radioDoku

Radio mit Extra-Tiefgang: Die radioDoku erzählt Geschichten in ihrer gesamten Länge – als Podcast-Serie oder thematische Sendereihe. Für alle, die die ganze Story hören wollen.

https://www.br.de/mediathek/podcast/radiodoku/691

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 24m. Bisher sind 89 Folge(n) erschienen. Alle 0 Tage erscheint eine Folge dieses Podcasts
subscribe
share



recommended podcasts


Der Kampf um meine Wohnung #1 - Der Makler


Eigentlich haben sich die Miriam und ihr Mann Max sicher gefühlt, in ihrer Münchner Altbauwohnung. Als jahrelange Mieter sind sie schließlich besonders vom Gesetz geschützt. Doch dann wird das ganze Mietshaus an einen Investor verkauft. Ein zweifelhafter Makler setzt die Hausbewohner unter Druck. Und der neue Vermieter kündigt an, dass das ganze Haus luxussaniert wird. Schnell wird den Mietern klar: Nach dieser Sanierung werden sie sich ihre Wohnungen nicht mehr leisten können.


share





   24m
 
 

Der Kampf um meine Wohnung #2 - Das Loch


Um siebzig Prozent will der neue Vermieter die Miete von Miriam Garufo und ihrem Mann erhöhen. Doch zunächst kommt die Baustelle. Aus Mietwohnungen sollen Luxus-Lofts für reiche Eigentümer werden. In dem Mietshaus in der Münchner Innenstadt bleibt kaum ein Stein auf dem anderen. Die Fenster werden verdunkelt, der Staub kriecht in jede Ritze, der Lärm ist unerträglich und am Ende fällt monatelang die Heizung aus. Doch einige Mieter wollen trotzdem weiter um ihre Wohnungen kämpfen.


share





   23m
 
 

Der Kampf um meine Wohnung #3 - Nervenkrieg


Der Streit zwischen Investor und Mietern eskaliert endgültig. Der Eigentümer kündigt mehreren Mietern fristlos, die ziehen vor Gericht. Die meisten Mieter sind längst ausgezogen. Und auch Miriam und Max und ihren Nachbarn Tom aus dem Erdgeschoss fragen sich, wie lange sie den Nervenkrieg mit dem Eigentümer noch aushalten können. Nach zwei Jahren Baustelle stehen sie vor der Entscheidung: Aufgeben oder Weiterkämpfen?


share





   24m
 
 

Der Demenzfahnder (1/2) - Der perfekte Patient


Der Neuropsychiater Dr. Felix Müller-Sarnowski tut etwas Unübliches für einen Arzt, der an einem Uniklinikum arbeitet: Er bleibt nicht im akademischen Elfenbeinturm, sondern reist quer durchs Land, um Familien mit der seltenen, erblichen Form der Alzheimerdemenz zu suchen, zu finden und zu behandeln. Sein Ziel: sie zu diagnostizieren und ihnen Plätze in wissenschaftlichen Studien zu vermitteln...


share





 2019-12-20  24m
 
 

Der Demenzfahnder (2/2) - Forschung auf Umwegen


Während der Demenzfahnder zum "Mann mit den 1000 Gehirnen" nach Wien reist, droht ein seit mehreren Jahrzehnten vorbereiteter Therapieansatz zu scheitern, noch bevor er es als Medikament auf den Markt geschafft hat. Die rätselhaften Puzzleteile einer der komplexesten Krankheiten überhaupt müssen wohl neu zusammensetzt werden.


share





 2019-12-20  22m
 
 

Der Gorilla Fritz (1/3)


Der Gorilla Fritz hat schon alles erlebt. 55 Jahren ist er, der älteste Silberrücken Europas. Er war dabei, als Affen im Zoo noch mit Besteck essen mussten! Das ist die unglaubliche Lebensgeschichte einer faszinierenden Tierpersönlichkeit.


share





 2019-12-03  24m
 
 

Der Gorilla Fritz (2/3)


Der Gorilla Fritz ist eine Legende. In der 2. Folge treffen wir seine Familie: Toni, der in einer traurigen Betonzelle in Kiew lebt und Ivo, der erst Michael Jackson bezaubert und dann als "Ivo der Schreckliche" Berlin terrorisiert.


share





 2019-12-03  24m
 
 

Der Gorilla Fritz (3/3)


Der Gorilla Fritz - Ein Greis. 55 Jahre Affenleben haben ihre Spuren hinterlassen. In der 3. Folge kämpfen Ärzte und Pfleger um das Leben des Gorillas. Und ein Techniker aus dem Ruhrgebiet versucht, Fritz' Sohn Toni aus Kiew zu befreien.


share





 2019-12-03  24m
 
 

Der erste Tag der AFD #1 - Die Wut und der Euro


2011 - die Euro-Krise. Griechenland steht kurz vor der Pleite, anderen Ländern der Eurozone geht es nicht viel besser. In der Politik herrscht weitgehend Konsens: Der Euro muss gerettet werden. Währenddessen organisieren sich im Internet die ersten "Euroskeptiker" - die Keimzelle der späteren AfD.


share





 2019-11-15  24m
 
 

Der erste Tag der AFD #2 - E-Mail für Dich


Die "Euroskeptiker" rund um Bernd Lucke schließen sich in der "Wahlalternative 2013" zusammen und suchen Partner in den etablierten Parteien. Doch weder die FDP noch die Freien Wähler werden dauerhaft zu ihrer politischen Heimat. "Wir streben keine Parteigründung an" steht auf der Website der Wahlalternative. Doch das ändert sich bald.


share





 2019-11-15  21m