Wie erkläre ich’s meinem Kind? (Frankfurter Allgemeine Zeitung FAZ)

Warum gruseln wir uns so gerne und feiern Halloween? Warum dürfen die Leute beim Fußball so rumschreien? Warum gibt es heute noch Könige? Jeder kennt solche Kinderfragen, oft fällt den Eltern die passende Antwort erst viel zu spät ein. In der FAZ.NET-Kolumne „Wie erkläre ich’s meinem Kind?“ geben Redakteure der Frankfurter Allgemeinen Zeitung seit dem Sommer 2014 Antworten – unterhaltsam, witzig und überraschend. Oft kommen solche Fragen direkt aus den Familien der Journalisten, vom Esstisch, vom Fernsehsofa oder aus dem Kinderbett beim Gute-Nacht-Sagen. Manchmal liegt die Frage, die in der Kolumne behandelt wird, auch in der Luft. In seltenen Fällen nimmt sie sogar eine mögliche Erklärungsnot vorweg. Gleich die erste Folge, zwei Tage vor dem Endspiel der Weltmeisterschaft 2014 veröffentlicht, sollte die Gefühlsausbrüche Erwachsener beim Fußballgucken verständlich machen. Oder genauer: die Diskrepanz zwischen diesen Gefühlsausbrüchen und dem Gebot der Mäßigung im Alltag...

http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/familie/wie-erklaere-ich-s-meinem-kind/

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 5m. Bisher sind 193 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint wöchentlich.

Gesamtlänge aller Episoden: 17 hours 18 minutes

subscribe
share






recommended podcasts


episode 21: #23: Wofür man bei der Arbeit rausfliegt


Für unterschlagene Pfandbons verliert man seinen Job, aber der umstrittene Chef des Verfassungsschutzes wird befördert – wie soll man das erklären? Fangen wir bei den Grundlagen an.


share








 2018-09-21  4m
 
 

episode 25: #22: Wie die Juden Jom Kippur feiern


Am Dienstag ist Jom Kippur. Beim wichtigsten Feiertag der Juden geht es um Versöhnung, um Reue und Vergebung. Über die Vorbereitung, die Rituale und die Bedeutung des Fests.


share








 2018-09-14  3m
 
 

episode 24: #21: Warum wir Lachkrämpfe kriegen


Manchmal fängt einer an, und dann kriegt man sich überhaupt nicht mehr ein. Aber warum lachen wir Menschen überhaupt? Und warum ist das so ansteckend?


share








 2018-09-07  5m
 
 

episode 22: #20: Ob man sich um den Rechtsstaat sorgen muss


Ob bei dem, was gerade in Chemnitz passiert ist, oder im Frühjahr in Ellwangen: In letzter Zeit hört man öfter mal, der Rechtsstaat sei in Gefahr. Was ist damit gemeint?


share








 2018-08-31  4m
 
 

episode 20: #19: Wie Muslime das Opferfest feiern


Gerade feiern Muslime in aller Welt den religiösen Höhepunkt und Abschluss der Pilgerfahrt nach Mekka. Über die uralte Geschichte, den Grund und die Glückwünsche des Opferfests.


share








 2018-08-24  6m
 
 

episode 19: #18: Was ein Wirtschaftskrieg ist


Bei einem Wirtschaftskrieg sterben zum Glück keine Menschen. Die Länder, die ihn führen, können einander trotzdem ganz schön schaden. Mit einer Reihe von Tricks, dem anderen das Leben schwer zu machen.


share








 2018-08-17  4m
 
 

episode 18: #17: Warum Erwachsene einander so eklig küssen


Es sieht komisch aus, es macht Geräusche, die beim Essen verboten sind, und es ist eigentlich ein einziges Gesabber – was finden Erwachsene denn nur am Knutschen?


share








 2018-08-10  3m
 
 

episode 17: #16: Warum ein Sprung in kaltes Wasser gefährlich ist


Was soll schon groß passieren, wenn man im Hochsommer mit einem Satz in den See springt? Über einen eigentlich sinnvollen Reflex, zwei körperliche Reaktionen und eine Gefahr, die man nicht unterschätzen sollte.


share








 2018-08-03  7m
 
 

episode 16: #15: Wieso in dieser Nacht ein „Blutmond“ zu sehen sein wird


So eine Mondfinsternis, denkt man, ist doch leicht erklärt. Aber warum wird die in dieser Nacht die längste des Jahrhunderts? Was genau ist der Unterschied zum Neumond? Und was hat es mit dem „Blutmond“ auf sich?


share








 2018-07-27  5m
 
 

episode 15: #14: Was die Hitze mit uns macht


Wenn es sehr heiß ist und lange bleibt, stellt das unseren Körper auf eine harte Probe. Für Hitzewellen sind wir nicht gebaut. Wir können sogar dicker werden davon.


share








 2018-07-20  6m