megamagisch

Magisch? Magisch ist heutzutage bereits jedes Apple-Produkt ab Werk. Wir wollen mehr. Dieser Podcast kümmert sich um die Kultur jenseits des Magischen. Wem «megamagisch» nicht übertrieben genug scheint, dem sei gesagt, dass wir mit jeder Folge nicht weniger als die Reise zum Mittelpunkt der Nerde anstreben und auf dem Weg dahin alles verschlingen, was es an phantastischen Büchern, futurologischen Gedanken, atemberaubenden Comics oder schnöden Unstimmigkeiten des Kosmos zu diskutieren gibt. Arne Eilermann und Max v. Malotki legen sich nicht auf eine Domäne des Geek-Universums fest… Hauptsache es geht um phantastische Kultur und jedes Thema wird so aufbereitet, dass es auch von einer Katze, einem Pony und Xander verstanden werden kann. Live long and prosper while the force is with you. *Laserschwertgeräusch*

https://megamagis.ch

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 1h19m. Bisher sind 19 Folge(n) erschienen.
subscribe
share



 

recommended podcasts


#008 Im Zauberladen



Die neue Folge unseres Podcasts über Phantastik und Futurologie bringt uns in den Nerd-Laden Brave New World. Zwischen Alien-Eier-Replikas, Darth Vader-Puppen in (halber) Lebensgröße und Companion Cubes für den Hausgebrauch reden Arne und Max mit dem Besitzer und Rollenspiel-Veteran Robert Simon. Er hat selbst Abenteuer für das System “Das Schwarze Auge” verfasst und mit ihm liefern wir einen kleinen Überblick zu verschiedenen Pen & Paper Konzepten...


share





 2013-01-26  1h19m
 
 

#007 Museum


Comics im Museum sind immer noch eine Seltenheit. Um so überraschender, dass es in Köln aktuell gleich zwei Ausstellungen gibt. Arne und Max besuchen mit Comicfreund Christian Möller die Art Spiegelman-Werkschau im Museum Ludwig und treffen dort auch noch Ralf König, dessen Arbeit über St. Ursula gerade im Kölnischen Museum gezeigt wird. Außerdem sprechen wir über rechte Tendenzen bei Frank Miller (The Dark Knight Returns, Sin City, 300) und bekommen Stirnfalten wegen der Hobbitverfilmung...


share





 2012-12-13  1h32m
 
 

#006 Tassenpanik


Der Tod, die Lemminge, die Yetis, die Außerirdischen und nicht zuletzt Herr Riebmann tauchen in seinen Cartoons auf. Joscha Sauer (Twitter/Facebook) ist eines der großen Vorbilder der deutschen Webcomic-Szene.
Angefangen hat alles mit einem Pschyrembel, der ihm in einem Krankenhaus auf den Tisch geknallt wurde. Da wusste er: In Krankenhäusern Filme drehen? Dann doch lieber was anderes! Seit Anfang 2000 gibt es jetzt seine Webseite nichtlustig...


share





 2012-11-28  1h53m
 
 

#005 Rattenschatten


Zusammen mit ihren Gästen Sebastian Ko und Christian Möller sprechen Max und Arne heute über Erinnerungen an digitale alte Zeiten, Nagetiere und deren Einfluss auf die Performance von Videospielen, gruselige Kriegsdrohnen, die leider nicht so Science Fiction sind, wie sie es besser wären, Zombokalypse auf japanisch und natürlich über etwas, das vor langer Zeit in einer weit entfernten Galaxis stattgefunden hat...


share





 2012-11-07  1h27m
 
 

#004 Me, I’m counting


Hier kommt sie, die Shownotes-Linkokalypse™ Das passiert eben, wenn man sich Sarah Burrini – Webcomiczeichnerin und Koryphäe auf dem Gebiet des Besonders-gut-seins – als Gast in die Sendung einlädt. Niveau und Informationsdichte steigen auf 9,8 der nach unten offenen megamagisch-Skala und Freunde der Phantastik und Futurologie bekommen die Geschichten nur so um die Ohren geschossen...


share





 2012-10-19  1h22m
 
 

#003 DüssstRopisch


Einige würden die Geschichte erzählen, wir wären umgezogen, hätten einen Schnupfen gehabt und Arbeitswochen hinter uns gebracht - weswegen keine Zeit vorhanden war, um die dritte Folge megamagisch zu produzieren. Der Podcast für Phantastik und Futurologie möchte es etwas anders formulieren. Wir haben neue Schlösser erobert, Krankheiten besiegt und nicht weniger als mit unseren Handlungen das Universum gerettet. Darum war für die Geschichten zu den Heldentaten nicht viel Zeit...


share





 2012-10-02  36m
 
 

#002 Der einsame Silo


Acker. Überall. Vor Dir erstreckt sich karge Landschaft, die schon immer dein Zuhause war und in der du dich nie so recht wohl fühlen konntest. Der Tag soll noch lang werden, voller Entbehrungen, wie die Tage schon seit gut einem Monat lang und entbehrungsreich waren. Du notierst das Wort ‘entbehrungsreich’ auf einem kleinen Zettel. Da scheint ein System dahinter zu stecken...


share





 2012-08-04  1h2m
 
 

#001 Das Batman-Lesezeichen


Hurra, die erste Folge!
Wir sprechen über den als Hardcover erschienenen Comic “Don Quijote”, über ein theoretisches Werk zu Game of Thrones (Vorsicht Spoiler!), Live Action Role Playing (LARP) und Arnes LARP-Geschäftsidee eines mittelalterlichen Apothekers, die Funktionsweise von J. J. Abrams und hören außerdem noch Piratenmusik. Sonst noch ein bisschen Krimskrams, Zeug und Ninjas kommen auch vor, so bekommt jeder was er will. Except: We are sorry but there will be no ponies (this time)...


share





 2012-07-05  1h39m
 
 

#000 Der erste Kontakt


Wir, Max und Arne, erzählen ein bisschen, was megamagisch mal werden soll, wie es überhaupt dazu gekommen ist und warum es so wichtig ist, das endlich mal zu machen. Es wird ein bisschen über unsere Vergangenheit geplaudert, ein epischer Schwur geleistet und ein falsch hinkender Vergleich zu einer sehr sehr bekannten Katze gezogen. Freut Euch auf die tatsächliche erste Folge.


share





 2012-06-13  6m