Collinas Erben

Fußball ist ein einfaches Spiel – deshalb ist es so erfolgreich: Der Ball ist rund. Das Spiel dauert um die 90 Minuten. Problematisch wird es nur, wenn Sonderfälle auftreten. Wenn ein Spieler plötzlich mit nacktem Oberkörper auf den Zaun springt, wenn ein Engländer doch mal mit einem Wembley-Tor trifft oder wenn auch nach der zigsten Wiederholung nicht klar ist, ob es ein Foul in der 88. Minute war und ob es im oder vor dem Strafraum passierte. Der Schiedsrichter-Podcast Collinas Erben möchte für mehr Fachwissen auf den Tribünen und an den Empfangsgeräten sorgen. Alex Feuerherdt und Klaas Reese sprechen über das Schiedsrichterwesen im Allgemeinen und die Spielregeln im Speziellen.

http://fokus-fussball.de

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 1h37m. Bisher sind 115 Folge(n) erschienen. Dies ist ein zweiwöchentlich erscheinender Podcast.

Gesamtlänge aller Episoden: 6 days 11 hours 20 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


episode 115: Elfmetaebene


Die Hände Gottes, absolute Evidenz und die Schirmherrschaft für Bono


share







   n/a
 
 

episode 114: Ache no VAR


Über eine Premiere, hinderliche Referees und zurückhaltende Video-Assistenten


share







 2021-02-26  n/a
 
 

episode 113: RabenVARter


Vom Randbereich der Abseitsregel, guten Ohren und schulterhohen Händen


share







 2021-02-10  n/a
 
 

episode 112: Berührende Szenen, gefühlte Handspiele


Romantische Regelkunde bei kargem Kerzenlicht


share







 2021-02-02  1h59m
 
 

episode 111: Serious missed Strafrabatt


Über rechtzeitiges Loslassen, unziemliches Spucken und einen aufreizenden Torschuss


share







 2021-01-29  1h49m
 
 

episode 110: Nesteln verboten


Über wichtige Personalien, Regeländerungen und die Wellnessform der Notbremse


share







 2020-11-11  n/a
 
 

episode 109: Die Geisterspiele, die sie riefen


Vom Drumherum erinnert derzeit vieles bei den Spielen ohne Publikum an die Kreisliga: Es ist so still, man hört nur die Spieler und Trainer rufen, die Schiedsrichterpfiffe klingen viel schneidiger als sonst, das Einlaufritual fehlt, und der Münzwurf ist zu einem schmucklosen Akt degradiert. Nicht nur Deniz Aytekin fehlt das »Gepushtwerden«. Zwei Spieltage lang fehlten aber auch Proteste, Schauspielerei und Theatralik weitgehend, die Schiedsrichter hatten ihre Ruhe...


share







 2020-05-31  1h59m
 
 

episode 108: Fortsetzung mit Abstrichen


Über unsere »Aktion Heimatstern«, die Situation der Schiedsrichter vor der Wiederaufnahme des Spielbetriebs und Quarantäne im Supermarkt


share







 2020-05-15  1h59m
 
 

episode 107: Außenwirksame Massenkonfrontation


Von schiedsrichterlichen Frisurenmoden in Zeiten von Corona, dem »social distancing« im »Kölner Keller« und der neuen Linie der Referees bei unsportlichem Verhalten


share







 2020-04-27  1h38m
 
 

episode 106: Coronäre Premiere


Distance podcasting in Zeiten der Pandemie


share







 2020-04-20  59m