das ARD radiofeature

„Hören, was dahinter steckt“, lautet das Motto des Gemeinschaftsprojekts ARD radiofeature.Renommierte Journalist*innen recherchieren Themen, die unser soziales und politisches Leben berühren. Zum 10jährigen Jubiläum erweitern wir die Reihe, und Sie können nun auch „Hören, wer dahinter steckt“. Zu jedem Feature geben die erfahrenen Autor*innen Sven Preger einen exklusiven Einblick in ihre oft langwierige und schwierige Arbeit der Recherche.

http://radiofeature.ard.de

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 52m. Bisher sind 126 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint alle 3 Wochen.

Gesamtlänge aller Episoden: 4 days 9 hours 39 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


Vanitas


Aushubarbeiten in Bruck fördern ein verwittertes Objekt zu Tage: antikes Schmuckstück, archäologisches Sensation, Diebesgut? Als bei den Grabungsarbeiten ein mysteriöser Unfall passiert, beginnen Rudi und Senta genauer zu ermitteln.


share







 2011-03-21  53m
 
 

Unter sticht Ober


Ein toter junger Bulgare im Auwald, eine Rattenplage an der Brucker Grundschule und eine türkische Putzfrau in Angst. Gibt es möglicherweise mehr als nur ein Verbrechen?


share







 2010-11-15  53m
 
 

Dienstschluss


Alarm in Bruck am Inn: Am Rande der Altstadt schlagen Flammen aus einer Werkstatt. Der Besitzer kann nur noch tot geborgen werden. Vieles deutet darauf hin, dass er mit der rechten Szene zu tun hatte.


share







 2009-11-16  53m
 
 

Hexenjagd


In Bruck am Inn wird die 17-jährige Janina tot aufgefunden. Die Ermittlungen führen die Ortspolizisten Rudi Egger und Senta Pollinger in die dunkle Vergangenheit ihrer kleinen Stadt ...


share







 2009-03-31  53m
 
 

Irmis Ehre


Am Flussufer der Kleinstadt Bruck am Inn liegt eine Leiche und die frisch vermählte Irmi hat Alpträume. Die Polizisten Rudi Egger und Senta Pollinger ermitteln auf die bayerische Art und lassen sich dabei nicht vom wichtigtuerischen ortsfremden Kommissar reinreden, der den Fall offiziell leitet.


share







 2008-06-23  54m
 
 

Cottbus


In Brandenburg gibt es bundesweit die meisten Angriffe von Neonazis. In Cottbus sprechen Bürgerinitiativen schon von einer allgegenwärtigen Bedrohung und einem feindseligen Klima. Wie leben Geflüchtete, Linke, Punks und liberale Fußballfans in dieser Stadt?


share







 1970-01-01  52m