Lobbyland. Demokratie statt Ausverkauf!

Echte Demokratie statt Ausverkauf der Politik. Gemeinwohl für alle statt Profitlobbyismus! ➔ Ein Podcast aus dem Politikbetrieb: unmittelbar, ungeschminkt und unnachgiebig. ➔ Mittwochs, alle 14 Tage. Schöne Worte, ritualisierte Talkshows gibt es genug. Der ehemalige Bundestagsabgeordnete Marco Bülow und die Demokratie-Aktivistin Sabrina Hofmann nehmen den politischen Betrieb und das System in die Mangel: Wie funktioniert der ungleiche Kampf zwischen Konzerninteressen und dem Gemeinwohl? Wem nützen diese Entscheidungen gegen unsere Zukunft? Was hat das Ganze mit unserem System zu tun? Und die wichtigste Frage: Wie sieht ein Gegenmodell für echte Demokratie aus? Marco Bülow ist ein Insider, berichtet aus seinen 18 Jahren Erfahrungen im Deutschen Bundestag und seinen Kampf gegen Profitlobbyismus.

https://lobbyland.de

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 44m. Bisher sind 55 Folge(n) erschienen. Alle zwei Wochen gibt es eine neue Folge dieses Podcasts.

Gesamtlänge aller Episoden: 1 day 16 hours 4 minutes

subscribe
share






recommended podcasts


"Diäten für Big Bundestag" - Lobbyland #55


Noch nie war ein Bundestag so groß, noch nie haben seine Mitglieder so viel Geld bekommen. Die üppige Diätenerhöhung von plus 635 Euro, schlägt Wellen. Es fehlt aber die Einordnung und die Diskussion muss in den Gesamtzusammenhang gestellt werden. Das liefern wir in der neuen Folge. Dazu ein Kurzausflug in den kranken Wald, der sich dem Profit unterordnen musste und nun „ärgerlicher“ Weise nicht mehr seinem Zweck nachkommen kann...


share








   41m
 
 

"CumEx und Hopp" - Lobbyland #54


Die Hauptstaatsanwältin kündigt. CumEx geriet schon in Vergessenheit. Der Staat bleibt hilflos und es wird weiter geraubt. Warum die Money Lobby so einflussreich ist und wir dringend eine Finanzwende brauchen erfährst du in der neuen Podcastfolge. Lobbyland #54 mit: Marco Bülow -------------------- Lobbyland jetzt auch als Hörbuch! ???? Kostenlos runterladen: https://www.parteibedarf...


share








   31m
 
 

"Explodierende Rüstungsausgaben - steigender Hunger" - Lobbyland #53


Neuster Bericht von SIPRI*: Rekordausgaben für Militär und Rüstung. 2443 Mrd $ 90. Geburtstag vom größten Kämpfer gegen den Hunger Jean Ziegler: „Jedes Kind, das an Hunger stirbt, wird ermordet." Was haben diese beiden Neuigkeiten eigentlich miteinander zu tun. Eine Einordnung hörst du in der neuen Podcastfolge...


share








 April 24, 2024  34m
 
 

"überLEBEN" - Lobbyland #52


Wir führen eine neue Rubrik ein: überLEBEN. Tatsachen, Fakten, Begeisterung über das Leben, die Lebensgrundlagen und unser Überleben. Es geht um Faszination und natürlich um eine politische Einordnung. Welche Lobby ist im Spiel, wer hat welches Interesse? Starten wir mit dem Thema Grundwasser und abschließend dann noch die Erzählung aus dem Nähkästchen: Wie wird man als Abgeordneter zum Lobbyisten.....


share








 April 10, 2024  42m
 
 

"Täuschung und Transparenz (#eu 1)" - Lobbyland #51


Die Europawahl ist nicht mehr weit und Kandidat*innen überbieten sich mit der Zahl und Schwere der zu liefernden Waffen. Über von der Leyen, über Korruption, Deals und Demokratiegefährdung möchte keiner sprechen. Auch in Deutschland wird offenbart, wie intransparent wir besonders in der Coronazeit Politik betrieben haben. Und auch jetzt soll möglichst über Trikotsponsoren und nicht über Demokratie und Verantwortung debattiert werden...


share








 March 27, 2024  33m
 
 

"Plastic-Lobby-World" - Lobbyland #50


In der 50. Jubiläumssendung werfen wir mit Plastik Konfett und mit unserem Lobbypreis der Schallenden Schelle für: die UN, die EU, die Ampel und... Müssen wir immer mehr Plastik haben? Und wer profitiert von dem Müll, der sich nicht abbaut und in dem wir versinken? Dazu eine Einordnung des Schauspiels, welches uns die Regierung bietet, wenn sie sich in der EU enthält und damit den Fortschritt blockiert...


share








 March 13, 2024  35m
 
 

"Nepper, Oligopole, Bauernfänger" - Lobbyland #49


Wir knüpfen an unsere Folge „Bauernopfer“ an. Es geht um unser kostbarstes Gut: Die Böden, die Landwirtschaft und Oligopole in der Lebensmittelindustrie. Dort ballt sich die Macht auf wenige Lobbys, was in den ganzen Berichten über die Bauernproteste viel zu kurz kommt. Wir reden zudem über Lieferketten, Fashion, Nepper und die FDP Lobby in der Ampel. Lobbyland #49 mit: Käthe Kerbstat & Marco Bülow -------------------- Lobbyland jetzt auch als Hörbuch! ???? Kostenlos runterladen: https://www...


share








 February 28, 2024  44m
 
 

"Räte und Demokratie Light?" - Lobbyland #48


Unser Thema diesmal: Das Vertrauen in die Regierenden sinkt, Rechte werden gestärkt. Wie begegnen wir der Demokratiedemontage? Können Demonstrationen, „Bürgerinnenräten“ ohne wirkliche Entscheidungs-Kompetenz oder Einladungen in die Politik und Parlamente unser System stabilisieren? Käthe und Marco schauen wieder genau hin - denn einfache Lösungen gibt es nicht...


share








 February 14, 2024  59m
 
 

"Kriegstüchtige Lobby" - Lobbyland #47


Was würdest du mit einem 25 Millionen Erbe machen? Was unsere „Demokratorin“ Marlene Engelhorn damit macht und was „Skimpflation“ ist, klären wir in der aktuellen Folge. Im Mittelpunkt steht die Rüstungslobby, Waffendeals und die Frage, wieviel Geld wirklich für das Militär ausgegeben wird. Hinweise: Marlene Engelhorns Initiative findest du unter: taxmenow und die Recherche / Die Studie: Revolving Doors unter www.greenpeace...


share








 January 31, 2024  39m
 
 

"Bauernopfer" - Lobbyland #46


Neues Jahr - alte Lobby. Der Beginn des Jahres steht im Zeichen der Bauern-Proteste. Geht es wirklich um die geplanten Kürzungen? Gegen wen sollten die Proteste eigentlich gerichtet werden? Darüber und inwiefern die Landwirte Bauernopfer des eigenen Verbandes sind, sprechen wir in der aktuellen Folge. Dazu noch ein Blick auf die Reaktionen auf unseren Aufruf. Besonders gewürdigt - in einer wütenden Mutrede - werden die wahnsinnigen Waffenexporte einer feministischen Außenpolitik...


share








 January 17, 2024  41m