ZÜNDFUNK - Generator

Die Welt dreht sich so schnell, dass einem leicht schwindelig wird: Was heute die Schlagzeilen bestimmt, ist morgen schon wieder vergessen. Der ZÜNDFUNK Generator nimmt sich Zeit und geht den Dingen auf den Grund – egal ob es um neuen Feminismus geht, die Veränderungen der Arbeitswelt, die Digitalisierung oder um die Liebe.

https://www.br.de/mediathek/podcast/zuendfunk-generator/478

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 51m. Bisher sind 331 Folge(n) erschienen. Dies ist ein wöchentlich erscheinender Podcast.

Gesamtlänge aller Episoden: 11 days 12 hours 5 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


Wie Mann zum Feministen wird


Feminismus sei nur etwas für Frauen, denken viele. Und lange galt es als absolut unmännlich, sich "Feminist" zu nennen. Aber von der Überwindung des Patriarchats würden Männer genau so profitieren. Und immer mehr Männer fangen nun an, für die gemeinsame Sache zu kämpfen.


share







   52m
 
 

Rechte Gefühle oder wie digitaler Faschismus funktioniert


Bewaffnete im Kapitol, militante Corona-Leugner und Onkel Walters Telegram-Gruppe: Wieso driften Menschen nach rechts ab? Der Zündfunk Generator beschäftigt sich mit den Strategien der Neuen Rechten, die im digitalen Zeitalter auf Gefühle setzt.


share







   51m
 
 

Make Techno Black Again - müssen wir den Dancefloor dekolonialisieren?


Techno entstand in Detroit, aber erst das Nachwende-Berlin verhalf dem Genre zu seinem weltweiten Siegeszug - aber zu welchem Preis? Das fragt sich Deforrest Brown Jr., Autor von "Assembling for a Black Counter Culture". Techno sei in Europa weißgewaschen und in eine weltweite Vergnügungsindustrie verwandelt worden, die ihr afrofuturistisches Erbe verleugne. Der wiederaufgeflammte Diskurs bietet eine willkommene Gelegenheit, den Ist-Zustand unserer Clubwelt zu reflektieren...


share







   51m
 
 

Wie wir den Klimawandel und dabei auch den Kapitalismus aufhalten


Klimakrise und soziale Frage werden häufig gegeneinander ausgespielt. Dabei haben beide Krisen den selben Verursacher: Den Kapitalismus und seine Logik der Profitmaximierung. Dieser Generator-Podcast sucht Lösungen und Antworten, und findet sie im ökologischen Sozialismus und Anarchismus.


share







   52m
 
 

Warum psychische Erkrankungen bei Instagram gerade trenden


Depression, Angststörungen und andere Krankheiten sind ein Stigma, ein Tabu. Doch es gibt einen ungewöhnlichen Ort, an dem eine kleine Gruppe von Menschen dafür kämpft, das Thema zu entstigmatisieren - Instagram. Warum genau dort, darum geht es in diesem Zündfunk Generator.


share







   52m
 
 

Wie wir das Kino im Zeitalter des Streaming retten können


Streamingdienste sind heute das bequemste Verbreitungsmedium für Filme. Ist das Kino also tot? Bleibt ihm nur noch ein Dasein als museale Nische? Wie übersteht - nach Fernsehen, VHS-Cassette und DVD - das Kino wieder einmal eine Existenzkrise?


share







 2021-12-21  49m
 
 
share







 2021-12-17  53m
 
 

Authentisch migrantisch? Gastronomie zwischen Vielfalt und Rassismus


Falafel, Hummus, Sushi, Ramen und Bibimbap: Die Auswahl an Küchen, Gerichten und Restaurants ist vor allem in deutschen Großstädten immens vielfältig. Was heute hip und beliebt ist, wurde vor kurzem noch als "fremd" und "anders" abgewertet. Der Generator-Podcast über Rassismus, Machtverhältnisse und Deutungshoheit in der Gastro-Branche.


share







 2021-12-17  53m
 
 

Warum „Meinungsfreiheit“ zum Kampfbegriff wurde


Die Debatten um "Cancel Culture" werden oft verzerrt dargestellt. Es scheint, dass die Welt schlechter und die Gesellschaft gespalten ist. Der Generator-Podcast zeigt, warum hinter diesen Diskussionen jedoch finanzielles Interesse und PR steckt.


share







 2021-12-10  55m
 
 

Älter werden und Rockstar sein - wie geht das?


Pop wird alt, das war im Jahr 2021 nicht zu übersehen: Phil Collins singt im Rollstuhl die größten Genesis-Hits. Abba treten als digitale "Abba-Tare" ihr Comeback an. Und die Rolling Stones touren nur vier Wochen nach dem Tod ihres Drummers Charlie Watts mit einem Ersatzmann durch die USA...


share







 2021-12-03  52m