Das Feature - Deutschlandfunk

Feed provided by Deutschlandradio. Click to visit.

http://www.deutschlandfunkkultur.de/dlf-das-feature.3139.de.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 48m. Bisher sind 626 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint alle 3 Tage.

Gesamtlänge aller Episoden: 20 days 7 hours 19 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


Ich mach da nicht mehr mit! - Ein Selbstversuch gegen das Altern


Schon lange arbeitet die Wissenschaft daran, die gesunden Lebensjahre des Menschen auszudehnen. Nun scheint sich ein Durchbruch abzuzeichnen. Im Selbstversuch testet die Autorin Jessica Braun die vielversprechendsten der neuen Anti-Aging-Ansätze. Und stößt dabei nicht nur an körperliche, sondern auch an persönliche und sogar ethische Grenzen.

Von Jessica Braun
www.deutschlandfunk.de, Das Feature
Hören bis: ..
Direkter Link zur Audiodatei



share







   54m
 
 

Von Cancel Culture, Identitätspolitik und Meinungsmacht - Wissenschaftsfreiheit in Gefahr? 


An den Unis tobt derzeit ein erbitterter Kampf: Ob rechts oder links, liberal oder konservativ, Mehrheit oder Minderheit, Genderforschende oder Anti-Gender - die unterschiedlichsten Lager schlagen Alarm aus Sorge um die Wissenschaftsfreiheit.

Von Katrin Ohlendorf
www.deutschlandfunk.de, Das Feature
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei



share







   43m
 
 

Liebe in Zeiten der Schichtarbeit - Ostdeutsche Leben


Die Entrümpelung eines lange leer stehenden Hauses in einem früheren Leipziger Arbeiterviertel fördert ein unscheinbares Notizheftchen zutage. Es ist randvoll gekritzelt mit Liebesschwüren, Kochrezepten und vergeblichen Verabredungsversuchen. Wer hat das geschrieben und warum?

Von Marcel Raabe und Manuel Waltz
www.deutschlandfunk.de, Das Feature
Hören bis: ..
Direkter Link zur Audiodatei



share







   49m
 
 

Die Samen des Misstrauens - Russland und der Westen während Jelzin und Clinton


1990 sahen sich die Russen als Sieger über den Totalitarismus. Groß war die Sympathie für die USA, die Präsidenten Clinton und Jelzin standen sich persönlich nahe. Am Ende blieb Enttäuschung: Die 1990er-Jahre gelten heute in Russland als Dekade der Demütigung.

Von Andreas von Westphalen
www.deutschlandfunk.de, Das Feature
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei



share







   43m
 
 

Herzwäsche - Romance Scam: Liebesbetrug im Netz


Es beginnt mit einem harmlosen Chat im Netz. Geht weiter mit einer (vermeintlichen) Liebesgeschichte. Und endet mit einer zerstörten Existenz. Die Geschichte eines Romance Scams.

Von Martina Groß
www.deutschlandfunk.de, Das Feature
Hören bis: 04.07.2021 20:05
Direkter Link zur Audiodatei



share







   56m
 
 

Herzwäsche


Autor: Groß, Martina
Sendung: Feature
Hören bis: 08.12.2021 21:03


share







   56m
 
 

Das widerständige Schaf - Zwischen Wolf und Agrarpolitik


Das Schaf macht eigentlich alles richtig. Es liefert Fleisch, Wolle und Milch. Für die Massentierhaltung im Stall jedoch eignet es sich einfach nicht. Nachhaltiger geht es kaum noch. Trotzdem ist der Berufsstand der Schäfer vom Aussterben bedroht.

Von Rilo Chmielorz
www.deutschlandfunk.de, Das Feature
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei



share







   53m
 
 

Die Igelin - Auf den Spuren der Feministin Gustava Schefer-Viëtor


Die Oma, die so nicht genannt werden wollte, war Feministin. Immer hatte die Autorin sie dazu befragen wollen. Warum sie für den Feminismus kämpfte und für was genau. Doch zu lang hat Anna Marie Goretzki gezögert, nicht nur, weil die, die sich selbst in Briefen „die Igelin“ nannte, so stachelig sein konnte. Aber jetzt, nach ihrem Tod, begibt sie sich auf Spurensuche.

Von Anna Marie Goretzki
www.deutschlandfunk.de, Das Feature
Hören bis: 19.01...


share







   54m
 
 

Die Russenversteher. - Denkfabrik 2021: Auf der Suche nach dem Wir


Im Osten ist das Gefühl, Russland und die Russen würden medial und politisch ungerecht behandelt, weit verbreitet. Im Westen dagegen herrscht Unverständnis: Ihr wart 40 Jahre besetzt und jetzt sind bei euch die meisten Russenfreunde zu Hause?

Von Alexa Hennings
www.deutschlandfunk.de, Das Feature
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei



share







   43m
 
 

ALLES SPRICHT - Geschichten nach ihrem Ende denken


Frau B., eine angesehene Kommunalpolitikerin in einer niedersächsischen Kreisstadt, erhielt regelmäßig Botschaften durch ihr linkes Knie. Es schmerzte nicht, es sprach. Frau B. war davon überzeugt, dass sich ihre verstorbene Großmutter mit Hilfe eines Gelenkknorpels Gehör verschaffte, um ihr Ratschläge zu erteilen. Frau B. richtete sich gerne nach diesen Empfehlungen - schließlich war die Beziehung der beiden zu Lebzeiten der Verstorbenen stets von Wohlwollen geprägt...


share







 2021-05-21  54m