Netzpolitik Podcast – netzpolitik.org

Plattform für digitale Freiheitsrechte

https://netzpolitik.org

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 14m. Bisher sind 182 Folge(n) erschienen. Jede Woche gibt es eine neue Folge dieses Podcasts
subscribe
share



 

recommended podcasts


Auskunftsfreudig: NPP 179 über Informationsfreiheit und Transparenz


Symbolbild Informationsfreiheit in Deutschland: Eigentlich transparent, aber irgendwie doch nicht. Gemeinfrei-ähnlich freigegeben durch unsplash.com Alex WareIFG, mit freundlichen Grüßen: In der neuen Folge unseres Podcasts sprechen wir mit den Machern von "Frag den Staat" über Informationsfreiheit in Deutschland und der Welt. Warum brauchen wir Transparenz? Warum tut sich der Staat damit so schwer? Und was treibt die beiden an, regelmäßig Behörden zu verklagen?


share





 2019-07-27  n/a
 
 

NPP 178: Wenn Algorithmen unabsichtlich diskriminieren


Du ja, du nein. Wenn Maschinen versehentlich diskriminieren, müssen Menschen das erkennen und eingreifen. Gemeinfrei-ähnlich freigegeben durch unsplash.com Markus SpiskeKein Kredit, weil du nicht oft genug bei Mama anrufst? Keine Versicherung, weil du in der falschen Facebook-Gruppe hängst? Gegen Diskriminierung aufgrund von Geschlecht, Herkunft, Alter oder Religion gibt es Gesetze...


share





 2019-07-20  n/a
 
 

NPP 177 Off The Record: Fusion mit Zensursula in der Cyberagentur


In der fünften Ausgabe von Off The Record sprechen wir über unsere Beiträge zur geplanten Cyberagentur, zur netzpolitischen Geschichte von Ursula von der Leyen, über unsere Recherchen über deutsche Trollfabriken der AfD bis zum Fusion-Festival, das sich erfolgreich gegen überzogene Forderungen der Polizei durchgesetzt hat.


share





 2019-07-06  n/a
 
 

NPP 176: Auf der Suche nach guten Informationen zum Schwangerschaftsabbruch


Informationen zu Schwangerschaftsabbrüchen im Netz zu finden, ähnelt immer noch der Suche nach einer Nadel im Heuhaufen CC-BY 2.0 Neil HowardWer auf Google nach "Abtreibung" sucht, landet zuerst bei den Fake-Seiten radikaler Abtreibungsgegner:innen. Wie wurden diese zu Profis der Suchmachinenoptimierung? Und was können jene tun, die ungewollt Schwangere im Netz trotzdem gut informieren wollen? Darüber sprechen wir mit Tina Reis, Expertin für feministische SEO-Strategien.


share





 2019-06-29  n/a
 
 

NPP 175 mit Caroline Sinders: Wie trainiert man einen feministischen Algorithmus?


Achtung, Cinderella. Dieser Mann könnte deine "Discover Weekly"-Playlist gefährden. CC-BY-NC 2.0 CarlosWelche Daten-Zutaten kommen in meinen Algorithmus? Kann man in Songtexten von Beyoncé und Büchern von Virginia Woolf feministische Muster erkennen? Mit Fragen wie diesen will die Forscherin Caroline Sinders die Debatte um maschinelles Lernen ankurbeln. Ihr Ziel: Auch ihr Vater soll Algorithmen verstehen können.


share





 2019-05-18  n/a
 
 

NPP 174: Wem gehören unsere Perioden-Daten?


In der neuen Folge unseres Podcasts NPP dreht sich alles um Blut und Daten: Period-Tracking. Gemeinfrei-ähnlich freigegeben durch unsplash.com Cassi JoshWo ziept die Brust? Welche Medikamente werden genommen? Wann hatte man Sex mit und ohne Kondom? Millionen Menschen geben täglich solche hochsensiblen Daten in Zyklus-Apps ein, um ihre Periode zu vermessen. Viele Firmen dahinter vermarkten sie an Dritte und verdienen daran...


share





 2019-05-11  n/a
 
 

NPP 173 Off The Record: Kriminelle Blockchain Audiences


In der vierten Ausgabe von Off The Record sprechen wir über unsere Beiträge zum Verfahren gegen das Zentrum für politische Schönheit, über die Recherche zum BAMF und seinen Blockchain-Plänen und darüber, wie Facebook mit Mailadressen von Drittunternehmen gefüttert wird.


share





 2019-05-04  n/a
 
 

NPP172: Was heißt hier eigentlich Terrorpropaganda?


Aufnahmen des Terroranschlags auf das New Yorker World Trade Centers haben sich in das kollektive Gedächtnis gebrannt. Mit einer neuen Verordnung will die EU nun die Verbreitung "terroristischer Inhalte" im Internet unterbinden. CC-BY-ND 2.0 Semo TimesDrohen Upload-Filter auch für Blogs? Auf die Debatte um (un)erlaubte Inhalte und Meinungsfreiheit im Kontext urheberrechtlich geschützter Inhalte folgt die Debatte um (un)erlaubte Inhalte und Meinungsfreiheit rund um "terroristische Inhalte"...


share





 2019-04-21  n/a
 
 

NPP171 Off The Record: PR-Risiken und Hackerbehörden


In der dritten Ausgabe von Off The Record sprechen wir über unsere Recherche zu Facebook, die einen genauen Einblick in die Abläufe der Moderationszentren gibt. Außerdem reden wir über zwei Gesetzentwürfe, die wir analysiert und im Volltext veröffentlicht haben: Das IT-Sicherheitsgesetz und das Verfassungsschutzgesetz.


share





 2019-04-06  49m
 
 

NPP 170: Momentum, Memes und Großproteste


Demo in Berlin, nur eine von vielen. CC-BY-NC 2.0 Michael GubiJa, die Ohren bluten schon, wenn jemand "Artikel 13" oder "Uploadfilter" sagt. Deswegen blicken wir nicht auf die Urheberreform selbst, sondern auf den bunten Protest zurück. Denn dieser hat trotz des enttäuschenden Ausgangs im Parlament etwas Hoffnungsvolles.


share





 2019-03-30  n/a