Lakonisch Elegant

Guten Tag, wir sind’s, die von der Kultur. „Lakonisch Elegant“, der Kulturpodcast von Deutschlandfunk Kultur dreht sich um Popkultur-Aufreger, Film und Feuilletondebatten, Literatur oder auch die abgehoben hohe Hochkultur.

https://www.deutschlandfunkkultur.de/lakonisch-elegant-podcast-100.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 40m. Bisher sind 452 Folge(n) erschienen. Dies ist ein wöchentlich erscheinender Podcast.

Gesamtlänge aller Episoden: 12 days 12 hours 48 minutes

subscribe
share






recommended podcasts


"Oktober in Europa" - Polemik und Politik in der Popkultur


Die Antilopen Gang hat einen Song über die (fehlenden) Reaktionen auf den Hamas-Terror veröffentlicht. Die Kontroverse ist groß: Was will die Band? An wen richtet sich der Song? Und was ist eigentlich alles von der Kunstfreiheit gedeckt? Gorgis, Elena; Harrabi, Kais; Biazza, Jakob; Latković , Marija


share








   40m
 
 

Kultur des Draußenseins - Lakonisch geht spazieren!


Die Redaktion des Kulturpodcasts kann sich auf kein Thema einigen, geht zum gemeinsamen Nachdenken spazieren – und huldigt im Gespräch draußen diesem wiederkehrenden Frühjahrstrend. Ob der Rhythmus der Schritte aber auch neue Ideen auslöst? Watty, Christine; Harrabi, Kais


share








   31m
 
 
share








   42m
 
 

Royale Bilderkrise - So geht es Kate wirklich!


Kate, Princess of Wales, ist von der Bildfläche verschwunden, ein Familienfoto stellt sich als technisch bearbeitet heraus. Im Internet entstehen die wildesten Verschwörungstheorien: Ist das alles noch Spekulation oder schon Fanfiction? Watty, Christine; Harrabi, Kais; Reiner, Svenja


share








 March 14, 2024  39m
 
 

Debatte über Namen - Zu fremd, um deutsch zu sein?


Seit Regisseur İlker Çatak beklagt hat, dass sein Name in der Oscar-Berichterstattung oft unterschlagen wird, tobt die Debatte: Scheitert Diversität schon an Namen mit Migrationshintergrund? Oder sollten wir uns lieber alle mal locker machen? Harrabi, Kais; Gorgis, Elena, Vassiliou-Enz, Konstantina; Joung, Frank

www.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9


share








 March 7, 2024  36m
 
 

Yuriy Gurzhy und Jan Müller über die Ukraine - Immer noch Krieg


Zum vierten Mal sprechen Tocotronic-Bassist Jan Müller und Autor und Musiker Yuriy Gurzhy miteinander. Was kurz vorm russischen Angriff auf die Ukraine begann, wird in unserem Kulturpodcast zur Langzeit-Doku eines Austauschs über Kultur und Krieg. Watty, Christine; Müller, Jan; Gurzhy, Yuriy

www.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9


share








 March 5, 2024  49m
 
 

Lakonisch Elegant trifft 54books - Trash-Kultur: Lesen und Glotzen auf dem Boden der Mülltonne?


Wir sprechen über den Begriff „Trash“, mit dem TV-Serien, Filme und Literatur versehen werden, sobald sie fehlerhaft sind oder als unästhetisch gelten. Ein Genre, das vielen Menschen Vergnügen bereitet, auch den Teilnehmern dieses Podcasts. Warum eigentlich?  von Christine Watty, Johannes Franzen und Berit Glanz


share








 February 29, 2024  47m
 
 

Ehefrauen - Das Erbe der Staatsfeinde Nr. 1


Ihre Aufgabe war es bisher vor allem, ihre Partner zu unterstützen: Julija Nawalnaja und Stella Assange erben dabei aber mehr und mehr den Heldenstatus ihrer bekämpften Ehemänner. Wie inszenieren sie sich selbst und welche Rolle nehmen sie dabei ein? Watty, Christine; Specht, Heike


share








 February 23, 2024  28m
 
 

Film „Poor Things“ - Müssen Filme gesellschaftliche Botschaften in sich tragen?


Ein Wissenschaftler pflanzt einer Frau das Gehirn des eigenen Babys ein und wir erleben ihre Entwicklung mit: „Poor Things“ wird heiß gehandelt als "Oscar"-Anwärter. Eine Diskussion begleitet den Film aber hartnäckig: Ist er feministisch oder nicht?  Watty, Christine; Harrabi, Kais; Liebl, Ole



share








 February 15, 2024  39m
 
 

GenZ und Backlash - Kommen die harten Männer zurück?


Frauen werden immer liberaler und Männer immer konservativer, behauptet eine Analyse im Auftrag der "Financial Times". Was bedeutet das für den Kampf um Gleichberechtigung? Und wie kann der Feminismus auch Männer abholen?  Von Kais Harrabi, Julius Stucke und Susanne Kaiser



share








 February 8, 2024  38m