Die Wochendämmerung

Immer wenn die Woche dämmert, kramen Holger Klein und Katrin Rönicke die bemerkenswertesten und auch die weniger beachteten Nachrichten der Woche noch einmal hervor und unterfüttern sie mit zusätzlicher Recherche, Einordnung, einer ordentlichen Portion Meinung und Interviews. Außerdem jede Woche dabei: Sham Jaff mit einem Blick über den Tellerrand der weißen, deutschen Medien.

https://wochendaemmerung.de

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 1h1m. Bisher sind 242 Folge(n) erschienen. Jede Woche gibt es eine neue Folge dieses Podcasts.

Gesamtlänge aller Episoden: 10 days 4 hours 59 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


episode 86: #190. Vergesellschaftung ist nicht gleich Sozialismus


Vergesellschaftung, vulgo Enteignungen von Immobilen-Haien; Alexa, Brexit, Polizei. Und: In ihrer neuen Kolumne "what happened last week" berichtet Jam Shaff vom Völkermord in Ruanda + Wie müssten wir mit China umgehen, wenn wir #niewieder ernst meinten?


share







 2019-04-12  55m
 
 

episode 85: Interview mit Herbert Renz-Polster


Der Kinderarzt Herbert Renz-Polster betrachtet die Folgen von Kindheits-Erlebnissen für die politische Gesinnung der späteren Erwachsenen. »Wer den autoritären Populismus verstehen will, muss dorthin schauen, wo aus kleinen Menschen große Menschen werden«


share







 2019-04-05  32m
 
 

episode 84: #189. Die AfD ist keine normale Partei


Rechte Gesinnung, rechte Parteien, Europawahl, Brexit, Algerien, DeutschlandTrend, Ende des Aufschwungs, Slowakei und Türkei.


share







 2019-04-05  1h1m
 
 

episode 83: #188. Angela Merkel ist keine Klimakanzlerin ¯\_(ツ)_/¯


Die Geschichte des Slut-Shamings begann mit dem "Fahrrad-Gesicht". Außerdem: Robert Muellers Report, Neues aus Algerien, die Seenotrettung der EU wird eingestellt, Nachrichten aus dem EU-Parlament und: Werden wir wirklich immer dümmer?


share







 2019-03-29  59m
 
 

episode 82: #187. Uploadfilter? - Kennichnich


Ausführliche Auseinandersetzung mit Christchurch und dem Umgang der Medien mit Täter und Aufmerksamkeitsökonomie; der neue DeutschlandTrend, das rechte Netzwerk in der Bundeswehr, Streit um die Golanhöhlen, Neue Seidenstraße, Brexit, Cum-Ex-Whistleblower.


share







 2019-03-22  59m
 
 

episode 81: #186. Für eine Zukunft mit Olivenöl!


Die Sendung wurde am Donnerstagabend aufgenommen, daher finden die Ereignisse in Christchurch noch keine Berücksichtigung. Die Themen sind Brexit, Venezuela, Algerien, Klimawandel, DeutschlandTrend und Armut.


share







 2019-03-15  51m
 
 

episode 80: #185. Frauen, Umwelt, Karneval


Katrin streikt. Alles weitere folgt in den kommenden Tagen. Aber Sendung gibt es schonmal.


share







 2019-03-08  1h4m
 
 

episode 79: #184. Man sollte keine gebrauchten Möpse kaufen


In einem langen Referat erklärt Holger die Teile des Indien-Pakistan-Konflikts, die er selbst verstanden hat; Katrin blickt in ihrer Kurzstrecke derweil nach Hanoi, London und Ahlen; Außerdem: Maklergebühren und gepfändete Möpse


share







 2019-03-01  55m
 
 

episode 78: #183. Brauchen wir die SPD noch?


In dieser Woche geht's um Merkels Rede, den Grünanstrich der SPD, Bernie Sanders, Mieten in Großstädten und das blöde Baukindergeld, Rüstungsexporte und Schweinsteigers Glücksspielwerbung.


share







 2019-02-22  48m
 
 

episode 77: #182. Quo vadis Iran?


In dieser Woche blicken wir 20 Jahre zurück auf alte Versprechen der Bahn: Wurden sie eingehalten? Außerdem: Sozialstaatskonzept der SPD und die CDU im Stuhlkreis; es gibt neues von Spahn, Trump und May, Altmeier will US-Gas und Bier auf Wein.


share







 2019-02-15  49m