Halbe Katoffl

Der Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ach ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Mit Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch. Nominiert für den Grimme Online Award (2018).

https://halbekatoffl.de

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 1h18m. Bisher sind 86 Folge(n) erschienen. Alle zwei Wochen gibt es eine neue Folge dieses Podcasts.

Gesamtlänge aller Episoden: 4 days 13 hours 50 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


Ep. 82: Cawa Younosi (AFG): Flucht als Teenager, Herkunftsscham & Head of People | Work-Edition


Vom Geflüchteten zum bekanntesten Personalchef Deutschlands: Die Lebensgeschichte von Cawa Younosi, Personalchef von SAP, fasziniert viele Menschen. Ein Gespräch über seine Flucht mit 13, Mitarbeiter:innenzufriedenheit – und ein Afghanistan, das es nicht mehr gibt. Cawa Younosi Diese Folge ist Teil der "Work-Edition" mit dem Schwerpunkt Arbeit. Sie wird unterstützt von LinkedIn...


share







   1h24m
 
 

Ep. 81: Nour Khelifi (AUT/ TUN): Eigendiskriminierung, Sonntags-Couscous & Lautsein mit Kopftuch


Nour Khelifi ist Österreicherin mit tunesischen Eltern. Die 27-jährige Journalistin spricht mit Frank über komische Blicke am Standesamt, Lautsein mit Kopftuch und wann sie das "Imposter-Syndrom des Todes" gespürt hat...


share







   n/a
 
 

Ep. 80: Simon Usifo (NGA/ FRA): Schnelleinbürgerung, Chefsein & Businessmachen in China | Work-Edition


Simon Usifo ist Deutscher mit nigerianisch-französischen Eltern. Der 41-Jährige arbeitet für eine große Werbeagentur. Mit Frank spricht er über die Liebe zum Vermitteln, warum er als Chef wieder Deutsch lernen musste und wie man in China Geschäfte macht. Über Sozialwohnungen, Schnelleinbürgerung und Soft Skills, die nicht soft sind. Simon Usifo auf LinkedIn: https://de.linkedin.com/in/simon-usifo-792380 Diese Folge ist Teil der "Work-Edition" mit dem Schwerpunkt Arbeit...


share







 2021-08-15  1h25m
 
 

Bonus-Episode: Q&A with MINARI-Director Lee Isaac Chung (engl.)


Bonus: A digital Live Q&A with Lee Isaac Chung, the korean-american Filmmaker of the award winning movie MINARI. The Interview was broadcasted in 45 Theatres in Germany and Austria. It is the first Episode of Halbe Katoff (Half Potato) in english. In this Bonus Episode Isaac recounts the Making of MINARI...


share







 2021-08-01  43m
 
 

Ep. 79: Natalya Nepomnyashcha (UKR): Hartz-IV-Familie, Soziale Herkunft & Vitamin B | Work-Edition


Natalya Nepomnyashcha ist Unternehmensberaterin und Gründerin von Netzwerk Chancen. Die gebürtige Ukrainerin spricht bei Halbe Katoffl über ihre arbeitslosen Eltern, wie sie ohne Abitur den sozialen Aufstieg geschafft hat – und was in deutschen Schulen fehlt. https://www.linkedin.com/in/natalya-nepomnyashcha/ Diese Folge ist Teil der "Work-Edition" mit dem Schwerpunkt Arbeit. Sie wird unterstützt von LinkedIn...


share







 2021-07-15  1h17m
 
 

Ep. 78: Raul Krauthausen (PER): Inklusive Schule, Vorstadtkrokodile & Medienwelt-Zufälle


Raul Aguayo-Krauthausen ist ein Medien-Tausendsassa. Der Aktivist wurde 1980 in Lima, Peru, geboren, und ist in Berlin aufgewachsen. Bei Halbe Katoffl spricht er über seine besondere Schullaufbahn, warum der Film Vorstadtkrokodile ihn negativ geprägt hat und welcher Satz ihn in die Medienwelt hat "stolpern" lassen. Wir reden über seine heimliche Taufe, Fangenspielen mit Freunden, "Scheißjahre" – und Roger Willemsen. https://raul...


share







 2021-07-01  1h8m
 
 

Ep. 77: Dilara Ülker (TUR): Astronautinnen-Traum, Vollzeit-Nerd & gescheiterte Mutproben


Dilara Ülker ist Deutsche mit türkischen Eltern. Die Berlinerin spricht über ihren großen Traum, Astronautin zu werden. Warum ihr Kopftuch kein Hindernis ist, wieso sie Tauchen lernt und was sie sinnlose Schul-Mutproben gelehrt haben, erzählt die 26-Jährige bei Halbe Katoffl...


share







 2021-06-15  1h32m
 
 

Bonus-Episode: "Wo ich herkomme? Vom Sport!" | Sport-Edition


In einer Sonderfolge von Halbe Katoffl Sport spricht Frank Joung mit den fünf Protagonist:innen der Neuauflage der DOSB-Fotokampagne „Wo ich herkomme? Vom Sport!“ In der Gesprächsrunde mit Fatma Polat, Mohammed Nouali, Ruben Castro und den Zwillingsschwestern Ninar und Samar Al Khatib geht es um unsichtbare Kopftücher, tröstende Musterpokale – und Katzen, die bei der Wohnungssuche helfen...


share







 2021-06-01  1h18m
 
 

Ep. 76: Joy Denalane (ZAF): Großfamilienurlaube, Doppelstigma & Selbstbehauptung


Joy Denalane ist Berlinerin mit südafrikanisch-deutschen Wurzeln. Die Soul- und R&B-Sängerin spricht über Familienurlaube im selbstgebauten Wohnanhänger, prägende Plattensammlungen, Doppelstigma in der Schule – und das erste Mal Singen im Jugendclub...


share







 2021-05-17  1h43m
 
 

Ep. 75: Smiley Baldwin (VIR): Bilderbuchsoldat, Türsteher-Ethos & Gefängnis im Himmel


In Berlin ist Smiley Baldwin eine Türsteherlegende. Der 55-Jährige spricht über seine Zeit bei der US-Armee, wie er als "Bouncer" mit Menschen umging – und warum sich seine Heimat, die Amerikanischen Jungferninseln, wie ein Gefängnis im Himmel anfühlen...


share







 2021-05-03  1h29m