COSMO punktEU

Vergesst Berlin! In Brüssel bei der EU werden die großen Räder der Politik gedreht. Aber von wem genau? Und in welche Richtung? Und mit welchen Hintergedanken?  "punktEU", der Europapolitik-Podcast des ARD-Studios in Brüssel, liefert Antworten, Analysen und Anekdoten. Für alle, die beim Thema EU nicht nur schimpfen, sondern mitreden wollen.

https://www1.wdr.de/mediathek/audio/cosmo/punkt-eu/punkt-eu-104.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 32m. Bisher sind 62 Folge(n) erschienen. Dies ist ein wöchentlich erscheinender Podcast
subscribe
share



 

recommended podcasts


Schokolade zum Abschied


Zwischen Umtrunk und Mundharmonika-Ständchen bei der letzten Sitzung dieses Europaparlaments brachten die Abgeordneten kurz vor Feierabend noch jede Menge Gesetze durch. Astrid Corall, Samuel Jackisch und Malte Pieper nehmen die Tagesordnung auseinander - von der Nutella-Verordnung bis zur Weltraumstrategie.


share





   33m
 
 

Konfuzius tagt


China und die EU haben gemeinsame Regeln für den Welthandel verabredet. Über den Kampf der Wirtschaftssysteme und die europäische Bigotterie zwischen Seidenstraße und 5G philosophieren Samuel Jackisch, Holger Beckmann, Roman Rusch und China-Korrespondent Steffen Wurzel.


share





   37m
 
 

United States of Wie bitte?!


Jan Böhmermann hatte keine Zeit, über seinen Song zu den Vereinigten Staaten von Europa haben wir trotzdem geredet. Wer verfolgt dieses Ziel, wer hält es auf - und wie realistisch ist überhaupt ein Europäischer Superstaat? Es headbangen Samuel Jackisch, Gudrun Engel, Moritz Stadler und Politikwissenschaftler Johannes Hillje.


share





   35m
 
 

Platte Debatte


Die Urheberrechtsreform ist beschlossen, inklusive Artikel 13. Eine Niederlage für die Protestbewegung aus dem Netz und alle, die an inhaltlicher Auseinandersetzung interessiert waren. Samuel Jackisch, Gudrun Engel und Alexander Fanta suchen Gründe, finden auch Positives und jede Menge schiefe Vergleiche.


share





   32m
 
 

Britischer Verschiebebahnhof


Ein Königreich sucht den Notausgang aus der EU, und auch so manch anderem Gipfelteilnehmer in Brüssel wäre eine Klappe im Boden zum Versinken wohl ganz recht gewesen. Von Ratlosigkeit bis Panik reichen die Gefühle in Brüssel, vor dem trotz Verschiebung näher rückenden Brexit. Oder ist alles nur eine große Polit-Show? Es küchenpsychologisieren Astrid Corall, Malte Pieper, Ralph Sina und Samuel Jackisch.


share





   27m
 
 

Unia Europolska


Polen profitiert wie kein anderes Land von seiner EU-Mitgliedschaft - jedenfalls auf dem Papier. Warum ist die Euro-Skepsis im Land dennoch so verbreitet? Was habe polnische Bauern, Hafenarbeiter und Studentinnen an der EU auszusetzen? Ein Reisebericht von Samuel Jackisch, Maria Jarmoszuk und Martin Adam.


share





 2019-03-18  55m
 
 

Herrengesellschaft


Vergesst Berlin! In Brüssel bei der EU werden die großen Räder der Politik gedreht. Aber von wem genau? Und in welche Richtung? Und mit welchen Hintergedanken? "punktEU", der Europapolitik-Podcast des ARD-Studios in Brüssel, liefert Antworten, Analysen und Anekdoten. Für alle, die beim Thema EU nicht nur schimpfen, sondern mitreden wollen.


share





 2019-03-08  33m
 
 

Fassaden in der Wüste


Vergesst Berlin! In Brüssel bei der EU werden die großen Räder der Politik gedreht. Aber von wem genau? Und in welche Richtung? Und mit welchen Hintergedanken? "punktEU", der Europapolitik-Podcast des ARD-Studios in Brüssel, liefert Antworten, Analysen und Anekdoten. Für alle, die beim Thema EU nicht nur schimpfen, sondern mitreden wollen.


share





 2019-02-28  32m
 
 

Route wird berechnet


Die Parteien bringen sich auf Linie für den Europawahlkampf und streiten bis zuletzt, welche es sein soll: Links oder rechts, Ost gegen West, Internet statt Schreibmaschine? Auch unsere Korrespondenten sind sich nicht einig. Mit Samuel Jackisch, Malte Pieper, Ralph Sina und Holger Beckmann.


share





 2019-02-22  46m
 
 

Urheberrechthaber


Ein Kompromiss sollte es werden, aber der finale Entwurf zur EU-Urheberrechtsreform spaltet die Lager noch stärker als zuvor. Was wirklich drin steht und was nicht, wer profitiert, wer lobbyiert und was Bibi, Dagi und Fußballfans sonst noch zu befürchten haben, sortieren Samuel Jackisch, Gudrun Engel und Moritz Stadler.


share





 2019-02-15  35m