The Talking Red

Der Podcast aus dem Herzen der SPD-Parteizentrale. Wir nehmen euch mit hinter die Kulissen und auf die große Bühne. Wir reden mit Spitzenpolitiker*innen und den Menschen im Maschinenraum. Wir lassen unsere Mitglieder fragen und die Parteivorsitzenden antworten. Wir reden über Grundrente und SozenLiebe, über graue Haare und Feminismus, über den Sozialstaat und rote Rosen. Wir reden über Sozialdemokratie. Impressum: https://www.spd.de/site/impressum/

https://www.spd.de

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 12m. Bisher sind 72 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint alle 4 Tage.

Gesamtlänge aller Episoden: 1 day 3 hours 8 minutes

subscribe
share






recommended podcasts


„Wir fühlen uns ungerecht behandelt, Olaf Scholz!“


Wir haben uns mit unserem Vizekanzler zusammengesetzt und ihm eure Fragen zum „Wellenbrecher-Lockdown“ gestellt. Wir haben mit ihm über das Verzweiflungsvideo von Jazzmusiker Till Brönner gesprochen und ihm den offenen Brief von Künstler Helge Schneider vorgelesen.

Klare Antworten und eine kleine Vision gibt es in diesem Podcast.

Shownotes  
Video von Till Brönner in voller Länge
https://fb...


share








 2020-10-30  26m
 
 

Karl Lauterbach antwortet auf eure Fragen zu Corona


Werden Kitas wieder schließen müssen? Welche Maske ist die richtige? Was lässt die Fallzahlen eigentlich am meisten steigen? Ihr habt uns auf Telegram eure Fragen als Sprachnachricht geschickt. Wir haben sie unserem Gesundheitsexperten Karl Lauterbach weitergeleitet und er hat sich die Zeit genommen, möglichst viele davon persönlich zu beantworten. Hört rein! 

Mehr Infos zu den aktuellen Corona-Maßnahmen gibt es auf spd.de


share








 2020-10-15  9m
 
 

Wie schaffen wir ein Europa, in dem alle ohne Angst verschieden sein können, Michael Roth?


Ohne Angst der LGBTTIQ*-Community angehören - das ist in Polen aktuell nicht möglich: Aufgrund von immer heftiger werdenden Anfeindungen haben 50 Botschafter*innen fast aller EU-Länder - darunter auch Deutschland - die polnische Regierung jetzt aufgefordert, ihre Bürger*innen vor Gewalt und Diskriminierung zu schützen. Staatsminister Michael Roth kämpft für eine Rechtsstaatlichkeitsklausel in der Europäischen Union, die genau solche Verstöße bestraft...


share








 2020-09-28  30m
 
 

Warum spart Schulden machen manchmal Geld, Gustav Horn?


In dieser Woche hat Olaf Scholz den Bundeshaushalt für 2021 vorgestellt. Neue Schulden: 96 Milliarden Euro. Wir haben den Wirtschaftsexperten und Konjunkturforscher Gustav Horn gefragt, wieso der Wumms in der Krise genau die richtige Antwort ist. Dieses Podkästchen enthält Wissen aus mindestens einem Semester Ökonomie und eine Prognose für das kommende Jahr. Enjoy! 


share








 2020-09-24  7m
 
 

Was muss sich in der Pflegebranche ändern, Alexander Jorde?


Mit dem Gesundheits- und Krankenpfleger Alexander Jorde diskutiert SPD-Chefin Saskia Esken über die richtigen Antworten für eine menschenwürdige Pflege – und für bessere Arbeitsbedingungen der Pflegekräfte. Auch unsere Spitzenkandidatin für die Landtagswahl im kommenden Jahr in Sachsen-Anhalt, Katja Pähle, ist dabei. Es geht um bessere Bezahlung, die Bürgerversicherung, neue Ideen für die Versorgung – und die Ausbildung...


share








 2020-09-11  1h3m
 
 

Was können wir gegen rechten Terror und Hass tun, Serpil Midyatli?


„Es darf nicht sein, dass wir uns empören, weil 'mal wieder' etwas Schreckliches passiert ist. Wir müssen dauerhaft und nachhaltig gegen rechten Terror und Hass vorgehen."

Das fordert unsere stellvertretende Parteivorsitzende Serpil Midyatli...


share








 2020-09-02  11m
 
 

„Sag mal Olaf Scholz: was würde uns mit dir als Bundeskanzler erwarten?“


Wenige  Tage nach seiner Nominierung als Kanzlerkandidat war Olaf Scholz im  Willy-Brandt-Haus. Dort hat er Carline aus der Kommunikationsabteilung  große und kleine Fragen beantwortet: 
Was muss die SPD in den  nächsten anderthalb Jahren schaffen? Welcher Moment HINTER den Kameras  war diese Woche ganz besonders? Und was würde euch mit einem  Bundeskanzler Olaf Scholz erwarten?


share








 2020-08-14  27m
 
 

Schluss mit der Ausbeutung in der Fleischindustrie


Matthias Brümmer ist Geschäftsführer der Gewerkschaft "Nahrung-Genuss-Gaststätten" in der Region Oldenburg/Ostfriesland und vergleicht Werkverträge mit "organisiertem Sklavenhandel". Welche schlimmen Zustände er in Schlachtbetrieben mitbekommen hat, was sich durch Hubertus Heils Gesetzentwurf zum Verbot von Werksverträgen endlich ändern wird und wie teuer Fleisch in Zukunft sein wird, erfahrt ihr in diesem Podkästchen. 


share








 2020-07-30  8m
 
 

„Warum steigt die SPD nicht in den Umfragen, Alexander Petring?“


In der Corona-Krise hat die SPD für viel sozialdemokratischen Wumms gesorgt. Warum gewinnt in den Umfragen trotzdem vor allem die Union? Und was bedeutet das für die Bundestagswahl 2021? Das haben wir den Chefstrategen aus dem Willy-Brandt-Haus Alexander Petring gefragt. Die wichtigsten Punkte haben wir hier nochmal für euch zusammengefasst: https://www.spd.de/index.php?id=7200#SPDMaschinenraum


share








 2020-07-09  41m
 
 

Kühnert. Klingbeil. #DiesDas vom 06. Juli 2020


Was haben die tänzerischen Qualitäten von Kevin Kühnert und Lars Klingbeil mit ihrer politischen Arbeit zu tun? Gar nichts. Warum sich die beiden in dieser Folge von #DiesDas trotzdem darüber unterhalten? Weil auch Politiker mal ein bisschen Urlaub brauchen und das hier die letzte Folge vor der Sommerpause ist. Aber natürlich entlassen euch Lars und Kevin nicht unpolitisch in den Sommer und diskutieren unter anderem, ob es an der Zeit ist, die Wehrpflicht wieder einzuführen...


share








 2020-07-08  58m