Ist das normal?

2,5 Mal pro Woche Sex ist der perfekte Schnitt. Männer wollen häufiger, Frauen brauchen Motivation. Und wer nur die Missionarsstellung kennt und nicht mal zum Höhepunkt kommt, hat schon verloren. Ist das normal, stimmt das alles? Nein, zum Glück nicht. Über Mythen, Ängste und Fragen rund um Sex, darüber spricht Sven Stockrahm, stellvertretender Ressortleiter Wissen und Digital bei ZEIT ONLINE, mit der Sexualtherapeutin Dr. Melanie Büttner. Das Beste: Hier geht’s um tatsächliche Fakten, nicht um Anekdoten. Überraschend, wissenschaftlich fundiert und mit Hörerfragen. "Ist das normal?" der Sexpodcast von ZEIT ONLINE. Ihr habt eine Frage oder eine Anregung? Dann nehmt eine Sprachnachricht auf und schickt Sie an istdasnormal@zeit.de – oder schreibt uns eine E-Mail. Wir freuen uns, von euch zu hören und zu lesen. Alle Folgen und Quellen finden sich auf www.zeit.de/sexpodcast.

http://www.zeit.de/sexpodcast

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 31m. Bisher sind 123 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint wöchentlich.

Gesamtlänge aller Episoden: 2 days 17 hours 37 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


episode 123: Hol dir deinen Orgasmus


Warum kommen Männer öfter als Frauen? Mit Biologie hat das wenig zu tun, sondern mit unserem Verständnis von Sex. Das ist überholt – und betrifft alle Geschlechter.


share







   47m
 
 

episode 122: "Vielfalt ist die einzige Norm, die es gibt – auch bei Genitalien"


Die Künstlerin Stefanie Grübl schafft, woran Biobücher scheitern: Penis und Vulva abzubilden, wie sie wirklich aussehen. Was das bewirkt, zeigt sie uns – auch im Video.


share







   43m
 
 

episode 121: Was der Vulva guttut


Wer die eigene Vulva kennt, kann beim Solo- oder Paarsex an Lust gewinnen. Timing, Bewegungen und die richtige Choreografie: Wie sich rausfinden lässt, was einem gefällt.


share







 2021-01-18  30m
 
 

episode 120: "Es geht um den Menschen, der am Penis dranhängt"


Penislust statt Frust: Der Sexualtherapeut Michael Sztenc weiß, wie Männer beim Sex loslassen. Beckenschaukel, Gleitmittel, Achtsamkeit – Tipps für einen neuen Sexflow


share







 2021-01-04  58m
 
 

episode 119: "Ich will in einer Gesellschaft leben, wo kuschelnde Männer okay sind"


Gefühle, Körper, Sex – oft schwierige Themen für Männer. Warum? Der Autor Fikri An?l Alt?nta? über toxische Rollenbilder, Erwartungsdruck und antimuslimischen Rassismus


share







 2020-12-07  1h9m
 
 

episode 118: Willst du wirklich verführt werden?


Dutzende Ratgeber versprechen Flirt- und Aufreißtipps. Oft sind sie nicht nur Blödsinn. Denn seit wann ist es okay, Menschen so lange zu manipulieren, bis sie nachgeben?


share







 2020-11-23  43m
 
 

episode 117: "Wenn es um Sex geht, sollten wir Kinder nicht für dumm halten"


Offen mit Gefühlen und Sexualität umzugehen, stärkt Kinder und schützt vor Übergriffen, sagt Sexualpädagoge Carsten Müll


share







 2020-11-09  1h6m
 
 

episode 116: "Sexualität fängt nicht erst mit 13 an"


Fragen nach Sex sind nie zu früh, sagt die Sexualpädagogin Agi Malach. Auch Social Media kann Ängste nehmen. Was Kinder bewegt und wie nicht nur Eltern Antworten finden.


share







 2020-10-26  52m
 
 

episode 115: "Man kann lernen, zu lieben und geliebt zu werden"


Die Therapeuten Katharina Middendorf und Ralf Sturm retten Beziehungen. Wie, verrät das Paar im Sexpodcast. Auch sie straucheln mal, nur wissen beide, was Glück braucht.


share







 2020-10-12  1h16m
 
 

episode 114: Sag' Nein zu Sex, auf den du keine Lust hast


Geknutscht oder schon nackt, aber plötzlich nicht mehr weiter? Vielen fällt es schwer, Nein zu sagen – ob dem Date oder Partner. Dabei macht Sex mit Grenzen glücklicher.


share







 2020-09-28  52m