@mediasres - Deutschlandfunk

Feed provided by Deutschlandradio. Click to visit.

http://www.deutschlandfunk.de/mediasres-das-medienmagazin.2934.de.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 4m. Bisher sind 4412 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint alle 0 Tage.

Gesamtlänge aller Episoden: 14 days 19 hours 28 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


Schlagzeile von morgen: Passauer Neue Presse


Autor: Borgers, Michael
Sendung: @mediasres
Hören bis: 09.11.2017 14:57


share







 2017-05-03  0m
 
 

Maulkorb und Zensur: Presse(un)freiheit in China


Autor: Dorloff, Axel
Sendung: @mediasres
Hören bis: 09.11.2017 14:54


share







 2017-05-03  3m
 
 

Repression gegen Medien in Eritrea - Inhaftiert im Nordkorea Afrikas


Vor 16 Jahren wurde der Journalist Dawit Isaak in Eritrea verschleppt und ohne Anklage inhaftiert. Er hatte über die Demokratiebewegung in seinem Heimatland berichtet. Nun wird Isaak mit einem Preis für die Pressefreiheit geehrt - doch es ist unklar, ob er Haft und Folter überhaupt bis heute überlebt hat.

Von Silke Ballweg
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Hören bis: 09.11.2017 14:49
Direkter Link zur Audiodatei



share







 2017-05-03  5m
 
 

"24aktuelles.com" - Der Fake-News-Generator


Auf der Internetseite "24aktuelles.com" können Nutzer ihre eigenen Fake News kreieren. "Lass den Spaß beginnen!", heißt das Motto. Doch nur lustig sind die Falschmeldungen nicht, die hier entstehen.

Von Sören Brinkmann
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Hören bis: 09.11.2017 14:45
Direkter Link zur Audiodatei



share







 2017-05-03  3m
 
 

Für Journalisten wird in Sachsen-Anhalt das Klima rauer


Autor: Richter, Christoph
Sendung: @mediasres
Hören bis: 09.11.2017 14:40


share







 2017-05-03  4m
 
 

Gewalt gegen Journalisten bei Pegida-Demo - "Pack dein Zeug und verschwinde!"


Noch immer treffen sich jeden Montag in Dresden Anhänger der "Pegida"-Bewegung. Journalisten, die über die Demonstrationen berichten wollen, werden dort wüst beschimpft und angegriffen. Viele ziehen inzwischen Konsequenzen.

Von Thilo Schmidt
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Hören bis: 09.11.2017 14:37
Direkter Link zur Audiodatei



share







 2017-05-03  4m
 
 

Die Schlagzeile von morgen: Gießener Anzeiger - Annekatrin Bertram


Autor: Klein, Isabelle
Sendung: @mediasres
Hören bis: 08.11.2017 14:57


share







 2017-05-02  0m
 
 

Streik abgewendet - Hollywoods Autoren schreiben vorerst weiter


Autor: Stuflesser, Wolfgang
Sendung: @mediasres
Hören bis: 08.11.2017 14:53


share







 2017-05-02  4m
 
 

60 Sekunden für: Antje Kosubek


Autor: Kosubek, Antje
Sendung: @mediasres
Hören bis: 08.11.2017 14:52


share







 2017-05-02  0m
 
 

Studie zur Mediendarstellung von Arbeit - Einseitig bewerteter Digitalisierungsprozess


Welches Bild macht sich die Bundesrepublik von der Zukunft der Arbeit? Negative Entwicklungen werden "in einem Ton der Unabänderlichkeit" dargestellt, lautet das Ergebnis einer Studie über die Darstellung der "Zukunft der Arbeit" in der Presse. Alternative Ansätze fänden hingegen kaum Beachtung, kritisiert der Kommunikationswissenschaftler Hans-Jürgen Arlt.

Hans-Jürgen Arlt im Gespräch mit Brigitte Baetz
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Hören bis: 08.11...


share







 2017-05-02  5m