Tabulos

Sexuelle Vorlieben, psychische Probleme, Gewalterfahrungen - Claudia Kamieth spricht über die Themen, die wir sonst oft verschweigen.

https://www.fritz.de/programm/podcasts/tabulos.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 51m. Bisher sind 55 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint wöchentlich.

Gesamtlänge aller Episoden: 1 day 21 hours 54 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


Hype Plattform OnlyFans – Maria finanziert ihr Studium mit Nacktfotos


Maria steckt mitten im Studium, als Corona um die Ecke kommt und ihr alle Jobs wegbrechen. Aber was machen, um möglichst viel Geld, für wenig Aufwand zu bekommen? Die Antwort: Sich für Fremde im Internet ausziehen und telefonische Sextalks anbieten, alles über die Hype Porno-Plattform OnlyFans...


share







 2021-10-12  55m
 
 

Mord in der Familie – Chris' Vater hat seine Mutter umgebracht


Triggerwarnung: Diese Folge enthält explizite Beschreibungen von Gewalthandlungen. Chris kann sich nicht an schöne Momente mit seinem Vater erinnern. Der war immer aggressiv, oft betrunken und hat regelmäßig seine Mutter verprügelt. Aber dass sein Vater sie irgendwann töten würde, hätte auch Chris nicht erwartet, bis irgendwann der Anruf kam...


share







 2021-10-05  1h11m
 
 

Teaser | Neue Folgen ab 5. Oktober


Wir wollen wieder hinter die Tabus schauen: Ab Oktober jeden Dienstag mit einer neuen Folge. Achtung: Dieser Podcast behandelt Themen, die euch verstören oder verletzen könnten. Solltet ihr selbst Hilfe benötigen, findet ihr wichtige Adressen und Kontakte auf fritz.de/hilfe. (Foto: Clara Renner)


share







 2021-09-29  0m
 
 

Callboy & Escort – Arthur verdient Geld mit Sex


Restaurantbesuch, dann ins Kino und hinterher Sex im Hotelbett: So sieht ein normaler Arbeitstag für Arthur aus, denn er ist Escort und Callboy. Er hat das Gefühl, Frauen sind in Beziehungen oft sexuell nicht ausgefüllt - das möchte er besser machen und ihnen einen Orgasmus garantieren...


share







 2021-06-29  1h2m
 
 

Sterilisation – Susanne will keine eigenen Kinder


Susanne merkt schon mit Anfang zwanzig, dass Mutter werden nicht unbedingt das große Ziel ihres Lebens ist. Sie hasst Kinder nicht, ganz im Gegenteil, aber eigene bekommen steht nicht zur Debatte. Da ist sie sich mit ihrem Freund einig. Irgendwann will sie nicht mehr hormonell verhüten und beschließt, dass sie sich sterilisieren lassen will und somit dem Kinderbekommen auch körperlich ein Ende setzt...


share







 2021-06-22  34m
 
 

Sexsucht – Florian wollte immer den nächsten Orgasmus


Florian ist sehr jung, als er merkt, dass mit ihm etwas nicht stimmt. Später wird er süchtig, süchtig nach Sex. Seine Gedanken kreisen nur um das eine Thema. Er lebt jahrelang in einem Strudel aus Trieb, Lust und Scham. Bis es nicht mehr geht...


share







 2021-06-15  49m
 
 

Geisterjägerin – Minckee kann mit Geistern kommunizieren


Minckee glaubt nicht nur an paranormale Erlebnisse und Kreaturen, sie kann auch mit ihnen sprechen. Denn: Minckee ist Geisterjägerin. In ihrem Alltag hilft sie Menschen Energien zu neutralisieren und Wohnungen von Spuk zu befreien. Aber sie hat auch schon so manchen Job abgelehnt...


share







 2021-06-08  51m
 
 

Ausstieg aus der rechten Szene – Philip war ein Neonazi


Macht, Gewalt und rechtsextremes Gedankengut haben lange Philips Alltag bestimmt. Der Ex-Neonazi hat nach Bestätigung und einem Zugehörigkeitsgefühl gesucht, in der rechten Szene hat er beides gefunden. Er hat Menschen verletzt und Gewalt angetan, war überzeugt von seiner rassistischen Weltsicht und ist doch irgendwann ausgestiegen. Jetzt leistet er unter anderem Präventionsarbeit gegen Rechts an Schulen...


share







 2021-06-01  1h2m
 
 

Digitale Gewalt – Grünen-Politikerin Ricarda Lang ist Hass im Netz ausgesetzt


Gewaltfantasien, reduzierende Kommentare zu ihrem Körper und auch Sprüche, die strafrechtlich relevant sind: Dieser Hass ist regelmäßig unter den Social Media Posts von Ricarda Lang zu finden. Seit 2019 ist sie stellvertretende Bundesvorsitzende der Grünen und kennt digitale Gewalt seit ihrem ersten Interview. Dabei ist es egal, ob sie politische Inhalte postet oder ein Bild von gekochtem Spargel...


share







 2021-05-25  55m
 
 

Lügen als Geschäft – Stefan verschafft Menschen professionelle Alibis


Was für viele nach dem Drehbuch eines Primetime-Krimis klingt, ist für Stefan beruflicher Alltag: Er ist professioneller Lügner und verdient damit sein Geld. Ob die Domina, die ein beschauliches Familienleben im Vorort führen möchte oder ein Familienvater, der zwei Ehen führt – sie wollen Hilfe von Stefan. Er hat alles gesehen, alles gehört und kennt für alle Lebenslagen die passende Ausrede...


share







 2021-05-18  1h7m