Tagebuch eines Pfarrers

Hans Spiegl (59) ist evangelischer Pfarrer in Bad Ischl, Österreich Sie erreichen mich unter pfarrer.herzblut@gmail.com

http://pfarrer.herzblut.fm

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 9m. Bisher sind 1365 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint täglich.

Gesamtlänge aller Episoden: 9 days 11 hours 38 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


1. Faschingssonntag


Jetzt hat es technisch endlich geklappt! zum ersten faschingssonntag, monika gruber und die tücken der liebe, von elitepartnern bis zu hunden im Bett. viel vergnügen :-)


share







 2016-01-26  9m
 
 

kein superintendent, keine superintendentin – naja dann müssen wir halt etwas ändern


jetzt hoffe ich einfach, dass ihr nach zwei tagen technischer probleme, das nun hören könnt :-)


share







 2016-01-25  10m
 
 

und morgen werden wir eine superintendentIn wählen - weil aufsicht begleitung ist


morgen wird es richtig spannend: eine wohl, deren ausgang für die nächsten 10 jahre die kirche in nö prägen wird!


share







 2016-01-22  13m
 
 

es ist ja alles einfach – einfach die wahrheit sagen!


die 10 gebote sind eigentlich nichts besonderes, außer der einfachen tatsache, dass leben anders einfach nicht funktioniert!


share







 2016-01-21  12m
 
 

37 500 oder jeder dritte


wenigstens ist die wahrheit jetzt am tisch!


share







 2016-01-20  13m
 
 

ja … nun … 1730 so ca


und wer entscheidet, ob ein mensch “wahren glauben” hat – oder eben nicht? falls sie jetzt antworten würden: Gott, dann stimmt das in österreich nicht …


share







 2016-01-19  9m
 
 
share







 2016-01-17  17m
 
 

wir sind zerbrechliche gefäße


vom christlichen Menschenbild: dass wir zerbrechlich sind und bleiben, auch wenn das licht Gottes schon in uns leuchtet! **************** 2. Korintherbrief Kapitel 4 Verse 6 – 10 Denn derselbe Gott, der gesagt hat: »Aus der Finsternis soll


share







 2016-01-16  17m
 
 

2017 - gesetz und evangelium


2017 – 500 jahre reformation statt und kirche, stattliches gesetz und evangelium.


share







 2016-01-15  20m
 
 

ich möchte einfach mein beileid aussprechen


für die angehörigen, freunde und jedermensch, der sich mit den terroropfernd von Istanbul verbunden fühlt.


share







 2016-01-13  7m