Kack & Sachgeschichten

Es geht um Filme, die großen Fragen der Wissenschaft und jede Menge spannenden Shit. Die “Kack & Sachgeschichten” werfen einen analytischen Blick auf die Popkultur und verfolgen dabei ein Ziel: Mist mit Mehrwert.

http://www.kackundsach.de

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 2h28m. Bisher sind 201 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint wöchentlich.

Gesamtlänge aller Episoden: 20 days 6 hours 15 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


#161: Meister Eder und sein Poomuckl


Seine krächzende Stimme hat Generationen in den Wahnsinn getrieben, er wird geliebt und gehasst: Der Pumuckl. Wir widmen uns heute der Frage, ob Meister Eder sich alles nur einbildet, ob der Pumuckl eine Verhaltensstörung hat und warum es so oft Streit um den kleinen Kobold gab.


share







 2021-05-02  2h38m
 
 

#160: The Dark Knight - Teil 2


Im dieser Folge stürzen wir uns noch tiefer in die Handlung von "The Dark Knight". Was haben die Verbrechen des Joker mit der mathematischen Spieltheorie zu tun? Kann man die Story als eine Allegorie auf den 11. September verstehen? Außerdem klären wir endlich auf, warum Gothams Horrorclown kein Anarchist ist. Er ist was viel schlimmeres... #Nihilismus


share







 2021-04-25  3h56m
 
 

#159: The Dark Knight - Teil 1


Auftakt unseres Zweiteilers zu "The Dark Knight". Wir nehmen uns Zeit um die Handlung zu analysieren, sprechen über Harvey Dents Verletzungen und Nolans geniale Symbolik der Dark Knight Reihe.


share







 2021-04-18  2h47m
 
 

#158: Die Shitmenge | Spider Viagra


Hörermails aus dem Multiversum


share







 2021-04-04  1h39m
 
 

#157: Das Leben des Brian


Für viele der beste Monty Python Film und für die Kacki-Gemeinde dieses Jahr Pflichtlektüre: Das Leben des Brian. Auf welche Events in der Bibel wird im Film angespielt und was hat die Volksfront von Judäa mit dem galaktischen Imperium aus Star Wars zu tun? Romanes eunt domus!


share







 2021-03-21  2h5m
 
 

#156: I, Robot und die Robotergesetze


Isaac Asimov formulierte vor rund 80 Jahren drei einfache Regeln für die metallischen Helferlein in seinen Geschichten. Diese so genannten Robotergesetze sind etwas, über das wir uns heute noch Gedanken machen. Wir nehmen uns den Film "I, Robot" zum Anlass, um über Maschinenethik zu diskutieren und wie immer bei einem Bierchen die großen Fragen der Menschheit anzuschneiden.


share







 2021-03-07  2h43m
 
 

HOSE RUNTER 01: 10K Goal / Hörerumfrage / Merch Shop


Wir sprechen über einen großen Meilenstein


share







 2021-02-27  1h17m
 
 
share







 2021-02-21  3h34m
 
 
share







 2021-02-07  2h42m
 
 

#153: The Fart and the Furious


Die Fast and The Furious Reihe


share







 2021-01-24  2h13m