WDR 2 Stichtag

Ob Staatsgründung oder Machtverfall, Lebensdaten großer Frauen und Männer, Wendepunkte der Menschheitsgeschichte, Friedensverträge und Katastrophen, Erfindungen und Entdeckungen - im Stichtag auf WDR 2 wird Geschichte lebendig.

https://www1.wdr.de/mediathek/audio/wdr2/wdr2-stichtag/stichtag-podcast-100.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 4m. Bisher sind 1802 Folge(n) erschienen. Jeden Tag erscheint eine Folge dieses Podcasts
subscribe
share





recommended podcasts


Albert Neisser, Mediziner (Todestag 30.07.1916)


"Neisseria gonorrhoeae". Hört sich unangenehm an. Ist es auch. So heißt nämlich der Erreger, dem wir den Tripper zu verdanken haben. Und um den und andere Geschlechtskrankheiten geht es heute im WDR 2-Stichtag. Der beschäftigt sich nämlich mit dem Entdecker und Namensgeber des Tripper-Erregers Albert Neisser. Autor: Daniela Wakonigg.


share







 2016-07-30  4m
 
 

Hochzeit von Lady Diana und Prinz Charles (am 29.07.1981)


Es war die Jahrhunderthochzeit, ein Märchen, das wahr wurde. Am 29. Juli 1981 gaben sich Prinz Charles und Lady Diana das Ja-Wort. 1 Milliarde Menschen sahen sich die Vermählung im Fernsehen an oder verfolgten sie im Radio. Was aus dieser Ehe geworden ist, wissen wir heute. Egal, schöner kann eine Hochzeit kaum sein. Autor: Andrea Klasen.


share







 2016-07-29  4m
 
 

Begräbnis des Komponisten Antonio Vivaldi (am 28.07.1741)


Antonio Vivaldi, Geigenvirtuose und Starkomponist der Barockmusik. Seine "Vier Jahreszeiten" sind heute noch ein Hit, auch als Werbegag oder Klingelton. Der letzte Schrei: das WDR-Vivaldi-Experiment mit dem Rapper MoTrip. Am 28. Juli 1741 wurde Vivaldi beerdigt. Autor: Hildburg Heider.


share







 2016-07-28  4m
 
 

Begräbnistag von Antonio Vivaldi, Komponist (am 28.07.1741)


Antonio Vivaldi, Geigenvirtuose und Starkomponist der Barockmusik. Seine "Vier Jahreszeiten" sind heute noch ein Hit, auch als Werbegag oder Klingelton. Der letzte Schrei: das WDR-Vivaldi-Experiment mit dem Rapper MoTrip. Am 28. Juli 1741 wurde Vivaldi beerdigt. Autor: Hildburg Heider.


share







 2016-07-28  4m
 
 

Erstes dauerhaftes Transatlantikkabel verlegt (am 27.07.1866)


Glasfaserkabel sind die wichtigste Lebensader weltweiter Kommunikation. Ohne Kabel kein Internet! Angefangen hat es vor exakt 150 Jahren. Da setzte ein amerikanischer Unternehmer alles auf eine Karte für seinen Traum vom Transatlantischen Telegraphenkabel. Autor: Wolfgang Burgmer.


share







 2016-07-27  4m
 
 

Diane Arbus, amerikanische Fotografin (am 26.07.1971)


Berühmt geworden ist sie als die Fotografin der Freaks. Das hat sie nicht gerne gehört. Die Amerikanerin Diane Arbus zählt heute weltweit zu den bedeutendsten Fotografen. Ihre Aufnahmen von Zwergen, Transvestiten und Drogensüchtigen galten in den 1960er Jahren als skandalös. Am 26. Juli 1971 hat sich Diane Arbus in New York das Leben genommen. Autor: Andrea Kath.


share







 2016-07-26  4m
 
 

Die Reliquien des Heiligen Jakobus werden in Spanien bestattet (am 25.07.816)


1.200 Jahre ist es heute her, dass die Reliquien des Heiligen Jakobus in der neuen Kathedrale von Santiago de Compostela bestattet wurden. Normalerweise kräht heutzutage kein Hahn mehr nach einem solchen Kirchenfest, nicht so bei diesem Apostel. Hunderttausende machen sich jedes Jahr zu Fuß auf den Weg zum Jakobusgrab in Nordspanien. Autor: Maria Sand-Kubow.


share







 2016-07-25  4m
 
 

Die Inkastadt Machu Picchu wird entdeckt (am 24.07.1911)


Anfang des Monats war sie in den Schlagzeilen: Die alte Inka-Stadt Machu Picchu in den Bergen von Peru. Leider keine guten Schlagzeilen. Ein deutscher Tourist hat dort eine Absperrung ignoriert und ist auf einem der steilen Abhänge zu Tode gestürzt, als er ein Selfie machen wollte. Entdeckt wurde Machu Picchu erst am 24. Juli 1911. Autor: Daniela Wakonigg.


share







 2016-07-24  4m
 
 

Amy Winehouse, brit. Sängerin (Todestag 23.07.2011)


Ihr Leben war kurz - die Legende bleibt: Amy Winehouse war eine Sängerin mit außergewöhnlicher Stimme und tragischem Ende. Die Britin war ein Star, aber Drogen und Alkohol trieben sie in tiefe Abhängigkeit und in einen frühen Tod. Amy Winehouse starb heute vor 5 Jahren mit nur 27 Jahren. Autor: Ariane Hoffmann.


share







 2016-07-23  4m
 
 

Die Terroranschläge in Norwegen (am 22.07.2011)


77 Tote. Neun im Regierungsviertel von Oslo, 68 in einem Ferienlager der norwegischen Arbeiterpartei auf der winzigen Insel Utøya. Das ist die entsetzliche Bilanz eines Bombenanschlags und eines Massakers, heute vor 5 Jahren, am 22. Juli 2011. Die politisch motivierten Anschläge eines Einzeltäters haben Norwegen tief erschüttert. Autor: Almut Finck.


share







 2016-07-22  4m