Total Clearance

wöchentlich Mit Total Clearance bekommst Du alles aus der Welt des Snookers in einem Podcast. Christian Oehmicke, Kathi Hartinger und Andreas Thies liefern Dir alles aus der Welt des grünen Kammgarns. Bei den Turnieren sind sie täglich mit Zusammenfassungen am Start. Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

https://meinsportpodcast.de/snooker/total-clearance/

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 16m. Bisher sind 570 Folge(n) erschienen. Jeden Tag erscheint eine Folge dieses Podcasts.

Gesamtlänge aller Episoden: 8 days 21 hours 6 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


episode 267: Vorhersagen sind was für Nostradamus


Das Masters in London hat auch am zweiten Tag für spektakuläre Ergebnisse gesorgt und bietet genug Gesprächsstoff schon am Anfang des Jahres. Christian Oehmicke und Andreas Thies machen vor jedem Turnier eine kleine Vorschau über Favoriten und Außenseiter. Es ist noch nicht zu spät, gute Vorsätze für das neue Jahr zu fassen und vielleicht sollte man in diesem Jahr die Vorhersagen einfach mal lassen. Denn das, was sich am Montag im Alexandra Palace abspielte, war bemerkenswert...


share







 2020-01-14  15m
 
 

episode 268: Favoritensterben in London: Der Nächste, bitte!


Beim Masters der Snooker-Elite in London geht das Favoritensterben munter weiter. Gestern hat es dann auch den Topgesetzten und Titelverteidiger Judd Trump erwischt. Der konnte sein Erstrundenaus gegen Shaun Murphy nicht verhindern, obwohl er drei Centuries auf die Platte brachte. Warum aber selbst das nicht gereicht hat, verrät uns jetzt unser Snooker-Experte Christian Oehmicke...


share







 2020-01-15  9m
 
 

episode 269: Tempo entscheidet Weltmeister-Duell


Das Viertelfinale beim Snooker Masters in London ist komplett. Kyren Wilson und Stuart Bingham haben sich die letzten beiden freien Plätze gesichert - und das mit relativ deutlichen Siegen - und zumindest Stuart Bingham auch dank einer Temposteigerung. Christian Oehmicke erklärt Malte Asmus bei Total Clearance, warum das das Match gegen Mark J. Williams zu seinen Gunsten kippen ließ...


share







 2020-01-16  10m
 
 

episode 270: Murphy jetzt Masters-Favorit?


Das Masters in London hat an den ersten Tagen sehr skurrile Ergebnisse erlebt. cleaAlleine das Niveau früherer Ausgaben sucht man noch vergeblich. Christian Oehmicke und Andreas Thies sprechen im Podcast über die ersten Viertelfinalisten. Shaun Murphy hatte bei seinem Sieg in der ersten Runde gegen Judd Trump schon gezeigt, dass hier in London im Alexandra Palace zu rechnen sein wird. Das hat sich auch nach seinem Viertelfinale nicht geändert...


share







 2020-01-17  14m
 
 

episode 271: Oldie but Goldie Bingham


Das Snooker Masters im Alexandra Palace ist zu Ende. Stuart Bingham hat zum ersten Mal dieses Triple Crown Turnier gewonnen. Er hat sich damit zum ältesten Sieger bei diesem so traditionsreichen Turnier gekürt. Im Finale konnte er gegen Ali Carter gewinnen. Andreas Thies und Christiann Oehmicke arbeiten die News aus dem Ally Pally auf. Das war ein kurioses Turnier, was die Zuschauer in diesem Jahr beim Masters erlebt haben...


share







 2020-01-20  13m
 
 

episode 272: Liang gestoppt – Robertson gut drauf


Premiere in Dornbirn in Österreich. Erstmals wird dort das European Masters der Snooker-Elite ausgetragen. Neil Robertson konnte sich dort mit einem überzeugenden Auftritt ins Achtelfinale spielen. Liang Wenbo ist dagegen schon raus - der Mann, der Stuart Bingham in der Quali geschlagen hatte, darf bereits nach Runde 1 die Koffer packen. Malte Asmus und Christian Oehmicke fassen zusammen...


share







 2020-01-23  16m
 
 

episode 273: Gute Chancen für Außenseiter?


Das European Masters in Dornbirn in Österreich ist in dieser Woche der Mittelpunkt der Snooker-Welt. Man ist quasi im deutschsprachigen Swing der Tour. Andreas Thies und Christian Oehmicke sprechen über die wichtigsten Ergebnisse des Tages. Die Viertelfinalisten wurden gestern in Dornbirn ermittelt. Und es sind einige große Namen in den ersten beiden Runden auf der Strecke geblieben. So unter anderem "Teilzeitprofi" Mark Williams oder auch Mark Selby. Auch John Higgins ist ausgeschieden...


share







 2020-01-24  12m
 
 

episode 274: Whitewash in Dornbirn


Neil Robertson hat das European Masters in Dornbirn gewonnen. Im Finale besiegte er den jungen Chinesen Zhou Yuelong mit 9-0. Es war der erste "Whitewash", das erste Finale, das zu 0 gewonnen wurde, seit über 30 Jahren. Andreas Thies und Christian Oehmicke fassen den Tag in Österreich zusammen. Neil Robertson hat die Woche in Dornbirn beherrscht. Insgesamt sechs Frames in vier Matches gab der Australier ab. Besonders aber wird sein Finale gegen Zhou Yuelong in Erinnerung bleiben...


share







 2020-01-27  15m
 
 

episode 275: Auftakt im Tempodrom


Die Snooker-Feiertage in Deutschland haben wieder begonnen: Gestern fiel der Startschuss zur 10. Ausgabe des German Masters im Berliner Tempodrom. Zwar ohne Titelverteidiger und ohne British Eurosport, aber mit gewohnt fantastischer Atmosphäre und brillanter Kulisse fanden die ersten acht Matches ein Ende. Die beiden letzten Weltmeister Judd Trump und Mark Williams starteten dabei mit souveränem Lochspiel und hohen Ergebnissen ins Turnier...


share







 2020-01-30  13m
 
 

episode 276: Actionreicher Tag in Berlin


Mark Williams, Ding Junhui und John Higgins mussten sich schon früh aus dem Berliner Tempodrom beim German Masters verabschieden. Besonders Mark Williams wird noch etwas an seiner Niederlage gegen Graeme Dott knabbern, fiel sie doch sehr hoch aus. Auch Alexander Ursenbacher aus deutschsprachiger Sicht ist ausgeschieden. Weiter dagegen ist Judd Trump, den Christian Oehmicke hinterher zum Interview getroffen hat. An Tag zwei fand insgesamt der stressigste Tag dieses Turniers statt...


share







 2020-01-31  17m