Schwarmtaler

Bei Schwarmtaler werden aktuelle Crowdfunding-Projekte aus dem deutschen Sprachraum vorgestellt. Dabei kommen in Interviews ausführlich die Macher zu Wort. Außerdem werden Projekte auch nach der Finanzierungsphase begleitet und über die Umsetzung berichtet.

http://www.schwarmtaler.de

subscribe
share


 
 

recommended podcasts


Collections with this podcast


    ST055 – Von Elektromobilität


    Was das Thema Mobilität der Zukunft betrifft, so gibt es zwei ganz klare Trends. Der eine sind autonom fahrende Fahrzeuge der zweite ist das Thema Elektromobilität und seit mindestens 10 Jahren zwar in aller Munde aber noch zu wenig auf der Straße. Dafür gibt es drei wesentliche Gründe: Die Infrastruktur ist auf Elektromobilität nicht genügend vorbereitet. Trotz einiger Leuchtturmprojekte gibt es nach wie vor zu wenig Lademöglichkeiten für Elektroautos im öffentlichen Raum. Der...


    share





    32m
    this year

    ST054 – Von der großen Reise


    Geliebte Fremde Welt Einmal im Leben eine richtig große Reise machen. So richtig - mit mehreren Kontinenten, über ein Jahr unterwegs sein und sich nur auf das Jetzt und maximal noch den nächsten Tag konzentrieren. Diesen Wunsch hatte Ina Brink schon lange und setzte ihn von 2013 bis 2015 in die Tat um. Von dieser langen Reise, die sie über drei Kontinente führte, möchte sie in einem Buch erzählen, an dem sie seit etwa einem Jahr zusammen mit einer befreundeten Grafikerin arbeitet. In...


    share





    1h17m
    this year

    ST053 – Von Jazz, Funk, HipHop und Pop


    In dieser Episode spreche ich mit der Band 'Beyond Headlines', die ihr erstes Album produzieren möchten. Und ich spreche wieder Sascha Förster, um den aktuellen Stand des Forschungsprojektes über die Nachkriegskinder zu erfahren. Beyond Headlines Wenn „Beyond Headlines“ ein Auto wären, wären sie wohl eine aus den unterschiedlichsten Teilen zusammengebaute fahrende Jukebox, die mit 150 Sachen und ohne Bremsen unterwegs ist - und dabei von der großen Rennstrecke träumt. So...


    share





    56m
    this year

    ST052 – Vom Senegal


    Wenn man an das Land Senegal oder an Dakar denkt, so denkt man vielleicht nicht zuerst an Wasserpflanzen, Sümpfe oder Feuchtgebiete. Doch Typha ist eine Schilfrohrpflanze, die im Senegal auf über 150 Quadratkilomtern wächst und aus mehreren Gründen langsam zur Plage wird. Dabei wurde bereits festgestellt, dass diese Pflanze im getrockneten Zustand vielfältig nutzbar ist und für das Land einen Jobmotor darstellen könnte. Könnte. Dieses nicht weiter im Konjunktiv zu belassen, haben...


    share





    42m
    this year

    ST051 – Vom Trickfilm


    Liebe Jessica Koppe liebt Trickfilme. Insbesondere zu den handgemachten, nicht immer ganz perfekten aber dafür viel Charakter besitzenden Filmen. Neben vielen guten FIlmen für Kinder gibt es auch eine ganze Reihe von Trickfilmen, die ein erwachsenes Publikum adressiert. Seit 10 Jahren ist sie ihnen so sehr verfallen, dass sie selber produziert, denn im Gegensatz zu anderen Filmen, kann man Trickfilme noch ganz alleine in seinem kleinen Studio produzieren. Dabei war gar nicht von Anfang an...


    share





    1h14m
    2016

    ST050 exklusiv – Vom Copyright


    Einen Dokumentarfilm über das Thema Copyright zu machen, kann schon ein Wagnis darstellen, da das Thema vielleicht anfangs etwas spröde daher kommt. Dass dem aber nicht so ist, möchten Martin Baer und Claus Wischmann beweisen und wollen zeigen, dass es sich dabei um ein gleichermaßen unterhaltsames wie relevantes Thema handelt. So betrifft es fast jeden - jeden, der sich im Internet einen FIlm ansieht, jeden der in der Stadt ein Foto macht und jeden, der auf Medien abgebildet wird. So...


    share





    43m
    2016

    ST049 exklusiv – Von der Willkommenskultur für alle Kreaturen


    Alle vier Jahre veranstaltet der Chaos Computer Club ein Camp, auf dem sich Hacker, Programmierer, Künstler, Technikbegeisterte, politisch Interessierte, Partyvolk und jede Kreatur, die möchte, treffen um gemeinsam so etwas wie ein Festival zu feiern. Außerdem organisiert der Club jedes Jahr den Chaos Communication Congress, der ebenfalls eine Veranstaltung ist, die schwer in wenige Worte zu fassen ist. Damit dies erst gar nicht versucht werden muss, war Sandra Trostel zusammen mit einem...


    share





    1h21m
    2016

    ST048 exklusiv – Von Radio am Vormittag


    In Deutschland gibt es laut der Arbeitsgemeinschaft Media Analyse e.V. über 400 Radiosender. Man möchte also meinen, dass dort viel Platz für spannende Formate, Experimente und innovative Konzepte ist. Die Realität zeigt jedoch, dass viele Sender austauschbar sind oder sich als Hintergrunddudelfunk verstehen. Das klingt dann auch so - und hat den entsprechenden Anspruch an die Wortbeiträge. Wirkliche Perlen gibt es wenige - aber es gibt sie. Dazu zählt detektor.fm. Seit über sechs...


    share





    32m
    2015

    ST047 exklusiv – Von Gitarrenpop gegen die Resignation


    Lukas Meister schreibt seine eigenen Lieder, trägt sie an der Gitarre vor und ist momentan dabei, sein zweites Album fertig zu stellen. Obwohl seine CD von Musikhändlern wahrscheinlich in das Singer/ Songwriter-Regal einsortiert werden würde, beschreibt Lukas seine Musik als Gitarrenpop gegen die Resignation. Die Produktion möchte er sich über ein Crowdfunding finanzieren lassen und ist damit kein Neuling, da er bereits die Pressung des ersten Albums mit Crowdfunding finanzieren ließ....


    share





    56m
    2015

    ST046 exklusiv – Von Internetzugängen für Flüchtlinge


    Es ist der Abend des 3. Oktobers 2015. Zum 25. Mal jährt sich ein Feiertag, der möglich wurde, weil ein Volk Grenzen überwunden hat - Staatsgrenzen und Grenzen im Denken, in der Meinungsäußerung. Und so tragen die Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit den Subititel: 'Grenzen überwinden'. Ein Titel, von dem zum Zeitpunkt der Formulierung wohl nicht klar war, welche doppelte Bedeutung er in diesem Herbst erhalten würde. Tausende Flüchtlinge sind auf dem Weg nach Europa und...


    share





    35m
    2015