Feminismus für alle. Der Lila Podcast.

Seit 2013 sprechen wir im Lila Podcast über aktuelle Themen, Debatten und interessante Gedanken, die uns aufgefallen und hängengeblieben sind. Alle zwei Wochen nehmen Shoko, Laura, Lena, Susanne und Katrin das Weltgeschehen in die feministische Mangel und fragen sich: Was passiert da gerade? Geht das noch besser? Oder kann das weg?Manchmal setzen wir uns gemeinsam hin, um gemeinsam laut nachzudenken. Manchmal laden wir uns jemanden ein, um eine Expertise zu hören oder eine Lebensgeschichte zu erzählen. Uns treibt die Frage: Wie sehen feministische Praktiken im 21. Jahrhundert aus? See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

https://lila-podcast.de

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 53m. Bisher sind 217 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint jede zweite Woche.

Gesamtlänge aller Episoden: 8 days 5 hours 17 minutes

subscribe
share






recommended podcasts


share








   49m
 
 

episode 211: A feminist world - unsere feministischen Utopien und Träume


Laura Lucas und Lena Sindermann haben einen feministischen Zauberstab in die Hand genommen, und machen sich die Welt, wie sie ihnen gefallen würde - eine Welt ohne Sexismus, Rassismus, Ableismus und Klassismus, eine faire und menschenfreundliche Welt.


share








   50m
 
 

episode 210: Trans sein und Feminismus: Hintergrund und Diskussion zum Selbstbestimmungsgesetz - mit Tessa Ganserer, Katja Husen, Hagen Löwenberg und Leah Oswald


Was ist das Selbstbestimmungsgesetz? Warum ist es wichtig und wer will es verhindern? Warum sind manche Feministinnen dagegen - sogenannte TERFs - und wie begegnet man deren Argumenten? Was sind die aktuellen Erkenntnisse aus Biologie & Psychologie?


share








 2022-04-07  1h1m
 
 

episode 209: Toxische Beziehungen und häusliche Gewalt - Ein Gespräch mit Nicole Jäger


Warum verfangen sich vor allem viele Frauen in toxischen Beziehungen? Und warum kommt man da so schwer wieder raus? Nicole Jäger sucht in ihrem Buch „Unkaputtbar“ Antworten auf genau diese Fragen. Shoko Bethke hat darüber mit ihr gesprochen.


share








 2022-03-24  48m
 
 

episode 208: "Je patriarchaler ein Staat ist, desto mehr zettelt er Kriege an" - Kristina Lunz über Feministische Außenpolitik


Warum nur eine feministische Perspektive auf Außenpolitik Frieden und Sicherheit für alle bringt. Kristina Lunz im Gespräch mit Laura Lucas und Katrin Rönicke.


share








 2022-03-10  59m
 
 

episode 207: "Class matters" Klassismus im Feminismus - mit Frede Macioszek, Nadire Biskin und Tanja Abou


Wie klassistisch sind feministische Bewegungen?


share








 2022-02-24  1h7m
 
 

episode 206: Wenn Frauen älter werden: super oder nicht? - Ein Generationen-Gespräch mit Maren Bock


Die Gründerin und Geschäftsführerin von Belladonna Bremen philosophiert mit Shoko und Katrin über die Vor- und Nachteile des Älterwerdens als Frau.


share








 2022-02-10  1h5m
 
 

episode 205: Väter sagen, Männer meinen – Antifeminismus (2/2) – mit MIA und dem Bundesforum Männer


Was bedeutet das konkret für von Gewalt betroffene Trennungsfamilien? Wie steht es um die Qualifikation von Richter*innen? Und wie kann es gelingen, sowohl das Wohl von Kindern und Eltern im Blick zu behalten, als auch Gleichberechtigung zu fördern?


share








 2022-01-27  1h13m
 
 

episode 204: „Die letzten Männer” – Antifeminismus (1/2) – mit Tobias Ginsburg


CN: Rassismus, Sexismus, Antisemitismus, Gewalt an Frauen


share








 2022-01-13  1h9m
 
 

episode 203: Ich bin Feministin, aber...


Was, wenn man am eigenen Anspruch scheitert?


share








 2021-12-30  53m