Der Pilzpodcast

Direkt aus dem Wald in Eure Ohren kommt unser Pilzpodcast daher, um Euch Interessantes, Skurrilles und Wissenswertes aus dem Reich der Pilze zu präsentieren. Dieser Podcast ist an all diejenigen gerichtet, die gerne "in die Pilze gehen" oder es schon immer vorhatten. Wir stellen Euch interessante Pilze vor, geben Tipps wie man Sie am besten zubereitet, wo man sie finden kann und ob es giftige Verwechslungen gibt. Folgt uns auch bei Instagram, denn dort werden wir Euch begleitend zum Podcast tolle Bilder der vorgestellten Pilze präsentieren. ✉️ Fragen // Anregungen // Kritik: info@pilzpodcast.de Instagram: @pilzpodcast

https://pilzpodcast.podigee.io/

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 34m. Bisher sind 35 Folge(n) erschienen. Jede Woche gibt es eine neue Folge dieses Podcasts.

Gesamtlänge aller Episoden: 21 hours 55 minutes

subscribe
share





#32 Ein gutes Pilzjahr 2021 Teil 2


mit Vanessa und Norman von Buschfunkistan


share







   53m
 
 

#31 Ein gutes Pilzjahr 2021 Teil 1


mit Vanessa und Norman von Buschfunkistan


share







   35m
 
 

#30 Auf der Suche nach Trüffeln


Gemeinsam mit dem PSV Mario Gohmert und seinem Hund Charly ging es für uns an einem grauen Sonntagvormittag auf Trüffelsuche, und das mitten in Brandenburg. Es dauerte nicht lange bis Charly die erste Trüffel ausgrub, ein spektakulärer Fund wie sich rausstellen sollte, aber hört selbst!


share







 2021-11-27  40m
 
 

#29 Klebrig, zart und lecker


Jetzt Ende November, da wo die Pilzvielfalt so langsam nachlässt, kommt ein Pilz zum Vorschein, der leicht zu erkennen und oftmals in größeren Mengen zu finden ist. Der Frostschneckling macht das Warten auf den Beginn der Winterpilzsaison ein wenig erträglicher, da er ein guter Speisepilz ist und so manche Mahlzeit mit seinem milden Pilzgeschmack bereichern kann.


share







 2021-11-20  36m
 
 

#28 Grünling: Pilz des Jahres 2021


In dieser Folge widmen wir uns etwas ausführlicher dem Pilz des Jahres 2021. Der Grünling oder auch Echter Rittlerling gennant, galt bis Anfang der 2000er als guter Speisepilz und wurde von vielen PilzsammlerInnen geschätzt. Mittlerweile wird vom Verzehr abgeraten, warum das so ist und noch vieles mehr über den Grünling erfahrt ihr in dieser Folge. Viel Spaß dabei


share







 2021-10-30  25m
 
 

#27 Edelreizker zum Jubiläum


Ein Jahr Pilzpodcast! So ziemlich genau vor einem Jahr erschien unsere allererste Folge, witzigerweise am gleichen Ort wo wir auch diese Folge aufgezeichnet haben. Damals waren wir auch auf der Suche nach Edelreizkern, waren aber lange nicht so erfolgreich wie dieses mal. Leider waren viele der von uns gefundenen Exemplare "bewohnt", aber die Menge reichte trotzdem um daraus eine feine Mahlzeit zu zaubern...


share







 2021-10-17  32m
 
 

#26 Blitz und Donner im Pilzwald


Diesmal leider etwas kürzer, wollten wir euch aber dennoch nicht vorenthalten wie so eine Aufnahme manchmal auch laufen kann. Wir wurden vom Gewitter überrascht, wodurch unsere Aufnahme leider ein verfrühtes Ende nahm, aber so ist das nun manchmal im Leben, es läuft nicht immer alles so wie es soll. Wir freuen uns natürlich trotzdem über die ergiebigen Regengüsse, denn für Flora, Fauna und Funga war das mal wieder dringend nötig.


share







 2021-10-02  18m
 
 

#25 Der Hut ist noch gut. Teil 2


Auch im zweiten Teil dieser spätsommerlichen Feierabendrunde sind wir wieder gemeinsam im Wald unterwegs und können uns über die enorme Pilzvielfalt freuen. Wir stolpern über verschiendenste Täublingsarten und ärgern uns über madige Steinpilze. Aber hört selbst


share







 2021-09-25  41m
 
 

#24 Der Hut ist noch gut. Teil 1


Auch dieses Mal bin ich mit Wolfgang unter der Woche abends nach der Arbeit unterwegs, diesmal in einem Waldstück welches ich aussuchen durfte. Die Vielfalt ist aktuell, dank der fantastischen Witterungsbedingen, enorm und so füllte sich Wolfgangs Pilzkorb nach und nach mit schönen Maronen, einer jungen Krause Glucke und leckeren Steinpilzen und das, obwohl er diesmal eigentlich keine Pilze mitnehmen wollte. Aber hört selbst


share







 2021-09-11  54m
 
 

#23 Erstfund nach Feierabend


Begleitet von der sommerlichen Abendsonne, war ich nach längerer Zeit endlich wieder mal gemeinsam mit Wolfgang im Wald unterwegs. Bei einer gemeinsamen Runde nach Feierabend konnte ich, dank Wolfgang meine allerersten Totentrompeten finden! Gemeinsam mit den Pfifferlingen, die wir auch noch finden durften, ergab das einen kontrastreichen und leckeren Pilzkorb. Aber hört selbst.


share







 2021-08-28  45m