FM4 Game Podcast

Der FM4 Game Podcast ist eine Rundschau durch die Welt der digitalen Spielkultur. Rainer Sigl und Robert Glashüttner besprechen aktuelle Games und analysieren Trends und Entwicklungen. Zusätzlich dazu gibt es einmal pro Monat das Talkformat FM4 Extraleben, wo zu dritt - gemeinsam mit Conny Lee - ein bestimmtes Thema näher beleuchtet wird.

https://radiothek.orf.at/podcasts/fm4/fm4-game-podcast

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 4m. Bisher sind 392 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint alle 2 Tage.

Gesamtlänge aller Episoden: 2 days 18 hours 59 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


Thorsten Wiedemann von AMAZE Berlin im Interview


Anlässlich des 10-jährigen Jubiläums des Indie- und Artgame-Festivals AMAZE Berlin haben sich Rainer Sigl und Robert Glashüttner Festivaldirektor Thorsten Wiedemann in den FM4 Game Podcast eingeladen. Gemeinsam sprechen sie über Anekdoten aus früheren AMAZE-Jahren, der Relevanz von Anti-Mainstream-Computerspielen und der bemerkenswerten internationalen Ausrichtung des renommierten Games-Festivals.


share







   1h0m
 
 

Extraleben: Zeitschleifen in Games


Haben wir das nicht schon mal erlebt? Grüßt täglich das Murmeltier? Befinden wir uns wirklich in einer Zeitschleife? In Videospielen lautet die Antwort darauf immer öfter: ja! Willkommen bei einem FM4 Extraleben, wo wir Time Loops in Computerspielen ergründen, die 2021 besonders populär sind. Darüber diskutieren auf mehreren Zeitebenen die Extralebenden Conny Lee, Rainer Sigl und Robert Glashüttner.


share







 2021-06-22  27m
 
 

Kritik vs. Hype zur E3, Tower Defense, strange Adventures und Portal-Anekdoten


In dieser Ausgabe des FM4 Game Podcast spannen Rainer Sigl und Robert Glashüttner den Bogen von ersten Eindrücken zur Branchenveranstaltung E3 über Gedanken zu Tower Defense- und Adventure-Games bis hin zur Würdigung des kürzlich zehn Jahre alt gewordenen Klassikers "Portal 2".


share







 2021-06-15  38m
 
 

Politische Spiele, Insekten-Mechs und Dr. Rogue-like im Gespräch


Rainer Sigl und Robert Glashüttner sprechen in der achten Ausgabe des FM4 Game Podcast über das Politische in Games wie "Far Cry 6", schwärmen für "Stonefly" und "Unexplored 2", freuen sich über den kleinen Trend an ungewöhnlichen Whodunnit-Games und fragen sich, ob trashige Hipster-Spiele im Kommen sind.


share







 2021-06-09  31m
 
 

Die akademische Viertelstunde, Rhythmusspiele, Mutanten und Webdrachen


Rainer Sigl und Robert Glashüttner begrüßen zum ersten Mal im FM4 Game Podcast einen Gast, und zwar den Medienwissenschaftler Gregory Perreault aus den USA, der gerade ein Semester in Wien lehrt und forscht. Wir sprechen mit ihm über Spielejournalismus und was Journalismus allgemein von ihm lernen kann. Darüber hinaus werfen wir uns in aktuelle Veröffentlichungen und plaudern über Rhythmus-Games, "Biomutant" und das entzückende Webdrachen-Spiel "Weaving Tides" aus Österreich.


share







 2021-06-01  51m
 
 

Remakes, Repräsentation und die raue See


Rainer Sigl und Robert Glashüttner sprechen über den Erfolg von Game-Remakes, warum "Mass Effect" nicht nur gut gealtert ist, über Repräsentation in Games und Games-Entwicklung, und warum es spannend ist, bei "Subnautica" ins tiefe Meer zu tauchen.


share







 2021-05-25  42m
 
 

Neuartige Frauenfiguren, übersinnliche Geschehnisse und Kapitalismus-Satire


Rainer Sigl und Robert Glashüttner sprechen über die riesige Frauenfigur in Resident Evil Village, über übersinnliche Pixelabenteuer und lustige Kapitalismuskritik. Außerdem hat Robert sein Fernsehkastl neu sortiert und Rainer ein relevantes, neues Games-Buch angelesen.


share







 2021-05-18  42m
 
 

FM4 Extraleben: Der Wert von Spielen


Sprechen wir über Computerspiele


share







 2021-05-11  28m
 
 

Extraleben: Der Wert von Spielen


Games sind mittlerweile nicht nur enorm vielfältig, sie haben auch unterschiedliche Preismodelle mit einer Bandbreite von kompletten Gratisspielen über "free to play" mit Inspiel-Käufen bis hin zu Premiumprodukten um 80 Euro. Dazu stellt sich auch die Frage, was die Entwicklung digitaler Spiele kostet bzw. kosten sollte. Conny Lee, Rainer Sigl und Robert Glashüttner widmen sich in der aktuellen Ausgabe des Spielkulturkränzchens FM4 Extraleben dem Wert von Games in unterschiedlichen Aspekten.


share







 2021-05-11  28m
 
 

Nier und Returnal, Party-Games und Cyberpunk


Rainer Sigl und Robert Glashüttner stellen sich in dieser Folge des FM4 Game Podcast wechselseitig aktuelle Spielehits vor, im vorliegenden Fall "Nier" und "Returnal". Außerdem sprechen sie über Party- und Cyberpunk-Games. Wir freuen uns auch über euer Feedback unter fm4@orf.at (Betreff: Game Podcast) sowie auf Twitter unter @rainersigl und/oder @glashuettner.


share







 2021-05-04  47m