Campusradio Kassel

Eine Radiosendung von Studenten für Studenten aus Kassel.

http://hearthis.at/campusradio-kassel/

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 22m. Bisher sind 162 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint alle 4 Tage.

Gesamtlänge aller Episoden: 3 days 1 hour 54 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


Werfen wir zu viele Lebensmittel weg und was können wir dagegen tun?


Save the Food! - Wir werfen zu viel Essen weg, was tun? Laut WWF könnten wir 10 Mio. t Essen im Jahr vor dem Wegwerfen retten. Was können wir tun? Welche Risiken birgt das Retten von Essen? Bene und Henk diskutieren über dieses wichtige Thema und seine Hintergründe. Henk erzählt außerdem noch ein wenig etwas über seine Zeit bei Foodsharing in Berlin.


share







   59m
 
 

Urteil im Lübcke Prozess


Wie war das Urteil im Lübcke Prozess und welche Reaktionen gab es darauf? Diese und weitere spannende Fragen wird Bene, der live beim Lübcke Prozess dabei war, Henk beantworten. Interessant ist auch das Interview mit dem Anwalt des Nebenkläger Ahmed I. und die zwei O-Ton Beiträge vor Ort direkt nach der Urteilsverkündung.


share







   59m
 
 

Lübcke Prozess - 30. Verhandlungstag


Willkommen zu einer neuen Folge vom Campusradio Kassel. Heute moderiert Simon die Sendung und zeigt uns zuerst einen Beitrag vom Radio Corax über die Einordnung des Verbrechens und der gesellschaftlichen Relevanz dieses Prozesses. Im Anschluss erzählt Bene über das Geschehen und die Beobachtungen im Gerichtssaal des Oberlandesgerichts in Frankfurt. Währenddessen hat Bene auch noch jemanden aus dem Publikum im Gerichtssaal befragt und zeigt eine Einschätzung über die bisherigen Prozesstage.


share







   1h0m
 
 

Wie sicher ist das Fahren in Bus und Bahn in Zeiten von Corona?


Wer kein eigenes Auto hat ist gerade im Winter auf Bus und Bahn angewiesen. Wie alle Verkehrsunternehmen ist auch die KVG der Meinung, dass das Fahren in ihren Verkehrsmitteln sicher sei. Unserem CRK Reporter Simon waren die Versicherungen der KVG ein bisschen zu vage. Begleitet ihn auf der Suche nach Antworten. Musik: Tyops: Hip Hop Sample #03 (Free to use): https://www.youtube.com/watch?v=gIHa1uPUClg&feature=youtu.be Intro Beat Dark Underground (Free to use): https://www.youtube...


share







 2021-01-21  7m
 
 

Kassel National - die Erstisendung


Am Dienstag den 08.12.2020 dürfen wir zwei Neuzugänge beim Campusradio begrüßen. Robin und Jasper sind ganz frisch dabei und starten direkt mit ihrer ersten Sendung bei uns. In ihrem Beitrag reden sie unter anderem über typische "Ersti" Studententhemen. Beide sind nämlich für Ihr Studium frisch nach Kassel gezogen und erzählen von ihren ersten Erfahrungen mit dem Uni-Alltag im Corona Lockdown. Es sind auch einige Gastbeiträge von anderen Studierenden zu hören...


share







 2021-01-19  59m
 
 

We are here, we speak up! wirft einen Blick auf das Thema „die gesundheitliche Versorgung von Geflüchteten"


Am 27.10 waren Bianca und Souhail von der Gruppe We are here, we speak up! des Kassler Vereins Die Kopiloten e.V. - gemeinsam.politisch.bilden wieder auf Sendung und haben sich mit dem Thema „die gesundheitliche Versorgung von Geflüchteten" befasst. Souhail berichtet euch davon, Wie die aktuelle Gesezteslage aus und welche Rechte auf Gesundheitsversorgung die Geflüchtet haben...


share







 2020-11-15  25m
 
 

"Unsere Stimme, die wir in die Urne werfen, das ist eine Blankovollmacht" Werner Küppers (Omnibus für direkte Demokratie in Deutschland) im Interview


Wir haben Werner Küppers zum Spontaninterview gebeten. Gesprächsthemen waren: Die Vorteile einer direkten Demokratie und warum Sie nötig ist. Die Rolle der Medien. Was unterscheidet eine Volksabstimmung von einem Referendum? Und einiges mehr. Weitere Informationen, Daten und Fahrplan etc. unter: www.omnibus.org


share







 2019-10-21  27m
 
 

"Unsere Stimme, die wir in die Urne werfen, das ist eine Blankovollmacht" - Werner Küppers (Omnibus für direkte Demokratie in Deutschland) im Interview


Wir haben Werner Küppers zum Spontaninterview gebeten. Gesprächsthemen waren: Die Vorteile einer direkten Demokratie und warum Sie nötig ist. Die Rolle der Medien. Was unterscheidet eine Volksabstimmung von einem Referendum? Und einiges mehr. Weitere Informationen, Daten und Fahrplan etc. unter: www.omnibus.org


share







 2019-10-21  27m
 
 

"Wollen wir Schulen bauen oder wollen wir Paläste bauen?" - Thomas Staude (Bürgerblüte e. V.) im Interview


Wusstet ihr, dass es in Kassel eine Regionalwährung gibt? Was sind Regionalwährungen überhaupt und warum werden sie angewandt? Darüber und überdie Macht der Banken und des Finanzsystems stand uns Thomas Staude Rede und Antwort.


share







 2019-10-16  32m
 
 

„Für uns ist wichtig, dass Bildungs- und Lernprozesse auch und vor allem in sozialen Bewegungen stattfinden.“


Kritische emanzipatorische Bildung für den sozial-ökologischen Wandel Wie kann eine Bildung aussehen, die problematische Logiken nicht verstärkt, sondern die es möglich macht, Strukturen zu erkennen und zu verändern? Dies war eine der zentralen Fragen der Bildung Macht Zukunft-Konferenz, die im Februar 2019 rund 300 Teilnehmende nach Kassel lockte...


share







 2019-10-11  55m