Picknick am Wegesrand

Gregor Sedlag und Caspar Clemens Mierau sprechen

http://picknick-am-wegesrand.cc

subscribe
share


 
 

recommended podcasts


Collections with this podcast


    PAW 018: »China ist das älteste Start-up der Welt« – mit Katharin Tai feat. 2046


    Wir reden zu wenig über China, das muss man ja auch mal sagen. Gut, dass Journalistin und Fernost-Expertin Katharin Tai uns zu einem Picknick besucht hat. Als Science-Fiction-Film, der eigentlich keiner ist, haben wir uns 2046 angesehen und liegen diesmal nicht so sehr im Klinsch wie in der letzten Episode. Dafür schlagen wir einen großen Bogen vom Film über China, noch mehr China, Linearmedien zur Ein-China-Politik. Gregor sagt, diese Einleitung war etwas holprig, aber das passe ja...


    share





    2h19m
    this year

    PAW 017: »Die Spoiler-Fristen sind jetzt alle abgelaufen« – mit @tante feat. Dark City


    Der @leitmedium babypaust podcastmäßig noch etwas vor sich hin, aber so langsam klappt es wieder mit den Aufzeichnungsterminen. Zum Glück, dass @tante (Jürgen Geuter) in der Stadt war und wir bei Gregor in Ruhe picknicken konnten. Ruhig wurde es dann nicht, denn der von Jürgen präsentierte Film Dark City wurde von Gregor förmlich verrissen. Womit er allerdings alleine stand. Jetzt sind wir verunsichert: Dark City – yay or nay? Ansonsten nutzten wir diesmal die Gelegenheit, um unsere...


    share





    2h20m
    this year

    PAW16: »Ich muss den Wurm reiten!« – mit Miriam Seyffarth feat. Dune


    Nach langer Babypause bei Caspar endlich wieder ein von uns lang ersehntes Picknick mit der Islamwissenschaftlerin und Saudi-Arabien-erfahrenen Miriam Seyffahrt (@_noujoum). Als SF-inspirierten Gesprächseinstieg haben wir uns das Dune-Universum von Frank Herbert vorgenommen, das Miriam und Caspar sich über die »grandios gescheiterte« (Zitat: Gregor) Verfilmung David Lynch erschließen wollten. Wie vergeblich dies war, und in welche aktuellen Diskursgefilde uns das Gespräch über den...


    share





    2h12m
    this year

    PAW 015: »Auf den Besorge-Plattformen war das nicht verfügbar.« – mit Julia Schramm feat. »Fifty Shades of Grey«


    Nach jahrzehntelangen Vorbereitungen konnten Gregor und Caspar endlich eine Audienz bei Merkel-Expertin Julia Schramm ergattern. Julia ist Politikwissenschaftlerin, betreibt seit einiger Zeit das bemerkenswerte Merkel-Blog und veröffentlicht am 10. März 2016 ihr zweites Buch »Fifty Shades of Merkel«. Zwei der drei GesprächsteilnehmerInnenhaben sich etwas zu ordentlich vorbereitet und können daher frisch vom gerade erst mit einer Goldenen Himbeere prämierten (fast) gleichnamigen Film...


    share





    1h56m
    2016

    PAW 14: »40 Prozent mehr Helm als ich erwartet hatte.« – Mit Patricia Cammarata feat. STAR WARS: The Force Awakens


    Das Treffen von drei Generationen Star Wars: Gregor hat den ersten »Krieg der Sterne« bereits im Kino gesehen – ja, damals 1978. Caspar behauptet, Star Wars gar nicht zu kennen. Unsere Gästin, Bloggerin, Autorin und Podcasterin Patricia Cammarata, hat vor kurzem im Marathon-Binge mehrere Jahrzehnte Star Wars nachgeholt. Gemeinsam reden wir über das Phänomen Star Wars; Caspar gesteht, doch schon mal reingesehen zu haben und staunt über das begeisterte Gespräch zwischen Patricia und...


    share





    2h3m
    2016

    PAW 013: »Mir pfeift der Ast!« – feat. Perry Rhodan – SOS aus dem Weltall


    Folge 13! Es geht ruhiger los, als geplant, denn zunächst sprechen wir über die Attentate in Paris und die Fassungslosigkeit über die Zahlen 129, 3329 und 250.000. Dann reden wir nach langer Planung endlich über die Science-Fiction-Heftromanserie PERRY RHODAN, die Gregor seit seiner Kindheit begleitet und Caspar seit ein paar Jahren aus dem Augenwinkel verfolgt. Als Vorbereitung hatten wir uns »Perry Rhodan – SOS aus dem Weltall« (1967) reingezogen. Uns pfeift der Ast, wenn wir über...


    share





    1h44m
    2015

    PAW 012: »Es war ein wirklich schönes Raumschiff, Gregor!« – mit Lucie Höhler


    Folge 12! Zur Feier dieser schönen Zahl haben Gregor und Caspar endlich Lucie Höhler (@autofocus) zu einem Picknick am Wegesrand eingeladen. Wir reden über Star Trek, Lucies Voyager-Rewatch-Podcast und den neuen kleinercast und die freundliche XOXO-Konferenz. Lucie hasst Fliegen, Gregor stellt klar, dass er kein Werber mehr ist, Caspar schimpft über DDR-Gebashe, und wir schweigen gemeinsam über Netzpolitik.


    share





    1h47m
    2015

    PAW 011: Luftgitarrenakrobaten im Dienste des Plattformkapitalismus – feat. Mad Max: Fury Road


    Gregor und Caspar waren zusammen im Kino und haben »Mad Max: Fury Road« gesehen. Die Freude war durchwachsen und es gibt Uneinigkeit, was eigentlich eine Dystopie ist. Auf jeden Fall bot der Film viel Gesprächsstoff und Caspar durfte im Anschluss noch ein wenig von seiner Apple Watch schwärmen.


    share





    2h10m
    2015

    PAW 010: Der Ring im Ring – mit Pamela Rosenberg, feat. »Stalker«


    Gregor und Caspar zu Besuch bei Pamela Rosenberg. Pamela ist US-amerikanische Kulturmanagerin und Intendantin. Sie leitete unter anderem die Berliner Philharmoniker und arbeitete für die American Academy. Gemeinsam reden wir über den europäischen und amerikanischen Kulturbetrieb, ihre Zeit in Berkeley und San Francisco, Richard Wagner, den Ring der Nibelungen und nicht zuletzt über den russischen Science-Fiction-Film Stalker von Andrei Tarkowski.


    share





    2h2m
    2015

    PAW 009: »Eine schöne Razzia jedenfalls!« – feat. Minority Report


    Gregor besucht Caspar am legendären Frühstückstisch. Anhand von »Minority Report« reden wir über musterbasierte Kriminalitätsbekämpfung, gute und schlechte Science Fiction, Bei-rot-über-die-Ampel-gehen als zukünftiges Kompromat und diskutieren die aktuelle Impf- und Home Schooling-Debatten. Gregor feiert sein auratisches, EMP-sicheres, elektronik-freies Auto – und Caspar blickt optimistisch in die Zukunft.


    share





    2h8m
    2015