radioWissen

radioWissen, ein sinnliches Hörerlebnis mit Anspruch: Spannendes aus der Geschichte, Interessantes aus Literatur und Musik, Faszinierendes über Mythen, Menschen und Religionen, Erhellendes aus Philosophie und Psychologie. Wissenswertes über Natur, Biologie und Umwelt, Hintergründe zu Wirtschaft und Politik. Die ganze Welt des Wissens - gut recherchiert, spannend erzählt. Bildung mit Unterhaltungswert.

https://www.br.de/mediathek/podcast/radiowissen/488

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 22m. Bisher sind 4621 Folge(n) erschienen.
subscribe
share





recommended podcasts


Manitou - Der "große Geist" der Indianer


Karl May hat lange die Vorstellung geprägt, Manitou sei nichts anderes als die indianische Entsprechung unseres Schöpfergottes. Doch Manitou ist kein personaler Gott, er ist die Summe aller heiligen Kräfte. (BR 2015)


share







   22m
 
 

Wim Wenders - Der deutsche Ausnahmeregisseur


Er hat seit den 1970er Jahren den deutschen Autorenfilm wie kaum ein anderer geprägt: Wim Wenders. Mit seinen Spiel- und Dokumentarfilmen wie "Buena Vista Social Club" oder "Paris, Texas" hat er sich in der Filmlandschaft einen Ausnahmestatus erarbeitet.


share







   23m
 
 

Die Magie - Wenn der Glaube Berge versetzt


Die Magie schöpft seit Menschengedenken aus einem nie zur Neige gehenden Zauberkessel, reich angefüllt mit Techniken und Sprüchen. Berauscht von der magischen Mixtur gelangt der Suchende in eine 'Anderswelt'.


share







   21m
 
 

Die Musikinsel Kuba - Mehr als Buena Vista Social Club


Zigarren, Rum und Musik - das sind die Exportschlager Kubas. Tatsächlich hat die Insel ihrem Mix afrikanischer und europäischer Elemente eine Blaupause der mittel- und lateinamerikanischen Kultur geliefert. (BR 2017)


share







   21m
 
 

Kleopatra - Königin der Königinnen


Geheimnisvoll, exotisch, erotisch, attraktiv, klug, selbstbewusst und ehrgeizig. Kleopatra gilt als Schönheitsideal ihrer Zeit, der führende Staatsmänner wie Cäsar und Marc Anton bedingungslos verfallen. (BR 2013)


share







   22m
 
 

Kontrolle oder Overkill? Wie die Atombombe die Welt veränderte


Mit den Atombombenabwürfen auf Hiroshima und Nagasaki brach ein neues Zeitalter an. Wie veränderte die Atombombe die Welt?


share







   21m
 
 

Die Kubakrise von 1962 - Warum die Welt nicht unterging


Vor 50 Jahren, im Oktober 1962, standen die Supermächte kurz vor einem Atomkrieg. Er Was hat ihn am Ende verhindert? War es diplomatisches Geschick oder schlichtweg nur Glück?


share







   21m
 
 

Badesitten - Lebensfreude und Prüderie


Badekultur hat eine bewegte Geschichte: Man badete zusammen, gemischt, streng getrennt, mit und ohne Essen, man traf sich und knüpfte Bekanntschaften. Baden - ein wohliger Genuss zwischen Lust und Prüderie. (BR 2015)


share







   22m
 
 

Die Zünfte - Von der Ächtung zur Achtung der Arbeit


800 Jahre lang waren Zünfte das Erfolgsmodell, das Arbeit zu einem Wert machte und das Leben der Handwerker regelte. Bis heute haben die Zünfte Spuren in Sprache, Gesellschaft und Wirtschaft hinterlassen. (BR 2015) (Lernmaterial unter http://www.radiowissen.de)


share







   22m
 
 

Versprecher - Wenn Peinliches zum Vorschwein kommt


"Vergessen Sie mich zu erinnern!" Ist da der Wunsch der Vater des Versprechers? Das würde wohl Freud so deuten. Linguisten analysieren sprachliche Fehlleistungen ganz anders. (BR 2015)


share







   20m