@mediasres - Deutschlandfunk

Tagesaktuelles Medienmagazin mit Hintergründen, Analysen und Meinungen zu allen Themen aus analoger und digitaler Medienwelt: Pressefreiheit, journalistisches Handwerk, Medienethik, Strukturwandel, Medienpolitik, Unternehmen und Personalien, Medienforschung und -pädagogik, Programmbeobachtung.

https://www.deutschlandfunk.de/mediasres-100.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 4m. Bisher sind 6421 Folge(n) erschienen. Alle 0 Tage erscheint eine Folge dieses Podcasts.

Gesamtlänge aller Episoden: 22 days 2 hours 53 minutes

subscribe
share






recommended podcasts


Unverhältnismäßig? Streit um Razzia bei Radio Dreyeckland




Schönberger, Charlotte
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Direkter Link zur Audiodatei



share








   5m
 
 

Überraschende Preissteigerungen: Mögliche Sammelklage gegen DAZN




Barth, Kevin
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Direkter Link zur Audiodatei



share








   5m
 
 

"Libra - Das Rechtsbriefing" - Zweifel an der Staatsferne


Die Staatsferne gehört zu den grundlegenden Prinzipien in der deutschen Medienlandschaft: keine journalistischen Inhalte von staatlichen Stellen. Doch ausgerechnet ein Online-Angebot des Bundesjustizministeriums könnte diesen Grundsatz verletzen - zum Ärger der Zeitungsverlage.

Von Michael Meyer
Direkter Link zur Audiodatei



share








   5m
 
 

Lieferung Leopard/Interview mit Tobias Bunde, Hertie School of Governance




Grunwald, Maria
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Direkter Link zur Audiodatei



share








   8m
 
 

Inhalte für alle: Tagesschau gibt erste Erklärvideos unter CC-Lizenz frei




Borgers, Michael
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Direkter Link zur Audiodatei



share








   5m
 
 

Karl Lauterbach und die Medien - Die Probleme des Twitter-Ministers


In einem Interview hat Gesundheitsminister Lauterbach mit einer Äußerung zu mehrfachen Corona-Infektionen für Irritation gesorgt - nicht zum ersten Mal. Oft sei er mit einem Tweet schnell bei der Hand, wo Abwägung nötig wäre, so die Journalistin Christina Berndt im Dlf.

Christina Berndt im Gespräch mit Brigitte Baetz
Direkter Link zur Audiodatei



share








   5m
 
 

Journalistenzahl halbiert: Die Taliban und die Medien




Hornung, Peter
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Direkter Link zur Audiodatei



share








   9m
 
 

Umstrukturierung bei Bild: Wie Springer sparen will




Baetz, Brigitte
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Direkter Link zur Audiodatei



share








   4m
 
 

Neuer Schwung für die Reform? Rundfunkkommission der Länder hat getagt




Schneider, Annika
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Direkter Link zur Audiodatei



share








   6m
 
 

"The rest is politics" - Erfolgspodcast mit jeder Menge britischer Interna


Alastair Campbell war Tony Blairs Kommunikationschef, Rory Stewart wurde bei den Konservativen als Premierminister gehandelt. Jetzt machen beide gemeinsam einen Podcast. Dabei setzen sie vor allem auf Politik-Anekdoten. Ein Konzept, das gut ankommt.

Von Christine Heuer
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Direkter Link zur Audiodatei



share








   7m