Gartenradio – Der Garten-Podcast

Das Gartenradio beschäftigt sich mit allen Aspekten des Gartens. Von einzelnen Pflanzen, über berühmte internationale Gärten bis hin zur Faszination Kleingarten finden hier alle Pflanzenfreunde ihr Zuhause. Jeden Sonntag läuft das Gartenradio ab 16 Uhr im Wortstream von detektor.fm.

http://gartenradio.fm/

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 30m. Bisher sind 113 Folge(n) erschienen. Dies ist ein zweiwöchentlich erscheinender Podcast
subscribe
share



 

recommended podcasts


Herbstrauschen mit Astern - 109


Wer eine Aster verschenkt, darf sich was wünschen, sagt ein Volksglaube. Wer sich selber Astern schenkt, braucht nicht auf einen farbenfrohen Herbst zu hoffen – mit Astern ist er garantiert.


share





   29m
 
 

Unter Mundräubern - 108


Mundraub ist strafbar - es sei denn, man beachtet die „Mundräuber-Regeln“ und erntet Äpfel, Pflaumen und Beeren kostenlos da, wo es erlaubt ist.


share





   32m
 
 

107GEmuese190901


Podcast Episode


share





 2019-09-15  29m
 
 

DDR-Relikt mit Knack(s) – die Spreewaldgurke – 106


30 Jahre nach dem Mauerfall gibt es das einstige Aushängeschild aus dem Gemüsekombinat noch, aber das sensible Kürbisgewächs hat es schwer.


share





 2019-08-29  35m
 
 

Gärtnern mit dem Klimawandel: Silber ist das neue Gold – 105


Man kann angesichts von mehr Hitze, Trockenheit, Starkregen und Wind die Hände über dem Kopf zusammenschlagen - oder sich auf die veränderten Naturbedingungen einstellen.


share





 2019-08-11  33m
 
 

Mit Frau Künast im Himmelbeet – 104


Das Himmelbeet ist eines von mittlerweile rund 700 Urban Gardening Projekten - und wir brauchen noch viel mehr Gemeinschaftsgärten, Gartenkooperativen und Essbare Städte, meint die ehemalige Bundeslandwirtschaftsministerin Renate Künast.


share





 2019-07-26  35m
 
 

Klettermax und schlanke Ranke – 103


Wein kühlt das Haus im Sommer, Efeu isoliert die Wände im Winter, Brombeeren machen das Balkongitter zur Obstbar und Ramblerrosen verleihen alten Bäumen neuen Glanz – wenn man beachtet, wie die Pflanzen in die Höhe wachsen wollen.


share





 2019-07-13  32m
 
 

Klettermax und schlanke Ranke – 103


Wein kühlt das Haus im Sommer, Efeu isoliert die Wände im Winter, Brombeeren machen das Balkongitter zur Obstbar und Ramblerrosen verleihen alten Bäumen neuen Glanz – wenn man beachtet, wie die Kletterpflanzen in die Höhe wachsen wollen.


share





 2019-07-13  32m
 
 

Von "Kohlrabi-Aposteln" und "Tee-Jüngern": die Teeplantage auf dem Monte Verità – 102


Die eigene Teepflanze im Garten und auf dem Balkon ist "in". Immer öfter stammt die „Camellia sinensis“ aus Teeplantagen in Europa. Im schweizerischen Tessin, auf dem Monte Verità hat sich ein regelrechtes Tee-Mekka entwickelt.


share





 2019-06-29  32m
 
 

102TeeMonteverita190602b


Podcast Episode


share





 2019-06-29  32m