Zwischen zwei Deckeln

Da draußen gibt es abertausende interessante Sachbücher; voller Wissen, Ideen, Argumente und Inspiration. Und jeden Monat kommen neue dazu. Niemand kann all diese Bücher lesen, auch wir nicht. Aber wir können euch davon berichten, wenn wir ein interessantes Buch gefunden haben und ein wenig erzählen und diskutieren, worum es darin geht und welche Ideen die Autor_innen entwickeln. Wir lesen, was uns interessiert. Das sind aktuell in erster Linie Bücher über Wissenschaft, Gesellschaft und das gute Leben. Also hört einfach rein!

https://zwischenzweideckeln.de

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 1h4m. Bisher sind 32 Folge(n) erschienen. .

Gesamtlänge aller Episoden: 1 day 6 hours 55 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


episode 21: "Moderne und Ambivalenz" von Zygmunt Bauman


In "Moderne und Ambivalenz" beschreibt Bauman die moderne Welt als eine, die auf der beständigen Suche nach Ordnung ist und immer Klarheit schaffen will.


share







 2020-10-22  1h8m
 
 

episode 20: "Die Vereindeutigung der Welt" von Thomas Bauer


In 'Die Vereindeutigung der Welt' argumentiert Thomas Bauer, dass unsere aktuelle Welt immer schlechter darin ist, Mehrdeutigkeit zuzulassen.


share







 2020-09-10  n/a
 
 

episode 19: "Die Bedeutung von Klasse" von bell hooks


In "Die Bedeutung von Klasse" plädiert bell hooks dafür, ökonomische Ungleichheiten wieder stärker in den Mittelpunkt zu rücken.


share







 2020-08-13  58m
 
 

episode 18: "Muster" von Armin Nassehi


In seinem Buch "Muster" zeigt Armin Nassehi auf, warum Digitalisierung nicht einfach nur ein weiteres Phänomen in der Gesellschaft ist, sondern an deren Grundstruktur ansetzt.


share







 2020-07-09  57m
 
 

episode 17: "Hello World" von Hannah Fry


Hannah Fry wägt in ihrem Buch "Hello World" die Vor- und Nachteile des Einsatzes von Algorithmen in verschiedenen Lebensbereichen ab.


share







 2020-06-11  1h11m
 
 

episode 16: "Das Zettelkasten-Prinzip" von Sönke Ahrens


Sönke Ahrens beschreibt, wie Schreibende einen Zettelkasten nutzen können, um ihren Schreib- und Arbeitsprozess möglichst effizient zu gestalten


share







 2020-05-14  1h4m
 
 

episode 15: "Roboterethik" von Janina Loh


Janina Loh zeigt in Ihrem Buch "Roboterethik" wie Ethik und Philosophie auf die Fähigkeiten von Robotern schauen.


share







 2020-04-09  1h14m
 
 

episode 14: "The Economist's Hour" von Binyamin Appelbaum


In seinem Buch "The Economist's Hour" zeichnet Binyamin Appelbaum den Einfluss marktliberaler Ökonomen auf die politische Entwicklung der USA nach dem zweiten Weltkrieg nach.


share







 2020-03-12  55m
 
 

episode 13: 013 - "Warum ich nicht länger mit Weißen über Hautfarbe spreche" von Reni Eddo-Lodge


In dem prägnanten Buch "Warum ich nicht länger mit Weißen über Hautfarbe spreche" erläutert Reni Eddo-Lodge welchen Diskriminierungen und strukturellen Schranken Persons of Colour ausgesetzt sind.


share







 2020-02-13  1h0m
 
 

episode 12: "The Way We Eat Now" von Bee Wilson


Mittlerweile ist ein "zu viel" an Essen für viele Menschen ein größeres Problem als ein "zu wenig". In "The Way We Eat Now" zeigt Bee Wilson, wie es dazu kommen konnte, dass viele von uns zu viele Kalorien und zu wenig Nährstoffe essen.


share







 2020-01-16  57m