Resonator

Eine Sammlung von Gesprächen über Wissenschaft, Wissenschaftler*innen und Forschung.

https://resonator-podcast.de

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 47m. Bisher sind 172 Folge(n) erschienen. Alle zwei Wochen gibt es eine neue Folge dieses Podcasts.

Gesamtlänge aller Episoden: 6 days 2 hours 48 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


episode 11: Das HZI in Braunschweig


In Braunschweig ist der Hauptstandort des Helmholtz-Zentrums für Infektionsforschung. Was dort erforscht wird, lasse ich mir von Pressesprecher Manfred Braun erzählen.


share







 2013-07-26  16m
 
 

episode 10: Epidemiologe Gérard Krause


Gérard Krause erforscht am Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung in Braunschweig, wie sich Erreger ausbreiten und was man gegen die Ausbreitung unternehmen kann.


share







 2013-07-12  1h25m
 
 

episode 9: Christian Kuhlicke und das Hochwasser (Sondersendung)


Christian Kuhlicke vom Leipziger Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung beschäftigt sich mit Hochwasserforschung aus sozialwissenschftlicher Sicht. Passend zum "Jahrhunderthochwasser 2013" hatte ich spontan Gelegenheit, ihn zu treffen.


share







 2013-06-27  36m
 
 

episode 8: UFZ-Soziologin Sigrun Kabisch


Das Warten hat ein Ende. Hier ist der eigentliche Grund meines Besuchs im UFZ in Leipzig: Ein aus- und abschweifendes Gespräch mit Prof. Sigrun Kabisch, die als Soziologin unter anderem seit 30 Jahren über die Großsiedlung Leipzig-Grünau forscht.


share







 2013-06-21  1h39m
 
 

episode 7: Das UFZ in Leipzig


Am Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung in Leipzig habe ich Doris Böhme, die Leiterin der Presseabteilung, getroffen und mir von ihr erklären lassen, was das UFZ denn eigentlich den ganzen Tag so macht.


share







 2013-06-17  21m
 
 

episode 6: Soziologie und Umwelt


Soziologin Prof. Sigrun Kabisch erzählt von den Zufriedenheitswerten in der Dauerstudie, die die Leiziger Großwohnsiedlung Grünau beobachtet.


share







 2013-06-07  8m
 
 

episode 5: Demenzforscherin Vjera Holthoff


Prof. Vjera Holthoff ist stellvertretende Direktorin der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie an der Uni-Klinik Dresden und leitet den Forschungsbereich Gerontopsychiatrie und Kognition.


share







 2013-05-31  1h27m
 
 

episode 4: Demenzforschung am DZNE


Dies ist die kurze Ausgabe meines Gesprächs mit Vjera Holthoff vom Deutschen Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen. Wir reden über Demenz, Hirnforschung und Spaß an der Arbeit.


share







 2013-05-24  14m
 
 

episode 3: Die Nationale Kohorte


Nach RES002, dem Gespräch über Tierversuche am MDC, das eher zufällig zustandegekommen war, folgt hier der eigentliche Grund meines Besuches dort: Ein Treffen mit Prof. Tobias Pischon.


share







 2013-05-17  1h3m
 
 

episode 2: Das Max Delbrück Centrum


Das Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin (MDC) betreibt biomedizinische Grundlagenforschung. Hier wird versucht, die Ursachen von Krankheiten auf molekularer Ebene aufzuspüren.


share







 2013-05-10  16m