darum geht es in diesem Podcast über Sekten und religiöse Sondergemeinschaften: "Secta" beschäftigt sich in jeder Folge mit einer solchen Gruppierung, mit ihren Hintergründen, ihrer Entstehung und ihren Glaubenssätzen.

https://secta.fm

subscribe
share


 
 

recommended podcasts


#7 Aum-Sekte: Apokalypse in der U-Bahn


Der 20. März 1995 beginnt wie jeder andere Morgen in Tokio. Doch dann, während der Rush-Hour, gibt es eine Katastrophe in der U-Bahn: Mitglieder der apokalyptischen Aum-Sekte setzen das tödliche Giftgas Sarin frei. Ein Dutzend Menschen sterben, Hunderte werden verletzt, über 5000 werden in Krankenhäusern behandelt. Secta blickt in dieser Folge genauer auf die Ereignisse, die zu der Terror-Attacke geführt haben. Was wollten die Mitglieder der Glaubensgemeinschaft erreichen? Und wie ging es ...


share





1h5m
 

#6 Church of Satan – alles nur Show?


Friedhofsschändungen, Schwarze Messen, Tieropfer, Morde – Satanisten haben keinen guten Ruf in der medialen Öffentlichkeit. Doch so einfach ist die Sache nicht: Secta fragt danach, was Satanisten tatsächlich glauben und blickt hierzu auf ein Beispiel des modernen Satanismus: Die “Church of Satan” von Anton Szandor LaVey. Verehren die wirklich den Teufel oder ist das am Ende alles nur eine große, spaßige Show?

Credits:

Postproduktion: Tobias Sauer, ruac...


share





1h6m
 2017-07-28

#5 Moon-Bewegung: Die Gründung einer neuen Menschheit


Man kennt aus den Medien vor allem die umstrittenen Massenhochzeiten, die die Moon-Bewegung in riesigen Stadien feiert. Sie alle haben ein Ziel: Durch diese Zeremonie an die heilige Blutslinie des koreanischen Messias Reverend Moon anzuknüpfen. Aber was genau glauben die Anhänger – und wie sollen die Massenhochzeiten letztlich die Menschheit erlösen?

Credits:

Postproduktion: Tobias Sauer, ruach.jetzt

Die Titelmusik zu dieser Folge stammt von Kevin MacLeod, die ...


share





57m
 2017-06-29

#4 Peoples Temple: Endstation Paradies


Im November 1978 ereignet sich einer der größten Massenselbstmorde der Geschichte: Im südamerikanischen Dschungel sterben hunderte Menschen in einer Kommune namens “Jonestown”, die eigentlich ein sozialistisches Paradies verkörpern sollte. Über 900 Mitglieder der Sekte “Peoples Temple” trinken dort einen tödlichen Giftcocktail – rund 300 Kinder sind darunter. Ist es ein Massenmord oder ein Massenselbstmord? Ich versuche zu verstehen, wie die Bewegung “Pe...


share





1h17m
 2017-05-19

#3 Fiat Lux, die Karikatur einer Sekte?


Gequirltes Athrumwasser, Strichcode-Verschwörung, Naturkost-Tänze: Kaum eine Sekte mutet nach außen hin so kurios an wie Uriellas “Fiat Lux”. Die exzentrische Heilerin liebt die Öffentlichkeit – doch seit Jahren lebt sie mit ihren Anhängern zurückgezogen in einem kleinen Dorf im Südschwarzwald. Was ist aus ihr und ihrer Gruppe geworden? Und warum ist das, was nach außen hin so amüsant wirkt, für die (Ex-)Mitglieder alles andere als komisch?

Vielen Dank an d...


share





48m
 2017-04-21

#2 Heaven’s Gate – der tödliche Ufo-Kult


39 Mitglieder des amerikanischen Ufo-Kults Heaven’s Gate haben sich am 26. März 1997 das Leben genommen. Die Mitglieder glaubten, dass sie ein Raumschiff hinter dem Kometen Hale-Bopp abholen und ihre Körper in außerirdische Wesen verwandeln würde. “Secta” widmet Folge 2 dieser Sekte, die durch den Massenselbstmord traurige Weltberühmtheit erlangte. Wie ist Heaven’s Gate enstanden? Was genau  haben die Mitglieder geglaubt? Und: Existiert der Kult heute noch?

...


share





1h9m
 2017-03-26

#2 Heaven’s Gate – der tödliche Ufo-Kult


39 Mitglieder des amerikanischen Ufo-Kults Heaven’s Gate haben sich am 26. März 1997 das Leben genommen. Die Mitglieder glaubten, dass sie ein Raumschiff hinter dem Kometen Hale-Bopp abholen und ihre Körper in außerirdische Wesen verwandeln würde. “Secta” widmet Folge 2 dieser Sekte, die durch den Massenselbstmord traurige Weltberühmtheit erlangte. Wie ist Heaven’s Gate enstanden? Was genau  haben die Mitglieder geglaubt? Und: Existiert der Kult heute noch?

...


share





1h9m
 2017-03-26

#1 Was sind Sekten?


Secta startet durch! In diesem Podcast soll es um Sekten und religiöse Sondergemeinschaften gehen. Doch: Was versteht man eigentlich unter einer Sekte? Und was ist eine “religiöse Sondergemeinschaft”? Diese Fragen sollen in der Pilotfolge beantwortet werden, bevor es dann inhaltlich so richtig losgeht.

Links zu dieser Folge: Sekten-Checkliste der EBI Sachsen Endbericht der Enquete-Kommission „Sogenannte Sekten und Psychogruppen” (Bundestag 1998...


share





33m
 2017-03-19

#0 Das Intro


Noch wenige Tage bis zum Start von “Secta” am 19. März 2017. Als kleines Schmankerl vorab gibt es schon mal das Intro zum Podcast.

 


share





1m
 2017-03-15