piqd Thema

Ein piq, drei Gäste und ein Thema - Florian Schairer fühlt alle 14 Tage einem Thema aus dem piqd-Universum auf den Zahn. Mit Wissen, Expertise und Meinung.

https://podcast.piqd.de/

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 29m. Bisher sind 86 Folge(n) erschienen. Alle zwei Wochen gibt es eine neue Folge dieses Podcasts
subscribe
share





recommended podcasts


Ist der Energiemarkt reif für die Zukunft?


Wo steht die Energiewende heute wirklich und was muss passieren, um sie voranzutreiben und damit auch die Klimaziele zu erreichen?


share







 2018-05-11  29m
 
 

Wie sollte man mit der Türkei umgehen?


Deniz Yücel bezeichnete in einem Interview, das er Maybrit Illner diese Woche gab, die Türkische Regierung als "Gangster". Das stellt sich die Frage: Wie kann, wie soll Deutschland, wie kann Europa mit der Türkei umgehen?


share







 2018-04-27  n/a
 
 

Wie steht es um die soziale Gerechtigkeit in Deutschland?


Wenn wir auf Deutschland schauen und die Umstände unter denen Menschen leben, würden wir dann von sozialer Gerechtigkeit oder eher von sozialer Spaltung sprechen?


share







 2018-04-13  n/a
 
 

#DigitalDeceit – Warum wir die Demokratie vor Facebook & Co. retten müssen


Durch die Enthüllungen um die massive Nutzung der Daten unzähliger Facebookuser durch „Cambridge Analytica“, ist eine längst überfällige Debatte in der Mitte der Gesellschaft angekommen: Wie manipulierbar werden Gesellschaften durch das massive Datensammeln? Lassen sich am Ende sogar Wahlen beeinflussen?


share







 2018-03-30  30m
 
 

#metoo-Debatte: Sind Männer einfach so?


Die Debatte um #metoo reißt nicht ab, zumal sie Anfang des Jahres durch den Fall Dieter Wedel auch in Deutschland angekommen ist. Da stellt sich die Frage: Was sagen all diese Geschichten eigentlich über die männliche Sexualität? Finden wir es raus!


share







 2018-03-16  n/a
 
 

Wer stoppt die digitalen Giganten?


Die "Digitalen Giganten", Firmen wie Facebook, Apple, Google oder Amazon, bestimmen unser aller digitales Leben und haben es geschafft, Monopole im Netz für sich und ihren Wirkbereich zu etablieren. Wer kann sie stoppen?


share







 2018-03-02  45m
 
 

Wie schlimm ist das NetzDG wirklich?


Heute sehen wir uns etwas an, das sehr, sehr unbeliebt ist - und zwar das sogenannte Netzwerkdurchsetzungsgesetz, kurz NetzDG und lang: "Das Gesetz zur Verbesserung der Rechtsdurchsetzung in sozialen Netzwerken". Aber: Wie schlimm ist es wirklich?


share







 2018-02-16  26m
 
 

Divestment – mit Geld das Klima retten?


Das Klima retten - eine Mammutaufgabe! Wenn man sich anschaut, wie die Bundespolitik Schlagzeilen damit macht, dass sie mit Sicherheit die Klimaziele verfehlen werde, könnte man resignieren. Aber davon halten die Vertreter_innen der Divestment-Idee nichts


share







 2018-02-02  n/a
 
 

Staatsbürgerschaft in der digitalen Welt: Wer soll uns regieren?


Was bedeutet Staatsbürgerschaft in einer Welt, in der wir alle längst zu digitalen Reisenden geworden sind? In der wir mit Menschen aus der ganzen Welt kommunizieren und arbeiten können - ohne je eine Staatsgrenze mit unserem Körper überqueren zu müssen?


share







 2018-01-19  n/a
 
 

Flucht und Afrika


Die EU zeigt sich seit Jahren unfähig, eine gemeinsame Asyl-Politik zu finden und während in Deutschland noch viele Menschen daran glauben, dass die Merkel-Regierung eine „Willkommens-Politik“ verfolgen würde, sieht die Realität längst anders aus...


share







 2018-01-05  37m