Das Kalenderblatt

Das Kalenderblatt: Erstaunliches und Skurriles für jeden Tag – so informativ wie ein Lexikon, so bunt wie das Leben. Wie pflanzt man Spaghetti an? Und warum war Einstein auf dem Oktoberfest?

https://www.br.de/mediathek/podcast/das-kalenderblatt/674

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 4m. Bisher sind 3813 Folge(n) erschienen. Jeden Tag erscheint eine Folge dieses Podcasts.

Gesamtlänge aller Episoden: 11 days 4 hours 28 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


30.08.1797: Frankenstein-Tag


Frankenstein - und sein Monster. Schaurig, gruslig und moralische Fragen unserer Gegenwart vorwegnehmend. Alljährlich wird ihrer gedacht, am Geburtstag ihrer Mutter: Mary Shelley. Es geht in ihrem Roman um Einsamkeit, Isolation und die Grenzen der Wissenschaft.


share







   3m
 
 

27.08.1859: Edwin L. Drake stößt auf Erdöl


Colonel Drake wurde beinahe zur Lachnummer: Öl sollte er nicht nur suchen, sondern auch finden, in Pennsylvania bei Titusville. Doch Drake und seine Leute wurden nicht fündig - bis zum 27.8.1859. In 21 Meter Tiefe stieß der Bohrmeißel auf Öl und der erste Ölrausch brach aus.


share







   3m
 
 

26.08.2016: Tag des Toilettenpapiers


Zum ersten Mal erwähnt wird Toilettenpapier im China des 6. Jahrhunderts. Das perforierte Papier auf Rollen, wie wir es kennen, stammt jedoch erst aus dem späten 19. Jahrhundert. Am 26. August wird es gefeiert und in der Kanalisation macht es jede Menge Ärger.


share







 2021-08-26  3m
 
 

25.08.1835: Der erste Artikel des "Great Moon Hoax" erscheint in der New York Sun


The Great Moon Hoax - der große Mond-Schwindel. Das war eine Serie von sechs Zeitungsartikeln, die ab dem 25. August 1835 in der New York Sun erschienen. Sie berichteten über die Entdeckung von Leben auf dem Mond. Der skurrile Schwindel ist bis heute einer der bekanntesten der gesamten Mediengeschichte.


share







 2021-08-25  3m
 
 

24.08.1617: Die Fruchtbringende Gesellschaft wird in Weimar ins Leben gerufen


Die Fruchtbringende Gesellschaft war die erste und größte deutsche Sprachakademie. Ihre Arbeit erstreckte sich auf Verdeutschungsversuche von Fremdwörtern, Grammatik, Lexikographie und Dichtung, Sprach- und Literaturkritik, Geschichtsschreibung, kunstvolle Prosa und Übersetzungen.


share







 2021-08-24  3m
 
 

23.08.1926: Rodolfo Valentino stirbt - der erste "Latin Lover"


Massenhysterie unter den weiblichen Fans, der Scheich, der Latin Lover, Sexsymbol und Weltruhm - all das bedeutete Rodolfo Valentino.


share







 2021-08-23  3m
 
 

20.08.1980: Reinhold Messner bezwingt den Mount Everest


Am 8. Mai 1978 stand Reinhold Messner auf dem Gipfel des Mount Everest. Erstmals stand da ein Bergsteiger ohne zusätzlichen Sauerstoff. Aber er war nicht allein. Peter Habeler war bei ihm. Und deshalb musste Reinhold Messner nochmal hinauf, allein, solo, einsam.


share







 2021-08-20  3m
 
 

19.08.1981: Drogenalarm: Das Bundesgesundheitsministerium verbietet Frauengold


Beruhigend, stimmungshebend, rezeptfrei und speziell für Frauen, ein wunderbares Herz-Kreislauf-Tonikum: Frauengold. Drin war neben jeder Menge Alkohol leider auch nierenschädigende und krebsfördernde Aristolochiasäuren. Deshalb wurde Frauengold vom Bundesgesundheitsministerium verboten.


share







 2021-08-19  3m
 
 

18.08.1868: Pierre Jules César Janssen entdeckt Helium


Es ist farblos, geruchslos und geschmacksneutral. Vielleicht wurde das Edelgas deshalb lange übersehen, dabei ist es nach Wasserstoff das zweithäufigste Element: Helium. 1868 endeckten dafür dann gleich zwei Forscher das chemische Element: Norman Lockyer und Jules Janssen.


share







 2021-08-18  3m
 
 

17.08.1945: George Orwells "Animal Farm" erscheint


Eine Revolution, ein Aufstand der Tiere und eine dystopische Fabel, in der sich Schweine als echte Schweine erweisen: George Orwells "Animal Farm". Orwells Buch war auch eine Verurteilung der, aus seiner Sicht, Verfälschung der ursprünglichen sozialistischen Ideale durch den Stalinismus.


share







 2021-08-17  3m