FALTER Radio

Der Podcast mit Raimund Löw. Die Redaktion der Wiener Stadtzeitung FALTER diskutiert jede Woche die spannendsten Geschichten der aktuellen Ausgabe und bietet Einblicke in ihre Arbeit.

https://falter.at/radio

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 34m. Bisher sind 417 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint alle 2 Tage
subscribe
share





recommended podcasts


Wie die ÖBB die Corona-Zeit nützen will – #373


ÖBB-Chef Andreas Matthä erklärt FALTER-Redakteurin Eva Konzett, warum der Semmering eine Diva ist und wieso die Nachtzüge (noch) kein Internet haben. Zu den großen Hürden in der Konkurrenz mit der Straße zählt Matthä die niedrigen Kosten der LKW und di...


share







   33m
 
 

Chinas harter Kurs – #372


Chinas harter Kurs und wir. Wie das Vorgehen der chinesischen Führung gegen die Demokratiebewegung in Hongkong die Weltpolitik verändert. Zu hören: Filmemacherin Weina Zhao, Ex-Botschafter Dietmar Schweisgut, Sinologien und Journalistin Marlies Eder (D...


share







   31m
 
 

Doron Rabinovici über Corona in Israel – #371


Der Schriftsteller Doron Rabinovici im Gespräch aus der Quarantäne in Tel Aviv über Corona, Benjamin Netanjahu, die Kontroverse über die Israelkritik des Historikers Achille Mbembe und den merkwürdigen Prozess gegen einen SS-Mann im KZ Stutthof. Lese...


share







   32m
 
 

Soll man Kindern Tablets geben? – #371


Die Corona-Krise hat uns einmal mehr gezeigt, dass auch die Kleinsten mit digitalen Endgeräten umgehen können müssen. Der Frage, wie sich das auf die Hirnentwicklung auswirkt, geht FALTER-Redakteurin Anna Goldenberg in dieser Episode des FALTER Salon, ...


share







   20m
 
 

Was hat der Ibiza-U-Ausschuss gebracht? #369


Casinos, Novomatic, Ibiza: der Ibiza-Untersuchungsausschuss geht in die Sommerpause. Was hat das parlamentarische Kontrollgremium bisher erreicht? Der FALTER bat die Vertreter der fünf Parteien zu einem Austausch über den Sinn des Tribunals. Hören Sie ...


share







   58m
 
 

Daniel Kehlmann über Cancel Culture und Rassismus in den USA – #368


Der deutsch-österreichische Schriftsteller Daniel Kehlmann erreicht mit seinen Romanen (u.a. "Die Vermessung der Welt", "Tyll") ein Millionenpublikum. Die Corona-Zeit verbrachte Kehlmann in seiner Wahlheimat New York. Jetzt...


share







   45m
 
 

Werner Koglers Distanz zu Sebastian Kurz – #367


Was der grüne Vizekanzler beim EU-Gipfel anders gemacht hätte als der ÖVP-Bundeskanzler, erklärt Kogler im Videotalk mit dem Vizepräsidenten der EU-Kommission Frans Timmermans. Der sozialdemokratische Niederländer Timmermans wiederum sieht manches ande...


share







   50m
 
 

Rudolf Anschober über die Risiken einer zweiten Welle – #366


Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne) über die Sorge vor einem Comeback des Patriarchats und eine Amnestie für Strafen beim Ausgehverbot im Lockdown. Mit dabei: Politikwissenschaftlerin Barbara Prainsack und die Journalistinnen...


share







   47m
 
 

Der Islam im Visier? – #365


Der Religionssoziologe Mouhanad Khorchide erklärt im Gespräch mit FALTER-Chefredakteur Florian Klenk, warum er sich bei der Dokumentationsstelle der Regierung zum politischen Islam engagiert, obwohl die islamischen Religionsvertreter Sorge vor...


share







   39m
 
 

Wie wir die Weltwirtschaftskrise verhindern – #364


Die EU wird Schulden von hunderten Milliarden Euro machen. Völlig richtig, argumentiert der deutsche Ökonom Jens Südekum (Universität Düsseldorf) im Gespräch mit Robert Misik über geizige Vorurteile und wirtschaftliche Zusammenhänge i...


share







   46m