Mädelsabende

Der Mädelsabend zum Hören: Es geht um Beziehungen, um Sex, um körperliche und mentale Gesundheit – und immer auch um Selbstliebe! Caro besucht euch zu Hause und möchte von euch wissen: Was sind eure Träume, eure Ziele, eure Ängste? Dabei geht es um all die Themen, die euch gerade beschäftigen: um Mobbing, die unglückliche Liebe zum besten Freund, um Tipps gegen chronische Blasenentzündung, um die Sorge, nie einen Orgasmus haben zu können. Ganz nach dem Motto: Tabuthemen gibt es nicht! Wie bei einem echten Mädelsabend eben. Also schnappt euch eure Wohlfühl-Klamotte, macht es euch gemütlich und seid dabei! Jede Woche eine neue Folge – ab dem 16.03.2022. Insta Follow: @maedelsabende

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 33m. Bisher sind 34 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint wöchentlich.

Gesamtlänge aller Episoden: 17 hours 52 minutes

subscribe
share






recommended podcasts


Körperschemastörung: Warum Merle beim Blick in den Spiegel weinen muss


Wenn Merle in den Spiegel schaut, wird sie fast immer traurig. Sie nimmt sich dabei als dicker wahr als sie eigentlich ist – denn sie hat eine Körperschemastörung. Die wurde diagnostiziert, als sie wegen ihrer Bulimie in einer Klinik war. Merle sagt, dass sie sich gewünscht hätte, viel früher von dieser Störung zu wissen. Denn sie dachte stets, dass das, was sie im Spiegel sieht, stimmt...


share








 2022-07-27  39m
 
 

Straßenmusik: Warum Freiheit für Kim wichtiger ist als Geld


Kim weiß nie, ob sie am Ende des Monats genug auf dem Konto haben wird. Sie lebt allein von ihrem Einkommen als Musikerin – und zwar vor allem als Straßenmusikerin. Im Podcast erzählt sie Caro, woher sie den Mut dafür nimmt, was sie tut, wenn sie doch mal nicht genug verdient und wann es für sie auf der Straße auch mal brenzlig wird.


share








 2022-07-20  37m
 
 

Binge Eating: Wenn Essanfälle das Leben bestimmen


Emma hat eine Essstörung: Binge Eating. Sie hat regelmäßig Essanfälle, bei denen sie unkontrolliert und über Stunden hinweg isst. Über Jahre hat das ihr Leben bestimmt: Sie hat die Essanfälle akribisch geplant, dafür eingekauft und vor ihrer Familie und ihren Freund:innen verheimlicht...


share








 2022-07-13  31m
 
 

Eifersucht: Wenn Selbstzweifel die Beziehung zerstören


Als Anna sich zum ersten Mal so richtig verliebt, kommt mit der Liebe auch Angst: “Bin ich gut genug für ihn?” Ihre Sorge, dass sich ihr Freund in eine andere verlieben könnte, wird so übermächtig, dass Anna eine krasse Eifersucht entwickelt. Im Podcast erzählt sie Caro, wie weit sie dabei gegangen ist und wie sie es geschafft hat, heute weniger eifersüchtig zu sein.


share








 2022-07-06  31m
 
 

Skinpicking: Pickel ausdrücken bis zum Rausch


Mal einen Pickel ausdrücken oder an einer Wunde kratzen: Das kennt wohl jede*r – und vielleicht sogar ein gewisses Gefühl der Befriedigung danach. Aber was, wenn da gar kein Pickel oder gar keine Wunde ist? Wenn man an eigentlich gesunder Haut rumpitscht – minuten-, manchmal stundenlang? So geht es Anna (Name von der Redaktion geändert). Anna hat Jahre gebraucht, um herauszufinden, dass das, was sie da macht einen Namen hat: Skinpicking...


share








 2022-06-29  38m
 
 

Arbeit als Bestatterin: Wie es ist, Verstorbene zu schminken


"Ich bin eine Eventmanagerin für Events, wo keiner hinwill." Aber: Irgendwann betrifft es alle - und deshalb ist es gut, über das Sterben zu sprechen. Bestatterin Karo erzählt Host Caro, dass sie sich um die Toten, aber häufig fast mehr um die Lebenden kümmert, warum es wichtig ist, dass eine Verstorbene gut geschminkt ist - und welche Entscheidung über unsere eigene Bestattung wir alle schon lange vor unserem Tod treffen sollten.


share








 2022-06-22  32m
 
 

Schwangeschaftsabbruch: Warum Anka es nicht bereut


Anka hat eine Schwangerschaft abgebrochen. Damals war sie 23 Jahre alt, wollte gerade studieren und war erst seit ein paar Wochen mit ihrem Freund zusammen. Die Entscheidung war nicht leicht, trotzdem bereut sie sie heute nicht. Im Gespräch mit Caro erzählt Anka, wie sie die Zeit rund um den Schwangerschaftsabbruch erlebt hat und warum sie noch heute jährlich eine Kerze anzündet.


share








 2022-06-15  38m
 
 

Zyklusbewusstsein: Wie der Zyklus zur Superpower wird


Die Menstruation ist ätzend, nervig, schmerzhaft, peinlich und unangenehm – das hat sich Britta früher auch gedacht. Aber dann hat sie angefangen, sich mit ihrem Zyklus und allem was damit zusammenhängt, näher zu befassen und hat festgestellt: "Der Zyklus ist eine echte Superpower, die ich für mich nutzen kann." Wie das genau geht, hat sie Caro im Podcast erzählt. Die beiden haben außerdem über Free Bleeding gequatscht, weiße Stoffstühle und was die Menstruation mit Jahreszeiten zu tun hat.


share








 2022-06-08  34m
 
 

Comedienne: "Die Parshad mit 21 hätte danach aufgehört"


Als Parshad ihre ersten Gespräche als angehende Comedienne hatte, sagte das Management: Mach doch Witze über deine Mutter – so verkaufst du Tickets. Doch das wollte Parshad nie. Lieber macht sie Witze über Tabuthemen. Dabei darf es auch gerne persönlich und peinlich werden. Und damit verkauft sie mittlerweile so viele Tickets, dass sie in wenigen Tagen eine ganze Tour ausverkauft hat. Was Parshad witzig findet – und was nicht, hat sie Caro beim Mädelsabend in ihrem Büro erzählt.


share








 2022-06-01  38m
 
 

Alkoholsucht: “Es hat kaum jemand gemerkt”


Marie war alkoholabhängig – gemerkt hat das kaum jemand. Denn zum einen ist Alkohol gesellschaftlich so anerkannt, dass in ihrem Umfeld nicht aufgefallen ist, wie viel Marie getrunken hat. Zum anderen hat sie im Alltag “funktioniert”. Dabei sah es in ihr drin ganz anders aus. Im Podcast erzählt Marie, wie sie in die Alkoholsucht gerutscht ist – und wie sie es geschafft hat, auch wieder rauszukommen.


share








 2022-05-25  33m