Hintergrund - Deutschlandfunk

Feed provided by Deutschlandradio. Click to visit.

http://www.deutschlandfunk.de/hintergrund.723.de.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 18m. Bisher sind 1930 Folge(n) erschienen. Dies ist ein täglich erscheinender Podcast.

Gesamtlänge aller Episoden: 24 days 21 hours 59 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


Wirecard und Wirtschaftsprüfer - Neue Regeln überzeugen nicht


Autor: Scholtes, Brigitte
Sendung: Hintergrund
Hören bis: 19.01.2038 04:14


share







   18m
 
 

Tote in Tigray. Der äthiopische Friedensnobelpreisträger am Scheideweg


Autor: Diekhans, Antje
Sendung: Hintergrund
Hören bis: 19.01.2038 04:14


share







   18m
 
 

Drei Kandidaten, drei Richtungen: Die CDU vor ihrem digitalen Parteitag


Autor: Detjen, Stephan
Sendung: Hintergrund
Hören bis: 19.01.2038 04:14


share







   18m
 
 

Über den Wildwuchs im Kita-Gebühren-Dschungel


Autor: Fröhndrich, Sina
Sendung: Hintergrund
Hören bis: 19.01.2038 04:14


share







   18m
 
 

EU-Hilfsgelder - Wie Spanien seine Wirtschaft umbauen will


Die Corona-Pandemie legt Spaniens Schwächen schonungslos offen: hohe Staatsschulden, mangelnde Innovation, fehlendes Reform-Kapital. Mit den EU-Hilfen versucht Spanien jetzt den wirtschaftlichen Umbau - das Land soll grüner, digitaler und zukunftssicherer werden.

Von Hans-Günter Kellner
www.deutschlandfunk.de, Hintergrund
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei



share







   18m
 
 

Insolvenzantragspflicht greift wieder - Die Angst vor der großen Pleitewelle


Um Firmen vor der Corona-Pleite zu bewahren, setzte die Bundesregierung im März 2020 die Insolvenzantragspflicht aus. Überschuldete oder zahlungsunfähige Unternehmen mussten seither keine Insolvenz anmelden. Seit Januar gilt das nur noch für Ausnahmen. Ein neues Gesetz soll nun eine große Insolvenzflut verhindern.

Von Hanna Heim
www.deutschlandfunk.de, Hintergrund
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei



share







   18m
 
 

Kälte und Corona - Obdachlos im Pandemie-Winter


Etwa 34.000 Wohnungslose und mindestens 2.000 obdachlose Menschen leben allein in Berlin. Ihr Alltag ist durch Corona noch härter geworden: bei der Suche nach einer Schlafstelle, einem Gespräch, nach Hilfe. Viele sind verzweifelt. Lichtblicke gibt es nur wenige.

Von Anja Nehls
www.deutschlandfunk.de, Hintergrund
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei



share







   18m
 
 

Herkunftssprachlicher Unterricht - Das Potenzial mehrsprachig aufwachsender Kinder heben


Französisch, Spanisch, Latein – ein Abitur geht in Deutschland fast nur über diese Fremdsprachen. Wer zu Hause eine andere Sprache spricht, kann diese nur in einigen Bundesländern schulisch vertiefen. Dabei zeigen Studien, dass die gute Beherrschung einer Herkunftssprache Kindern Vorteile bringt.

Von Luise Sammann
www.deutschlandfunk.de, Hintergrund
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei



share







   18m
 
 

Mitbestimmung - Kampf um besseren Schutz für Betriebsräte


Die Zahl der Betriebsräte in deutschen Firmen sinkt – möglicherweise auch, weil Arbeitgeber versuchen, betriebliche Mitbestimmung zu verhindern. Laut einer Studie ist zuletzt jede sechste Betriebsrats-Neugründung behindert worden. Der Bundesregierung will das Problem nun angehen – mit einem neuen Gesetz.

Von Laura Eßlinger und Timo Stukenberg
www.deutschlandfunk.de, Hintergrund
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei



share







   18m
 
 

Verstoßen, vergewaltigt, verdammt - Leben als "Unberührbare" in Indien


Autor: Diettrich, Silke
Sendung: Hintergrund
Hören bis: 19.01.2038 04:14


share







   18m