das ARD radiofeature

Das ARD radiofeature ist ein Gemeinschaftsprojekt der ARD mit aufwändigen, investigativ-journalistischen Dokumentationen. Renommierte Radio-Autor*innen recherchieren Themen, die unser soziales und politisches Leben berühren: von der Übertherapie am Lebensende bis zum Bankenskandal. Ihr Motto: "hören was dahinter steckt". - Auch als Podcast

http://radiofeature.ard.de

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 52m. Bisher sind 48 Folge(n) erschienen.
subscribe
share



 

recommended podcasts


Täter, die keine waren?


Heike Drechsler ist zweifache Olympiasiegerin im Weitsprung und eine der bekanntesten Sportlerinnen der DDR und der Bundesrepublik. Doch über ihrer Karriere liegt ein Schatten: Seit Jahren wird sie beschuldigt, unter dem Decknamen "Jump" als inoffizielle Mitarbeiterin für die Stasi gespitzelt zu haben. Zu Unrecht – das hat die Sportjournalistin Heike Otto in aufwändigen Recherchen für das ARD radiofeature herausgefunden...


share





 2018-10-24  53m
 
 

Omas digitale WG


Weil der Pflegebedarf in unserer alternden Gesellschaft steigt, setzt die Bundesregierung auf Digitalisierung und technische Assistenz. Smarte Systeme und millionenschwere Forschungsförderung gegen Personalmangel und Vereinsamung - kann das funktionieren?


share





 2018-09-26  53m
 
 

"Marktkonforme" Demokratie


Die Schere zwischen arm und reich öffnet sich immer weiter. Neoliberales Denken hat die Wirtschaftskrisen seit 2007 gestärkt überlebt. Und Angela Merkel will unsere Demokratie sogar "marktkonform" gestalten. Wirtschaftswissenschaftler und ihre informellen Netzwerke gewinnen zunehmend Einfluss auf Politik und Gesellschaft.


share





 2018-06-21  52m
 
 

Spekulation mit Bauland


100 Prozent Gewinn innerhalb weniger Jahre: Man kauft Bauland in Berlin, Hamburg oder München, lässt es ein paar Jahre liegen und verkauft es dann weiter. Völlig legal. Was kann die Politik dagegen tun angesichts fehlender Wohnungen in deutschen Großstädten?


share





 2018-05-24  51m
 
 

Intensivstation Schule


30 Jahre nach seiner Schulzeit hat der Autor wieder die Schulbank gedrückt. Was er antraf: Lehrer an der Grenze ihrer Leistungsfähigkeit und Schüler, deren Begabungen systembedingt verkümmern. Ein Einblick hinter die Kulissen eines verstörenden Schulbetriebs.


share





 2018-04-26  53m
 
 

Intensivstation Schule


30 Jahre nach seiner Schulzeit hat der Autor wieder die Schulbank gedrückt. Was er antraf: Lehrer an der Grenze ihrer Leistungsfähigkeit und Schüler, deren Begabungen systembedingt verkümmern. Ein Einblick hinter die Kulissen eines verstörenden Schulbetriebs.


share





 2018-04-26  53m
 
 

Türke in Deutschland


Deutschlands Türken sind tief gespalten. Die Entwicklungen in der Türkei sind hierzulande angekommen. Liegt das an den Parallelstrukturen der größten Minderheit? Oder liegt das auch an Deutschland und den Deutschen?


share





 2018-03-22  52m
 
 

Geschenke aus Baku


Werte, Wahlen, Menschenrechte? Für die politische Elite Aserbaidschans ist alles käuflich. Im Straßburger Europarat werden Abgeordnete mit Geld und Geschenken geködert, um dem Alijew-Regime als "Wahlbeobachter" demokratische Persilscheine zu verschaffen.


share





 2018-02-21  53m
 
 

Die Drogenbarone von Mali


Die gefährliche UN-Mission soll in Mali das Friedensabkommen mit bewaffneten Milizen überwachen. Die Sicherheitslage verschlechtert sich, denn Drogen- und Waffengeschäfte florieren im Krieg besser und gegen Schmuggler und Terroristen dürfen die UN-Soldaten nicht vorgehen.


share





 2018-01-25  52m
 
 

Keine Angst, Germany


Populisten und Hassprediger schüren Angst in Deutschland, Gewalt auf der Straße und in der Sprache befeuern sie. Es gibt die Angst vor Flüchtlingen und es gibt die Angst der Flüchtlinge. Wohin bewegt sich Deutschland? Gibt es sich der Angst hin oder findet sich ein neuer gesellschaftlicher Konsens?


share





 2017-11-22  52m