Wirtschaftswoche

1. Die «Wirtschaftswoche» auf Radio SRF4 News blickt auf die die wichtigsten wirtschafts- und finanzpolitischen Themen der Woche zurück. 2. Drei Kolumnistinnen und Kolumnisten wechseln sich wochenweise ab; sie erläutern und analysieren die wichtigsten und bemerkenswertesten Ereignisse aus der Wirtschaftswelt im In- und Ausland. 3. Die Gesprächspartner sind: Cornelia Meyer (Wirtschafts- und Energieberaterin), Klaus Wellershoff (Unternehmensberater und ehemaliger Chefökonom der UBS) und Rudolf Strahm (Wirtschaftsexperte, ehemaliger SP-Nationalrat und Preisüberwacher) 4.   5.   6.  

https://www.srf.ch/audio/wirtschaftswoche

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 15m. Bisher sind 247 Folge(n) erschienen. Dies ist ein wöchentlich erscheinender Podcast.

Gesamtlänge aller Episoden: 2 days 12 hours 51 minutes

subscribe
share





«Altlasten kosten Vertrauen»


Teure Rückstellungen für Altlasten haben die Bilanz der Crédit Suisse belastet. Warum sich CEOs so schwer tun, das eigene Haus aufzuräumen, wollte Maren Peters von Sita Mazumder wissen. Sie ist Wirtschaftsprofessorin an der Universität Luzern und Mitg ...


share







   15m
 
 

"Bitcoin als neue Währung halte ich für utopisch"


Die Kryptowährung Bitcoin erklimmt neue Rekorde. Über das Wesen des Bitcoins gehen die Meinungen allerdings auseinander. Der Ökonom und Unternehmensberater Klaus Wellershoff hält ihn für ein Spekulationsobjekt, wie er im Gespräch mit Lucia Theiler sagt.


share







   14m
 
 

Aussagen von Finanzminister Ueli Maurer sind «Angstmacherei»


Die Schweiz nehme derzeit rund 100'000 Franken Schulden auf pro Minute, um die Folgen der Corona-Krise abzumildern, sagte Finanzminister Ueli Maurer diese Woche und warnte vor einem wachsenden Schuldenberg. Die Ökonomin und Publizistin Karen Horn wide ...


share







   17m
 
 

"Wir müssen akzeptieren, dass wir die Zukunft nicht gut kennen"


Der Klimawandel und die Pandemie dominieren die Listen der globalen Risiken. Darum: Müssten die wirtschaftlichen Stützen nicht gerade jetzt an Klimaschutz gekoppelt werden? Und was nützt das Wissen um die Risiken? Antworten im Gespräch zwischen Lucia ...


share







 2021-01-22  16m
 
 

«Jetzt muss eben der Steuerzahler draufzahlen»


Warum bleiben Blumenläden unter dem verschärften Corona-Regime des Bundesrates offen, während Schuhläden schliessen müssen? Und: Wie wahrscheinlich ist, dass die Wirtschaft jetzt erneut einbricht? Das wollte Maren Peters vom SP-Alt-Nationalrat und frü ...


share







 2021-01-15  13m
 
 

«Die Finanzmärkte hoffen auf mehr Stabilität und Berechenbarkeit»


In den USA klettern die Börsenkurse weiter nach oben - ungeachtet der Turbulenzen in Washington. Die Investoren hoffen offenbar auf eine berechenbarere Politik von Präsident Joe Biden und seiner demokratischen Parlamentsmehrheit, meint die Ökonomin un ...


share







 2021-01-08  12m
 
 

«Grossbritannien ist nicht genügend auf den Brexit vorbereitet»


Ob mit oder ohner Deal - am 1. Januar wird der Brexit vollzogen. Grossbritannien müsse sich auf wirtschaftliche Unsicherheiten, steigende Preise und auf ein Chaos bei der Grenzabfertigung einstellen, befürchtet die schweizerisch-britische Ökonomin und ...


share







 2020-12-18  15m
 
 

«Die Globalisierung erfasst langsam die Innenpolitik»


Im März wird das Stimmvolk über den Freihandelsvertrag mit Indonesien abstimmen. Der ist recht fortschrittlich, aber trotzdem umstritten. Der Ökonomen und frühere SP-Nationalrat Rudolf Strahm erklärt, warum. Zunächst geht es in der Wirtschaftswoche ab ...


share







 2020-12-11  16m
 
 

«Wir sind in einer Monster-Rezession»


Die Erholung der Schweizer Wirtschaft im dritten Quartal dürfte nur ein Zwischen-Hoch gewesen sein. Die zweite Corona-Welle drückt inzwischen wieder auf die Stimmung. Was das für den Ausblick bedeutet, das wollte Maren Peters vom Ökonomen und Unterneh ...


share







 2020-12-04  16m
 
 

Skigebiete: «Clubs und Diskos sollten nicht öffnen»


Soll die Schweiz ihre Skigebiete vorübergehend schliessen, wie einige Nachbarländer? Oder kann das Corona-Risiko auch mit weniger strikten Massnahmen eingedämmt werden? Das wollte Wirtschaftsredaktorin Maren Peters vom Alt-SP-Nationalrat und früheren ...


share







 2020-11-27  13m