Der Lila Podcast. Feminismus aufs Ohr.

Katrin Rönicke, Susanne Klingner und Barbara Streidl betrachten gesellschaftliche Debatten durch die feministische Brille.

https://lila-podcast.de

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 53m. Bisher sind 171 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint jede zweite Woche
subscribe
share



 

recommended podcasts


episode 161: Lila161 Eva3000


Eva Schulz über ihr Format "Deutschland 3000", junge Menschen, spannende und langweilige Politik und lebenslanges Lernen.


share





   42m
 
 

episode 160: Lila160 Schwangerwerdenkönnen – Utopien von Antje Schrupp


Mein Bauch gehört mir!?! In dieser Episode spricht Barbara Streidl mit Antje Schrupp zum Thema „Schwangerwerdenkönnen“ – die Frankfurter Politologin, Online-Aktive und Autorin hat darüber Anfang August ein gleichnamiges Buch veröffentlicht.


share





   n/a
 
 

episode 159: Lila159 Let’s talk about sex!


Agi Malach ist Sexualpädagogin und Gründerin von Vukvinchen, ein Online-Shop, bei dem ihr Schmuck in Vulvenform bestellen könnt. Mit ihr hat Katrin über eines der vielleicht wichtigsten feministischen Themen gesprochen: sexuelle Bildung.


share





 2019-09-05  43m
 
 

episode 158: Lila158 40 Liter Blut in sechs Jahren (Wdh.)


Knapp 40 Liter Blut, so viel verlieren Frauen durchschnittlich während ihres Menstruationslebens - am Stück geblutet bräuchten sie dafür sechs Jahre. Das hat die Künstlerin Petra Mattheis schon als Teenager ausgerechnet.


share





 2019-08-29  47m
 
 

episode 157: Lila157 Porno, Por-No und PorYes


1987 startete die von Alice Schwarzer initiierte PorNo-Kampagne. Dabei sollte mit einem Gesetzesentwurf die Frauenverachtung in der Pornografie beendet werden. An diesem hat Lore-Maria Peschel-Gutzeit mitgewirkt und davon erzählt sie in unserer Sendung.


share





 2019-08-22  46m
 
 

episode 156: Lila156 Nenn mich bitte einfach “Frau” (Wdh.)


Jeanette und Michaela sind zwei Frauen, die jeweils einen längeren und nicht gerade einfachen Weg zu ihrem Frausein gegangen sind – und genau von diesem Weg erzählen sie in unserer Sendung. Bitte setzen und gut zuhören.


share





 2019-08-15  58m
 
 

episode 155: Lila155 Feministische Klassiker entdecken mit Laura Freisberg


„Feministische Klassiker wiederentdecken“ – das ist die Idee hinter dem „Leseclub“ von Frauenstudien München. Die Frau vor dem Leseclub ist die Journalistin und Literaturexpertin Laura Freisberg.


share





 2019-08-08  47m
 
 

episode 154: Lila154 Der beste Feminismus, den wir jemals hatten


Alice Schwarzer beklagt sich in der "Welt"über junge Feministinnen - Susanne und Katrin finden: Der Feminismus war nie toller! Denn er ist bunter und breiter aufgestellt denn je. Menschen weltweit lernen voneinander und arbeiten respektvoll zusammen.


share





 2019-08-01  51m
 
 

episode 153: Lila153 Kein Ruhestand: Irene Götz über Altersarmut


"Frauen sind mit ihren Renten vor allem in teuren Städten benachteiligt", sagt Irene Götz, Professorin für Empirische Kulturwissenschaft und Europäische Ethnologie an der Ludwig-Maximilians-Universität in München.


share





 2019-07-25  43m
 
 

episode 152: Lila152 Feministische Mädchen großziehen (Wdh.)


Wie macht man Mädchen zu starken Frauen und welche Ideen, Bücher, Vorbilder helfen einem dabei?


share





 2019-07-18  52m