Unter Pfarrerstöchtern

Wie einsam war Gott vor der Schöpfung? Warum aß Eva vom verbotenen Apfel? Und was hat die Sintflut mit dem Klimawandel zu tun? Die Schwestern Sabine Rückert, stellvertretende Chefredakteurin der ZEIT, und Johanna Haberer, Theologieprofessorin, sprechen über die Bibel. Sie erzählen all jene Geschichten, mit denen sie als Pfarrerstöchter aufgewachsen sind – und räumen dabei auf mit Kitsch und Klischees. Und sie fragen: Was sagen uns die uralten Mythen der Bibel heute? „Unter Pfarrerstöchtern“ will niemanden bekehren, sondern erzählen und zum Nachdenken anregen: Was steht eigentlich drin im Buch der Bücher, das seit Jahrtausenden die Weltgeschichte prägt? Dieser Podcast wird produziert von Pool Artists

https://www.zeit.de/serie/unter-pfarrerstoechtern

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 44m. Bisher sind 79 Folge(n) erschienen. Alle zwei Wochen gibt es eine neue Folge dieses Podcasts.

Gesamtlänge aller Episoden: 2 days 12 hours 25 minutes

subscribe
share






recommended podcasts


Saul wird König


Die Philister setzen dem Volk Israel zu. Man sehnt sich nach einem starken Mann, der gegen die Unterdrücker in den Krieg zieht. Der Prophet Samuel soll diesen König finden – gegen seinen Willen. Im Bibelpodcast erzählen die Pfarrerstöchter Sabine Rückert und ihre Schwester Johanna Haberer die unglaublichen Geschichten aus dem Buch der Bücher, mit dem sie aufgewachsen sind. In Folge 58 sprechen die Pfarrerstöchter über die Konkurrenz der Propheten und der Könige. Bibelstelle: 1...


share








 2021-12-31  46m
 
 

Licht in der Finsternis


Immer wieder geschehen unbegreifliche Dinge - wahre Wunder, bis in unsere Tage hinein. Die Pfarrerstöchter schildern, wie ein Internet-Post und eine Zeitungsmeldung zu Weihnachts-Wundern werden. Und sie reden über den Anfang des Johannes-Evangeliums, das ein Licht in der Finsternis verheißt. Im Bibelpodcast erzählen die Pfarrerstöchter Sabine Rückert und ihre Schwester Johanna Haberer die unglaublichen Geschichten aus dem Buch der Bücher, mit dem sie aufgewachsen sind...


share








 2021-12-24  42m
 
 

Samuel wird Prophet


Samuel wurde schon als Kleinkind Gott geweiht und an den Priester Eli übergeben, bei dem er aufwächst. Eines Nachts weckt eine Stimme den jungen Mann – und er erhält eine schreckliche Prophezeiung. Mit dem "Buch Samuel" beginnt die Geschichte des Königtums im alten Israel, denn Samuel wird die Könige im Auftrag Gottes berufen. Sein eigener Werdegang illustriert aber auch, was geschieht, wenn eine ganze Priesterschaft korrupt und verbrecherisch wird...


share








 2021-12-17  50m
 
 

Die Treue einer jungen Frau


Die Israelitin Naomi verliert Mann und Söhne. Als Witwe steht sie nun allein und mittellos da. Doch da ist noch Ruth – diese junge Moabiterin tut alles, um Naomi zu retten. Das Buch Ruth ist das Gegenbuch zum Buch der Richter. Es ist aus Frauenperspektive geschrieben und berichtet von Menschen im alten Israel, die einander existenziellen Beistand leisten – auch wenn sie unterschiedlichen Völkern und Religionen angehören...


share








 2021-12-03  49m
 
 

Das Geheimnis der Seele


Die unsterbliche Seele war schon Gegenstand der antiken Philosophie, ehe sich auch das Alte Testament mit ihr beschäftigte. Noch heute beherrscht sie das Selbstbild der modernen Menschen – auch jener, die weit entfernt sind von Transzendenz und Esoterik. Doch warum sollten Menschen einen unsterblichen Kern haben – und die Tiere nicht? In der Folge 54, einer Sonderfolge zum 1...


share








 2021-11-19  38m
 
 

Die Zerstückelung der Nebenfrau


Ein Israelit vom Stamm Levi gerät nachts in eine Stadt, die zum Stamm Benjamin gehört. Die Einwohner ergreifen seine Nebenfrau und vergewaltigen sie zu Tode. Da ersinnt der Levit einen schreckliche Racheplan … Die letzten Kapitel des Buches Richter beschreiben den totalen Zerfall der Moral im Volk Israel. Dem inneren Untergang der Israeliten folgt der sichtbare – und bald ist jeder gegen jeden...


share








 2021-11-05  48m
 
 

Simson und Delila


Simson ist eine der berühmtesten Figuren der Bibel. Drollig und bösartig. Einfältig und tragisch. Gewalttätig und blind verliebt. Er steht für die Richtungslosigkeit seines gottvergessenen Volkes. Im Bibelpodcast erzählen die Pfarrerstöchter Sabine Rückert und ihre Schwester Johanna Haberer die unglaublichen Geschichten aus dem Buch der Bücher, mit dem sie aufgewachsen sind. In Folge 52 reden die Pfarrerstöchter über Simson, den ersten Selbstmordattentäter der Welt...


share








 2021-10-22  51m
 
 

Der Schlechteste wird König


Abimelech ist einer der unzähligen Söhne des Gideon, die jener mit seinen Frauen, Nebenfrauen und Kurtisanen zeugte. Abimelech hat keine Zukunft, aber Charisma und Mut. Nach einem gewaltsamen Putsch wird er der erste König Israels. Aber nicht lange … Im Bibelpodcast erzählen die Pfarrerstöchter Sabine Rückert und ihre Schwester Johanna Haberer die unglaublichen Geschichten aus dem Buch der Bücher, mit dem sie aufgewachsen sind...


share








 2021-10-08  50m
 
 

Die verrückte Geschichte des Gideon


Der kleine und dünne Junge Gideon soll Israel wieder einmal vor seinen Feinden retten. Dabei kommt es zu allerhand burlesken Ereignissen. Gideon ist einer der berühmten "Richter" (in Wirklichkeit Helden) des zerfallenden Volkes Israel. Seine Taten wurden an den Lagerfeuern des nahen Ostens erzählt. Er ist der kleinste und schwächste aus seiner Familie – eine zutiefst demokratische Retterfigur...


share








 2021-09-24  59m
 
 

Die Prophetin Deborah


Es folgen berühmte Geschichten über Heldentaten und geglückte Streiche: Ehud ersticht den feisten König Eglon. Und die Frauen Deborah und Jaël erledigen Sisera, den mächtigsten Heerführer der Kanaanäer. Nach Joshuas Tod gibt es keinen großen Anführer mehr in Israel. Einzelne Stämme bringen jetzt aber charismatische Figuren hervor – irrtümlicherweise „Richter“ genannt –, deren Abenteuer man sich an den Lagerfeuern Israels erzählt. Von ihnen handelt das Buch der Richter...


share








 2021-09-10  40m