Die kleine schwarze Chaospraxis

Ein prozessorientierter Podcast. Ninia LaGrande und Denise M’Baye lassen es fließen, im perfekten Imperfektionismus. Ninia LaGrande ist Autorin, Slam-Poetin und Moderatorin und lebt im Internet und in Hannover. Sie ist Teil der Lesebühne „Nachtbarden“ und wurde mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Kabarett-Nachwuchspreis „Fohlen von Niedersachsen“ und als „Kreativpionierin Niedersachsens“. Ihre Bücher „… Und ganz, ganz viele Doofe!“ (2014) und "Von mir hat es das nicht!" (2019) erschienen im Blaulicht-Verlag. http://www.ninialagrande.de/ Denise M’Baye ist Schauspielerin und Sängerin. Sie hat zwei Soloalben veröffentlich und war Gastsängerin u.a. bei "Pee Wee Ellis“ und der „Jazzkantine". Seit vielen Jahren ist sie mit dem Worldmusikprojekt „Mo’Horizons" weltweit live unterwegs. Als Schauspielerin ist sie seit 2009 im Cast in der erfolgreichen deutschen Serie "Um Himmels Willen“ und in anderen Film und Fernsehproduktionen zu sehen. Sie arbeitet auch als Sprecherin und Moderatorin. http://www.denisembaye.de

https://www.facebook.com/Das-kleine-Schwarze-1798745993738724/

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 57m. Bisher sind 60 Folge(n) erschienen. Dies ist ein zweiwöchentlich erscheinender Podcast
subscribe
share



recommended podcasts


"zyklus"


038: Denise und Ninia bluten. Also nicht aktuell, aber einmal im Monat. Und Kinder können sie auch kriegen. Theoretisch. Wie geht eigentlich Verhütung? Wie feiern wir unsere Menstruation? Und wie haben wir die Geburten unserer Kinder erlebt? In dieser Folge gehts ans Eingemachte und ums Naturgemachte. Zündet euch ein paar weihnachtliche Tampons an - los gehts!shownotes:Chimamanda Ngozi Adichie - Liebe Ijeawele PeriodenhöschenBecoming Michelle ObamaHappier Parent Rich Roll Podcast


share





 2018-11-28  1h3m
 
 

"vulva SPAß"


037: Uff, was für eine intensive Folge - Denise und Ninia sprechen über neue Bücher - zufällig von zwei Poetry Slammern, widmen sich einer Zuhörerinnen-Frage über #metoo und ob man Künstler*innen noch toll finden darf, die sich übergriffig verhalten und fragen sich, wann eigentlich Reichtum beginnt - #friedrichmerz...


share





 2018-11-15  1h0m
 
 

"radikal"


036:Denise will intervenieren und Ninia hat keine Lust mehr auf Diskussionen. Unter unserem politischen Deckmantel verbirgt sich heute eine Kürbis-Restaurant-Empfehlung und ein Film über weibliche Lust. Wir trinken Tee und träumen von teurem Brot, das niemals alle geht. Willkommen im November-Blues! Fragen:Was ist Ihnen wirklich wichtig?Was macht sie glücklich?Was empfinden sie als tiefstes Leid?Was würden sie in der Welt verändern, wenn sie könnten?Wählen sie ein Wort, das sie beschreibt...


share





 2018-11-04  59m
 
 

"runterkommen"


035: Mal abschalten - wie geht das eigentlich? Denise und Ninia tauschen sich über ihre Entspannungsstrategien aus. Außerdem: Ninia hat geheiratet und Denise hat einen klugen Sohn. Beide sind müde - und fragen sich, ob man wirklich immer jeden Auftrag annehmen muss. Spoiler: Muss man nicht. Viel Spaß beim Zuhören!shownotes:Margarete Stokowski - Die letzten Tage des PatriarchatsNo more Bullshit - Das Handbuch für sexistische Stammtischweisheiten


share





 2018-10-21  54m
 
 

"realität"


033: Ninia ist schick und Denise sehr ordentlich. Stimmt eigentlich, für den Moment, aber wie sieht die Realität aus? Lassen wir uns von Darstellungen im Netz zu sehr unter Druck setzen? Braucht Denise Sohn eine optimistischere Mutter und Ninias zukünftiger Mann eine romantischere Braut? Fragen über Fragen, denen wir uns in dieser Stunde widmen. shownotes:Udo Jürgens „Alles gesagt?!Halbe KatofflKinderkacke


share





 2018-09-26  1h8m
 
 

"zivilcourage"


033: Was ist deine größte Angst? Trump oder doch, dass du aus der geliebten Mietwohnung ausziehen musst? Denise fürchtet sich vor Wetter - und Ninia vor einem gesellschaftlichem Umschwung. Alle fürchten sich vor Krankheiten. Warum wir trotzdem noch gut drauf sind und was ihr heute Abend kochen solltet, hört ihr in dieser Folge...


share





 2018-09-12  1h18m
 
 

"wut"


032: Denise und Ninia sprechen über die Geschehnisse in Chemnitz. Darüber, dass keine No-Go-Areas für irgendjemanden geben darf und wie gefährlich Stillsitzen sein kann. Außerdem: Zero Waste - wie larifari Denise dabei wirklich ist und warum Ninia euch den Tipp gibt, am besten keine Kinder zu bekommen. Viel Spaß!shownotes:Pelzig und blauNoah Sow - Deutschland Schwarz WeißMilena Glimbovski - Ohne Wenn und AbfallÖkologischer Fußabdruck Studie:David Sedaris


share





 2018-09-02  54m
 
 

"asmr"


asmr


share





 2018-08-29  10m
 
 

"rollenspiele"


031: Weiter geht’s - die erste Folge nach dem Live-Podcast. Denise und Ninia lassen Revue passieren - und blicken tiefer in die Erotikkiste. Außerdem: ein gutes Rezept, Subboarden auf der Ihme und die Wahrheit hinter Kleinstadtfamilien. shownotes: Für das rohvegane „Pad Thai“ braucht ihr spiralisierte Zucchini, Karotten und in feine Streifen geschnittene Mango. Das Dressing mischt ihr aus Tamarisauce, No-Fish-Sauce oder Fischsauce , Crunchy Erdnussbutter und etwas Limettensaft an...


share





 2018-08-22  43m
 
 

episode 30: "champagner"


030: Champagner! Zwei Jahre und dreißig Folgen Chaospraxis - Grund genug für Denise und Ninia, sich mal hinters Mikro schauen zu lassen. In dieser Folge geht’s um Sex, Menstruation und Dinge in Körperöffnungen, die da nicht reingehören. Es ist ein bisschen eklig, ein bisschen mehr witzig und vor allem voller Liebe - denn: Im Hintergrund sitzt ein Live-Publikum, das sich einmischt. Auf die nächsten 30!shownotes:- http://www.dumont-buchverlag...


share





 2018-08-11  1h8m