punktEU

Vergesst Berlin! In Brüssel bei der EU werden die großen Räder der Politik gedreht. Aber von wem genau? Und in welche Richtung? Und mit welchen Hintergedanken?  "punktEU", der Europapolitik-Podcast des ARD-Studios in Brüssel, liefert Antworten, Analysen und Anekdoten. Für alle, die beim Thema EU nicht nur schimpfen, sondern mitreden wollen.

https://www1.wdr.de/mediathek/audio/wdr5/punkt-eu/punkt-eu-282.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 29m. Bisher sind 519 Folge(n) erschienen. .

Gesamtlänge aller Episoden: 9 days 3 hours 27 minutes

subscribe
share






recommended podcasts


Es hat "Wumms" gemacht


Die Energiepreise müssen runter, aber wie? Darüber haben die EU-Energieminister in Brüssel beraten. Einige rufen nach einem kompletten Gaspreisdeckel, andere treten auf die Bremse. Wie viel "Wumms" im Vorschlag der EU-Kommission steckt, besprechen Jakob Mayr, Holger Beckmann, Stephan Ueberbach und Birgit Raddatz.


share








   31m
 
 

Bella Italia


Italien wählt ein neues Parlament. Und mit großer Wahrscheinlichkeit gewinnt Giorgia Meloni, viele sehen in ihr eine Erbin des Faschismus. Das politische Brüssel zeigt sich besorgt, ein bisschen zumindest. Was die Wahl in Italien für den Rest von Europa bedeuten könnte, diskutieren Helga Schmidt, Astrid Corall, Jörg Seisselberg und Birgit Raddatz.


share








   37m
 
 

Energiekrieg?


EU-Kommissionspräsident Ursula von der Leyen hält ihre dritte Rede zur Lage der Union und kündigt tiefgreifende Reformen im Energiesektor an. Was da auf das "Team Europa" zukommt, besprechen Astrid Corall, Alexander Göbel, Stephan Ueberbach und Birgit Raddatz.


share








   33m
 
 

Joint Venture


Liberal, halblegal, strikt: Die EU-Länder gehen höchst unterschiedlich mit dem Thema Cannabis um. Aber Drogen kennen ja bekanntlich keine Grenzen, wie das also vereinheitlichen? Wo der europäische Trip hingeht, besprechen Franka Welz, Raphael Jung und Birgit Raddatz.


share








   31m
 
 

Ach, wie schön ist Schengen!


Problemlos reisen? Für Menschen mit russischem Pass wird das künftig erschwert werden. Die EU-Außenministerinnen und -minister haben sich in Prag geeinigt, das Visa-Abkommen mit Russland auszusetzen. Was das bedeutet, besprechen Raffaela Schaidreiter, Helga Schmidt, Stephan Ueberbach und Birgit Raddatz.


share








   32m
 
 

Ein ganzes halbes Jahr


Zu Beginn des russischen Angriffskrieges galt die Ukraine als fast verloren, mittlerweile verteidigt sie sich seit über 180 Tagen. Wie viel Waffenlieferungen, die Nato und EU-Sanktionen dazu beigetragen haben: Rebecca Barth, Holger Beckmann, Stephan Ueberbach und Birgit Raddatz ziehen Bilanz


share








 2022-08-26  37m
 
 

Unter dem Schleier - Ein Jahr Taliban an der Macht


Ziemlich genau vor einem Jahr, am 15.08.2021, haben die Taliban Afghanistan zurückerobert. Seit dem werden die Rechte von Frauen stetig weiter eingeschränkt. Einige hoffen auf Besserung, andere sind desilllusioniert und würden lieber heute als morgen fliehen. Eine Reportage von Silke Diettrich.


share








 2022-08-21  18m
 
 

Klima-Krisenmodus


Überall in Europa und den USA brennen Wälder, sind Böden trocken und Pegelstände niedrig. Die EU verspricht Hilfe und die Biden-Regierung verabschiedet das größte Klimapaket des Landes. Aber reicht das? Das fragen sich Helga Schmidt, Holger Beckmann, Jakob Mayr, Katharina Wilhelm und Birgit Raddatz.


share








 2022-08-19  40m
 
 

Bahnfahren in Europa: EU am Zug!


Chaos an Flughäfen und Benzin ist so teuer wie nie: Es gab nie mehr Argumente für Reisen mit dem Zug. Doch beim europäischen Bahnfahren könnte die EU einiges mehr tun, damit einem nicht schon beim Ticketbuchen die Lust vergeht, finden Helga Schmidt, Michael Schneider, Jakob Mayr und Birgit Raddatz.


share








 2022-08-12  31m
 
 

Goodbye Gas, welcome Wasserstoff


Nicht erst seit Kriegsausbruch steht Wasserstoff ganz hoch im Kurs: Bis 2050 soll das "neue Erdöl des 21. Jahrhunderts" die Energiewende maßgeblich vorantreiben. Wo steht die Produktion derzeit? Und welche Rolle spielt Afrika dabei? Das diskutieren Dunja Sadaqi, Kathrin Schmid, Michael Grytz und Birgit Raddatz.


share








 2022-08-05  45m