Zeitfragen-Feature - Deutschlandfunk Kultur

Feed provided by Deutschlandradio. Click to visit.

http://www.deutschlandfunkkultur.de/zeitfragen.975.de.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 29m. Bisher sind 1848 Folge(n) erschienen. Dies ist ein täglich erscheinender Podcast
subscribe
share





recommended podcasts


Die Verantwortung der Ärzte - Das Geschäft mit Medikamentenstudien


Die Wirkung von Medikamenten im Alltag zu beobachten, ist für die Ärzteschaft ein lohnender Zusatzverdienst. Pharmafirmen zahlen für Studien, deren wissenschaftlicher Nutzen fraglich ist. Die Patienten erfahren wenig darüber.

Von Hellmuth Nordwig
www.deutschlandfunkkultur.de, Zeitfragen
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei



share







   30m
 
 

Eine Kulturgeschichte des Lichts - Au Revoir, Tristesse!


Ob Feuer, Kerze oder später die Glühbirne – eine Lichtquelle assoziiert der Mensch zunächst wohl immer mit Wärme, Geborgenheit und Leben. Nun in der dunklen Jahreszeit fällt dem Licht wieder eine ganz besondere Bedeutung zu.

Von Ulrich Land
www.deutschlandfunkkultur.de, Zeitfragen
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei



share







   28m
 
 

Die Bahn der Zukunft - Wie Zugfahren attraktiver werden kann (Feature)


Autor: Reischke, Martin
Sendung: Zeitfragen
Hören bis: 19.01.2038 04:14


share







   31m
 
 

Digitale Identität - Kommt die überwachte Gesellschaft?


Anfang der 80er-Jahre gab es wegen der Volkszählung noch Proteste, heute geben wir private Daten von ganz alleine preis. Der Staat will immer noch Daten über uns sammeln, die Gegenwehr der Bürger und Bürgerinnen ist bisher gering.

Von Thomas Kruchem
www.deutschlandfunkkultur.de, Zeitfragen
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei



share







   29m
 
 

Demokratielehrstück - Das Bundesverfassungsgericht und das KPD-Urteil (Feature)


Autor: Michael Reissenberger
Sendung: Zeitfragen
Hören bis: 19.01.2038 04:14


share







   30m
 
 

Das "Just-in-Time"-Prinzip - Alles muss fließen


Die Just-in-Time-Produktionsmethode wurde für die Autoindustrie von einem japanischen Ingenieur erfunden. Doch längst hat sich das Prinzip auch in anderen Arbeits- und Lebensbereichen durchgesetzt. Stillstand unerwünscht. Was macht das mit uns?

Von Heiner Kiesel
www.deutschlandfunkkultur.de, Zeitfragen
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei



share







   30m
 
 

Deutschland im Homeoffice (Feature)


Autor: Catalina Schröder
Sendung: Zeitfragen
Hören bis: 19.01.2038 04:14


share







   28m
 
 

Thomas Hettche über seinen Roman "Herzfaden" - Die Magie der Marionetten


Generationen sind mit der Augsburger Puppenkiste aufgewachsen. Thomas Hettche erzählt im Roman "Herzfaden" von den Anfängen des Marionettentheaters. Uns hat er erzählt, warum er darin die wahren Ereignisse um eine märchenhafte Geschichte ergänzt hat.

Moderation: Dorothea Westphal
www.deutschlandfunkkultur.de, Zeitfragen
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei



share







   29m
 
 

Das haben doch nur junge Mädchen - Anorexie bei älteren Frauen (Feature)


Autor: Eva Förtser
Sendung: Zeitfragen
Hören bis: 19.01.2038 04:14


share







   29m
 
 

AN PLATTFORM Apothekenurteil von 1958 - Das Verfassungsgericht wird dritte Gewalt im Staat


Darf das Bundesverfassungsgericht den Gesetzgeber korrigieren? 1958 war das noch unklar. Mit dem Apothekenurteil komplettierte Karlsruhe dann endgültig seinen Kontrollanspruch gegenüber allen Staatsgewalten, auch gegenüber dem Gesetzgeber.

Von Michael Reissenberger
www.deutschlandfunkkultur.de, Zeitfragen
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei



share







   28m