Sinneswandel

Die einzige Konstante im Leben ist die Veränderung. So schrieb es einst der griechische Philosoph Heraklit. Der Wandel ist das verbindende Glied der Fragmente, die sich zu unserem Leben zusammensetzen. Ein dynamischer Prozess, den wir jeder selbst mitgestalten. Der Podcast ist ein Versuch und zugleich ein Wunsch, dazu anzuregen, sich auf neue Perspektiven einzulassen, um gemeinsam Zukunft zu gestalten. Neben persönlichen Eindrücken erhält die Zuhörer*in Impulse aus Gesprächen, die Marilena Berends mit Wissenschaftler*innen und interessanten Persönlichkeiten zu aktuellen gesellschafts-politischen Themen, wie dem Klimawandel, digitaler Transformation und der Zukunft von Arbeit, führt. Sinneswandel ist ein Podcast, der dazu ermutigt, den Status-Quo zu hinterfragen und sich selbst als aktive Zukunftskünstler*in zu begreifen.

https://sinneswandel.art

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 25m. Bisher sind 220 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint alle 4 Tage
subscribe
share





recommended podcasts


episode 50: Rahel Jaeggi: Selbstverwirklichung, (wie) geht das? (Teil 2)


Entfremdung, ein sozialphilosophisches Phänomen


share







   42m
 
 

episode 49: Rahel Jaeggi: Können wir uns selbst finden? (Teil 1)


Entfremdung, ein sozialphilosophisches Phänomen


share







   37m
 
 

episode 48: Friedemann Karig: Ist die Monogamie am Ende?


Über die Kunst zu Lieben


share







   1h1m
 
 

episode 1: Wozu (ein) Sinneswandel?


Ein kurzes Intro


share







   8m
 
 

episode 47: Normalität als Utopie: Haben wir die Hoffnung verloren?


Die Dialektik utopischen Denkens


share







 2020-07-23  20m
 
 

episode 46: Kübra Gümüsay: Wie beeinflusst Sprache unser Sein?


Der Schlüssel zur Freiheit ist das freie Sprechen


share







 2020-07-07  1h19m
 
 

episode 45: Braucht es wirklich mehr Achtsamkeit?


Mindfulness in Zeiten des Hyperkapitalismus


share







 2020-06-23  24m
 
 

episode 44: Siegfried Reusch: Ist Zweifeln allzu menschlich?


Über die Kunst des Zweifelns und den Umgang mit Ungewissheit


share







 2020-06-15  48m
 
 

episode 43: Michael Kopatz: Ist privater Konsumverzicht überhaupt sinnvoll?


Ökoroutine statt Ökomoral: Wie Verhältnisse das Verhalten beeinflussen


share







 2020-06-02  47m
 
 

episode 42: Über Radikalität und (faule) Kompromisse


Wie radikal dürfen oder sollten wir heute handeln?


share







 2020-05-25  28m