Sex lieben - Ohjaaa!

Sex wird besser, wenn wir lernen, darüber zu reden. Annabell Neuhof und Yared Dibaba sprechen über Sex. Alle zwei Wochen in diesem Podcast. Denn zwischen Porno und Aufklärungsfilm braucht es endlich Platz für erotische Kultur. Ein Podcast über Liebe und Sex - inspirierend, schlau, humorvoll und neugierig. Oja, schreibt uns an wdr2@wdr.de oder über die WDR 2 App.

https://www1.wdr.de/mediathek/audio/wdr2/ohjaaa/ohjaaa-104.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 34m. Bisher sind 40 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint jede zweite Woche.

Gesamtlänge aller Episoden: 21 hours 28 minutes

subscribe
share






recommended podcasts


Anfassen - wie wir uns neu anfassen lernen können


Heute geht es um Selbstliebe und Bodywork. Wie können wir alte Erregungsmuster durchbrechen und neue Wege der Lust kennenlernen?


share








   36m
 
 

Männerbild - Was ist toxisch und was nicht?


Immer wieder werden wir mit toxischer Männlichkeit konfrontiert. Aber was genau ist damit gemeint? Wie kann man sie erkennen und dagegen vorgehen? Auch Männer leiden unter dem Patriarchat - das ist klar.


share








   35m
 
 

Polyamorie - Weil Liebe unerschöpflich ist


Monogamie, offene Beziehung, Polyamorie... Alle Alternativen für die Liebe! Wie es ist, mit mehr als einem Menschen zu leben und zu lieben, darüber sprechen wir mit Sarah und Nick aus Hamburg.


share








 2022-10-20  38m
 
 

Behinderung & Verlangen – Wie leben Menschen mit Behinderung Sexualität?


Sex mit Behinderung - was bedeutet das für Sexualität und Partnerschaft? Hier fehlt es oft an sichtbaren Vorbildern, denn entgegen vieler Klischees haben Menschen mit Behinderung ein Sexleben und verspüren Lust wie alle anderen auch.


share








 2022-10-06  35m
 
 

Sexting - Aufregende Chats und lustvolles Kopfkino


Sexting ist den meisten ein Begriff. Viele tun es, manche trauen sich nicht, andere können dem Ganzen nichts abgewinnen.


share








 2022-09-22  35m
 
 

Sex & Medien - Was macht Sexcontent mit unserer Lust?


Einen Großteil unseres Alltags verbringen wir mittlerweile im Internet, tauschen uns digital aus, vernetzen uns auf Social Media, verdienen Geld mit Onlyfans oder konsumieren Content auf Youtube und Co. Dass das nicht immer ohne Gefahren einhergeht, damit wollen wir uns heute beschäftigen.


share








 2022-09-08  34m
 
 

Bisexualität - Ich muss mich nicht entscheiden


Bisexuelle Menschen bilden die größte Gruppe innerhalb der queeren Community und haben gleichzeitig die kleinste Lobby, wie kann das sein? Wenn wir über Bisexualität sprechen, stolpern wir auch heute noch über Vorurteile.


share








 2022-08-25  33m
 
 

Offene Ehe - Einen lieben, mit mehreren Sex haben, geht das?


Einen lieben, aber mit mehreren Sex haben... geht das? Wer hat nicht schon mal daran gedacht, wie es wäre, eine Affäre zu haben oder sich auf ein einmaliges verbotenes Abenteuer einzulassen? Bestimmt einige! Warum sich manche Paare gegen das klassische monogame Beziehungskonzept entscheiden und sich dazu entschließen, zwar emotional exklusiv, dafür sexuell offen zu leben, darüber sprechen wir heute mit Autorin, Moderatorin und Podcasterin Anna Zimt (IG: frau.anna.zimt).


share








 2022-08-11  34m
 
 

Vorspiel - Pflicht-Akt oder kreatives Warm-up?


In dieser Folge wollen wir uns voll und ganz dem Vorspiel widmen. Wo fängt es an, wo hört es auf? Stimmt es, dass Frauen länger brauchen und Männer am liebsten ganz auf es verzichten würden? Diese und weitere leidige Klischees wollen wir brechen und unseren Hörer:innen Tipps mitgeben, wie sie ihre Bedürfnisse kommunizieren und die der Partner:in erkennen können. Zu Gast: Sexualpädagogin, Autorin und Podcasterin Gianna Bacio, (Instagram: giannabacio).


share








 2022-07-28  33m
 
 

Aufklärung - Wie mit Kindern über gesundes Sexleben reden?


So geht Aufklärung heute - wie können Eltern mit ihren Kindern über Sex reden? Was macht ein gesundes Sexleben - neben Verhütung und Schutz vor Krankheiten - aus? Wie wichtig ist sexuelle Vielfalt und wie erziehen wir unsere Kinder zu sexuell kompetenten Menschen? Heutzutage findet Aufklärung zudem auf Social Media statt. Warum das aber kein Ersatz für das persönliche Gespräch ist, darüber sprechen wir mit Sexualpädagogin Mareike Brede (https://www.instagram.com/die.mamareike).


share








 2022-07-14  34m