Ohrenkaktus

Veronika Pavlicek. Medienprofi und psychologische Beraterin. Befreit in die Sichtbarkeit. Starke Präsenz. Authentische Kommunikation. Counseling. Mentoring.

https://www.ohrenkaktus.com

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 12m. Bisher sind 60 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint alle 3 Wochen.

Gesamtlänge aller Episoden: 15 hours 29 minutes

subscribe
share






recommended podcasts


Intro


Intro by Veronika Pavlicek


share








 2022-01-14  1m
 
 

Die Maisengel


Eine Weihnachtsgeschichte. Text und Stimme: Veron…


share








 2021-12-22  2m
 
 

#35 Sonja Bruckner im Gespräch über Online Beratung


Kollegiales Gespräch mit Sonja Bruckner (ebenfalls Lebens- und Sozialberaterin, spezialisiert auf Paarberatung und Beziehungscoaching). Wir haben uns über Online-Beratung ausgetauscht. Sonja: https://www.sb-beratung.at/ Veronika https://ohrenkaktus.com


share








 2020-12-20  35m
 
 

#34 Wie hältst Du das alles aus?


Die vergangenen Jahre meines Lebens waren eine echte Herausforderung - eigentlich sogar mehrere. Immer wieder wurde und werde ich gefragt: "Wie schaffst Du das nur?""Wie hältst Du das aus?""Was hat Dich gesund bleiben lassen?""Was hat Dich daran gehindert, einfach aufzugeben?" Um diese - berechtigten - Fragen zu beantworten, habe ich mich entschlossen, dieses Video zu produzieren...


share








 2020-07-12  21m
 
 

#33 Sei einfach Du! Ja, aber wie?


"Sei einfach Du!", "Zeig Dich, so wie Du bist!" tönt es von überall her. Dabei wird aber meistens das "Wie" vergessen.Es ist nämlich gar nicht so einfach, sich selbst so gut zu kennen, dass man möglichst viele Aspekte seiner Persönlichkeit nach Außen tragen kann. Es ist ein - oft auch schmerzlicher - Prozess, vor allem, wenn es darum geht, sich auch mit seinen eigenen Schatten zu beschäftigen...


share








 2020-05-29  8m
 
 

#32 Angst Vor Sichtbarkeit? 3/3 Umsetzung und Nähe zum Publikum


????Was, wenn Deine Angst Dich zu zeigen, überhaupt nichts mit äußeren Faktoren und Technik zu tun hat? Was, wenn sie ihren Ursprung viel früher hat? Die Angst sich zu zeigen ist häufig nur ein Symptom für tiefer Liegendes. Als langjährige Medien-Performerin und systemische Beraterin habe ich einen 3-Stufen-Plan entwickelt, um Deine Sichtbarkeit von innen nach außen zu entwickeln. Das ist zugegeben nicht der einfachste Weg, aber der lohnendste...


share








 2020-05-12  12m
 
 

#31 Angst Vor Sichtbarkeit? 2/3 Deine Lebensaufgabe


????Was, wenn Deine Angst Dich zu zeigen, überhaupt nichts mit äußeren Faktoren und Technik zu tun hat? Was, wenn sie ihren Ursprung viel früher hat? Die Angst sich zu zeigen ist häufig nur ein Symptom für tiefer Liegendes. Als langjährige Medien-Performerin und systemische Beraterin habe ich einen 3-Stufen-Plan entwickelt, um Deine Sichtbarkeit von innen nach außen zu entwickeln. Das ist zugegeben nicht der einfachste Weg, aber der lohnendste...


share








 2020-04-30  8m
 
 

#30 Angst vor Sichtbarkeit? 1/3 Der Blick ins Familiensystem.


Was, wenn Deine Angst Dich zu zeigen, überhaupt nichts mit äußeren Faktoren und Technik zu tun hat? Was, wenn sie ihren Ursprung viel früher hat? Die Angst sich zu zeigen ist häufig nur ein Symptom für tiefer Liegendes. Als langjährige Medien-Performerin und systemische Beraterin habe ich einen 3-Stufen-Plan entwickelt, um Deine Sichtbarkeit von innen nach außen zu entwickeln. Das ist zugegeben nicht der einfachste Weg, aber der lohnendste. Stufe 1 ist der Blick in Dein Familiensystem...


share








 2020-04-25  10m
 
 

#29 Mit Stabilität und Selbstvertrauen gegen die Angst


Was fühlst Du? Vertraust Du Deinem Herzen? Deiner Intuition? Machst Du Dir selbst ein Bild? Bist Du in der Lage, Dich immer wieder zu stabilisieren? Wenn ja, wird es Sir nichts ausmachen, kritisiert oder sogar verspottet zu werden. Ja und dann wäre da noch die Liebe...die echte, bedingungslose, die stärker ist als das Ego. "Das Gegenteil von Angst ist nicht Mut, sondern Liebe." 1:1-Krisenbegleitung: https://ohrenkaktus...


share








 2020-04-18  12m
 
 

#28 Von Angst geleitet? Gedanken zum Karfreitag.


Angst macht handlungsunfähig. Auf der anderen Seite die panische Angst um die eigene Gesundheit und wirtschaftliche Existenz. Auf der anderen Seite die lähmende Angst und Lethargie der Endzeitstimmung. In beiden Fällen verhindert sie, dass wir etwas tun. Ich habe Verständnis für alle Emotionen, die sich jetzt zeigen. Angst, Wut, Aggression, Verzweiflung. Es sind menschliche Reaktionen auf eine große Ungewissheit...


share








 2020-04-10  13m