CROPfm Podcast

Die Radiosendung CROPfm erscheint via livestream auf cropfm.at und beschäftigt sich mit allen möglichen Themen am Tellerrand der kollektiven Wahrnehmung.

https://cropfm.at

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 2h30m. Bisher sind 163 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint jede zweite Woche.

Gesamtlänge aller Episoden: 6 days 10 hours 6 minutes

subscribe
share






recommended podcasts


Lebensraum jenseits der Erde


Am 24. August 2016 gab die Europäische Südsternwarte (ESO) bekannt, dass man einen Exoplaneten um Proxima Centauri, dem sonnennächsten Stern (ca. 4,2 LJ entfernt) entdeckt habe. Proxima B soll zumindest 1,3 Erdmassen besitzen und den relativ schwachen Stern innerhalb dessen habitabler Zone umkreisen. Dr. Helmut Lammer ist live zu Gast auf CROPfm, um diese aktuelle Entdeckung und andere mögliche Lebensräume abseits der Erde zu besprechen.


share








 2016-09-02  2h29m
 
 

"UFO-Akten" auf der Spur


Wie Recherchen von Exopolitik Deutschland zeigen, sollen sich zumindest 21 Länder (darunter Belgien, England und Frankreich) abseits der Öffentlichkeit mit dem UFO-Phänomen beschäftigt und entsprechend Akten angelegt haben. In der Regel wurden diese Akten mittlerweile auch (zensiert) veröffentlicht. Deutschland fehlt bislang in der Liste - dem Grund dafür spürt Robert Fleischer seit mittlerweile neun Jahren nach und das nicht ohne Erfolg...


share








 2016-08-19  1h59m
 
 

Die Zukunft sehen


Mit der Technik des Remote Viewing soll es möglich sein jegliches unbekannte Ziel (engl. target) aus der Ferne zu beschreiben. Das Ziel bzw. Ereignis muss auch nicht in der Gegenwart liegen - auch vergangene und sogar zukünftige Entwicklungen sollen dem Viewer zugänglich sein. Der deutsche Remote Viewing Pionier Manfred Jelinski und Stefan Franke (alias Wingman) sind live zu Gast, um das aus ihrer Sicht wahrscheinlichste Szenario der kommenden 15 Jahre zu diskutieren.


share








 2016-06-24  2h52m
 
 

Alchemie


Die, der hermetischen Philosophie nahe stehende, Wissenschaft der Alchemie hat einen eher schlechten Ruf und gilt den meisten bestenfalls als "Quacksalberei". Mein Gast Peter Mehmet Çati beschäftigt sich seit seinem 12. Lebensjahr mit Alchemie, Hermetik und Gnosis und vertritt naturgemäß eine gänzlich andere Meinung. Çati hebt unter anderem den ganzheitlichen Aspekt der Alchemie hervor und glaubt, dass sich unser wissenschaftliches Weltbild in einem Paradigmenwechsel befindet.


share








 2016-06-10  3h6m
 
 

Mystik und Coaching


Die evangelische Theologin Dr. Sabine Bobert versucht spirituelle Praxis mit lebensnaher Beratung und Coaching zu verbinden. Sie greift dabei auf ebenso einfache wie wirkungsvolle Techniken zurück, die unter anderem auch von Einsiedlern und Gebetsmönchen praktiziert wurden. Dr...


share








 2016-05-28  2h40m
 
 

Tesla´s Prophecy


Schon 1892 prophezeite Nikola Tesla einem erstaunten Auditorium, dass schon in wenigen Generationen eine völlig neue, überall verfügbare Energiequelle alle Maschinen antreiben würde. Toby Grotz organisierte 1984 das erste Tesla Symposium in den USA - er ist live zu Gast auf CROPfm, um über die Arbeit Teslas, neue Formen der Energieerzeugung und aktuelle Ergebnisse des indischen Forschers und ehemaligen Atomkraftwerkleiters Paramahamsa Tewari zu sprechen.


share








 2016-05-13  2h42m
 
 

Mythos der Lilith


Eine Dämonin der Nacht, die Kindstod verursacht für die einen, ist Lilith für andere wiederum Gegenheldin zur biblischen Eva - Symbol der selbstständigen, selbstbewussten und sinnlichen Frau. Ein vielschichtiger Mythos, der von der Göttin der Eulen bis zur Schutzpatronin der Prostituierten reicht. Werner Neuner hat ihr sein letztes Buch Die Lilith Revolution gewidmet - der Mathematiker und Autor ist live zu Gast, um über seine Einsichten in die Göttin der Dunkelheit zu berichten.


share








 2016-04-29  2h7m
 
 

Das Entführungsphänomen


Wenn man sich ernsthaft mit den so genannten UFOs auseinandersetzt, stößt man unweigerlich auch auf Berichte von Landungen, Nahbegegnungen und in der Regel unfreiwilligen Entführungen (engl. abductions) der ZeugInnen bzw. vom Phänomen betroffenen Personen. Illobrand von Ludwiger hat sich natürlich auch mit diesem Aspekt des UFO-Rätsels Jahrzehnte lang eingehend beschäftigt - der Diplomphysiker ist live zu Gast, um über eine doch etwas beunruhigende Seite des Phänomens zu sprechen.


share








 2016-04-15  3h14m
 
 

Sprache und Bilder


Ende 2011 diskutierte der Software-Entwickler Sven Pohl mit einigen anderen naturwissenschaftlich interessierten Kornkreis-Enthusiasten über die "Sprache der Kornkreise". Im Zentrum stand die Frage, ob theoretisch noch unentdeckte Botschaften in den beeindruckenden Mustern verborgen sein können. Anstatt aber bekannte Kornkreis-Formationen zu analysieren, entschieden sie sich für einen gänzlich anderen Ansatz...


share








 2016-04-01  1h57m
 
 

Aus dem Nichts


Mit dem dokumentarischen Spielfilm "Aus dem Nichts" gelang der österreichischen Regisseurin Angela Summereder eine einfühlsame, künstlerische Annäherung an das Themas Raumenergie. "Aus dem Nichts" erzählt die Geschichte des heute weitgehend in Vergessenheit geratenen Carl Schappeller, einem der ersten Protagonisten der Raumenergie aus dem frühen zwanzigsten Jahrhundert, und stellt den Bezug zu aktuellen Forschern, wie Prof. Claus Turtur her...


share








 2016-03-20  1h39m