WDR 5 Tiefenblick

Mehrteilige Dokus, Reportagen und Serien, die in die Tiefe gehen. Was ist normal, was ist verrückt? Stille im Alltag finden? Sterbehilfe - ja oder nein? WDR 5 Tiefenblick recherchiert komplexe Themen, die zum Nachdenken anregen, aus unterschiedlichen Perspektiven. Hier anhören und downloaden.

https://www1.wdr.de/mediathek/audio/wdr5/wdr5-tiefenblick/tiefenblick-100.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 28m. Bisher sind 214 Folge(n) erschienen. Jede Woche gibt es eine neue Folge dieses Podcasts
subscribe
share



 

recommended podcasts


An den Grenzen von Forschung und Wissenschaft - Forscher und Laien (3/4)


WDR 5 Tiefenblick: Charles Darwin, Wilhelm Herschel, Thor Heyerdahl, Alfred Wegener: Sie alle waren Querdenker und Quereinsteiger, doch sie hätten im modernen Forschungsbetrieb kaum eine Chance. Wer darf vom Baum der Erkenntnis naschen? Autor: Uwe Springfeld; Redaktion: Thomas Nachtigall; Produktion: 2013


share





 2016-03-13  29m
 
 

An den Grenzen von Forschung und Wissenschaft - Labor und Welt (2/4)


WDR 5 Tiefenblick: Immer teurer und komplexer werden die Experimente – immer abstrakter die Theorie. Wird die Wissenschaft damit weltfremd? Und erzeugen Teilchenbeschleuniger wie das CERN gar ihr eigene Realität? Autor: Uwe Springfeld; Redaktion: Thomas Nachtigall; Produktion: 2013 © WDR 2016


share





 2016-03-06  29m
 
 

An den Grenzen von Forschung und Wissenschaft (1/4) - Wissen und Behaupten


WDR 5 Tiefenblick: Der Physiker Klaus Eitel sucht in einem Gebirgstunnel nach den Beweisen für die Existenz der dunklen Materie; der "Geisterjäger" Kris Santa in einer Berliner Eckkneipe nach umherirrenden Seelen. Was unterscheidet Wissenschaft von Scharlatanerie? Autor: Uwe Springfeld; Redaktion: Thomas Nachtigall © WDR 2016


share





 2016-02-28  29m
 
 

Geschlechterverhältnisse (4/4) - Die Erleuchtung ist weiblich


WDR 5 Tiefenblick: Frauen werden älter als Männer. Sie treiben Sport, ernähren sich gesünder, gehen zum Yoga und frühzeitiger zum Arzt. Dennoch werden bei Frauen Krankheiten wie zum Beispiel Herzinfarkte häufiger übersehen. Autorin: Everhard Hofsümmer; Redaktion: Dorothea Runge; Produktion: 2014 © WDR 2016


share





 2016-02-21  27m
 
 

Geschlechterverhältnisse (3/4): Anderssein ist anders


WDR 5 Tiefenblick: Es gibt viele Möglichkeiten ein Junge zu sein, und ebenso viele Möglichkeiten ein Mädchen zu sein. Dazu gehört nicht nur, dass Jungen mit Puppen spielen und Mädchen mit Rittern, sondern auch dass Jungs sich in Jungs verlieben und Mädchen in Mädchen. Autorin: Everhard Hofsümmer; Redaktion: Dorothea Runge; Produktion: WDR 2014 © WDR 2016


share





 2016-02-14  28m
 
 

Geschlechterverhältnisse 2 - Der Anzug ist weiblich


WDR 5 Tiefenblick: Das Kostüm der Macht ist der Anzug - egal ob Herren - oder Hosenanzug für die Damen. Obwohl Frauen teilweise besser ausgebildet sind als ihre männlichen Kollegen, sind Macht bekleidende Frauen in Deutschland immer noch rar. Autorin: Everhard Hofsümmer; Redaktion: Dorothea Runge; Produktion 2014 © WDR 2016


share





 2016-02-07  27m
 
 

Geschlechterverhältnisse (1/4): Der Ball ist männlich


WDR 5 Tiefenblick: Wie würden die Fans reagieren, wenn ein offen schwul lebender Fußballprofi ins Stadion einläuft, einen gegnerischen Spieler foult oder die deutsche Nationalmannschaft zum Sieg schießt? Autor: Everhard Hofsümmer; Redaktion: Dorothea Runge; Produktion: 2014 © WDR 2016


share





 2016-01-31  28m
 
 

Verborgene Museumsschätze (4/4) - München und die Mumie


WDR 5 Tiefenblick: Das Staatliche Museum Ägyptischer Kunst in München ist weltweit das einzige Museum, das ausschließlich Exponate Altägyptens beherbergt. Es residiert in einem unterirdischen Gebäude, das die Jahrtausende alten Kunstwerke mit modernsten Mitteln präsentiert. Autor: Johannes Nichelmann; Redaktion: Leslie Rosin © WDR 2015


share





 2015-12-27  29m
 
 

Verborgene Museumsschätze (3/4) - Berlin und Botticelli


WDR 5 Tiefenblick: In der Sammlung des Kupferstichkabinetts Berlin befinden sich mehr als eine halbe Million Werke aus vielen Jahrhunderten. Um alle auszustellen, würde nicht einmal die gesamte Berliner Museumsinsel ausreichen. Autor: Johannes Nichelmann; Redaktion: Leslie Rosin © WDR 2015


share





 2015-12-20  29m
 
 

Verborgene Museumsschätze (2/4) - Dresden und die Drachen


WDR 5 Tiefenblick: Die Museen der staatlichen Kunstsammlung Dresden sind weltberühmt. Zu ihnen gehören sowohl der Zwinger, als auch das Residenzschloss. Die Sammlungen sind so groß, dass nur ein Bruchteil der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden kann. Autor: Johannes Nichelmann; Redaktion: Leslie Rosin © WDR 2015


share





 2015-12-13  29m