FAZ Digitec

Im Digitec-Podcast sprechen die Redakteure der FAZ über neue Entwicklungen in der digitalen Wirtschaft, in der Industrie 4.0 - und in der Technik. Wir diskutieren miteinander und auch mit Gästen – dabei ordnen wir die aktuellen Themen rund um Digitalisierung und Technologie ein. Dabei geht es nicht nur um Bits und Bytes, sondern auch um einen größeren gesellschaftlichen Kontext. Zur App für iOS und Android: https://app.adjust.com/8sasetq_gxy4985 Mehr erfahren: https://fazdigitec.de

https://app.adjust.com/8sasetq_gxy4985

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 36m. Bisher sind 171 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint wöchentlich.

Gesamtlänge aller Episoden: 4 days 7 hours 35 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


episode 171: Netflix setzt auf Deutschland – das ist Reed Hastings Kampfansage


Der Streamingdienst kündigt eine enorme Investition an und verrät, mit welchen Inhalten er überzeugen möchte.


share







   45m
 
 

episode 170: Baut Intel eine Riesen-Chipfabrik in Deutschland?


Halbleiter sind knapp und auch politisch hochbrisant. Was folgt daraus?


share







   40m
 
 

episode 169: Ab ins "Metaversum" - Vision und Wirklichkeit einer angesagten Idee


Was nicht nur Facebook-Gründer Mark Zuckerberg für die nächste Stufe der Vernetzung hält.


share







   47m
 
 

episode 168: Programmieren, ohne Programmieren zu können? Das geht!


Der Unternehmer Sven Zuschlag hat eine Plattform geschaffen, die jeden zum ITler machen will.


share







   42m
 
 

episode 167: Wie der deutsche Unternehmer Jonas Andrulis die Künstliche Intelligenz großmacht


Der Gründer von Aleph Alpha hat einen Plan, um mit den Besten der Welt mitzuhalten.


share







   55m
 
 

episode 166: Vorsicht vor zu vielen Regeln für die Künstliche Intelligenz


Die EU schlägt Leitplanken für die Schlüsseltechnologie vor. Schaden oder nutzen sie?


share







 2021-08-13  36m
 
 

episode 165: Smarte Stromzähler als Antwort auf hohe Preise?


An der deutschen Strombörse sind im Juli zeitweise mehr als 90 Euro für eine Megawattstunde bezahlt worden; das ist der höchste Preis seit 16 Jahren. Woran liegt das? Und warum sollte ausgerechnet ein Stromanbieter für Kunden attraktiv sein, der Kunden mit Strom zum Einkaufspreis versorgt? Marion Nöldgen, General Manager des skandinavischen Stromanbieters Tibber, hat darauf Antworten...


share







 2021-08-06  40m
 
 

episode 164: Worum es jetzt geht in Sachen Podcast


Worum es jetzt geht in Sachen Podcast


share







 2021-07-30  41m
 
 

episode 163: Bezos, Branson, Musk: Im All geht’s jetzt erst richtig los


Was die neue Erschließung des Weltraums bedeutet - für Unternehmer und Forscher


share







 2021-07-23  46m
 
 

episode 162: Felix Ohswald und sein Ziel, die beste Nachhilfeplattform der Welt zu erschaffen


Der Österreicher hat das Milliarden-Start-up GoStudent gegründet. Er sagt, wie es weitergeht


share







 2021-07-16  46m